•  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Test Wenger Sport Glasses
5.5 / 10 Bewertung
PRO
  • flexibles und einfaches System, aus Rahmen, Gläsern und gegebenenfalls Sehkorrekturgläsern, um die Brille je nach Einsatz oder Sportart zusammenzustellen
  • Anti Fog-Durchluftungslöcher in den bruchfesten Sonnenbrillengläsern
  • Elemente wie Stirnpolsterung oder Nasen-Pads könne ausgetauscht werden
  • robustes Brillenetui mit Fächern für 2-3 zusätzliche Gläser
  • gute Passform
CONTRA
  • meine Bike-Gläser haben rasch leichte Kratzer erhalten
  • das Design ist Geschmacksache
Testurteil
Die Wenger Sport Glasses ist eine durchdachte Sonnenbrille für polysportive Menschen, die modulartig aus Rahmen, bruchfesten Gläsern und allenfalls Korrekturgläsern je nach Sportart individuell zusammengestellt wird.
Funktion6.2
Qualität/Verarbeitung4.8
Gewicht/Packmass5.5
Umwelt/Nachhaltigkeit5
Preis-Leistung6

Fakten
Wenger Sport Glasses
  • Frame: Sport Glasses Frame Black & Red, Item No: 40800, Color: Shiny Black / Red with Neoprene Pad
  • Gläser: Biking Lens und Running Lens

Praxistest Wenger Sport Glasses

Die Test: Sonnenbrille Wenger Sport Glasses sehen im ersten Moment durchschnittlich aus, sind es aber nicht. Mich hat das modulare System aus Rahmen, Korrektur- und Sonnengläsern überzeugt. Mittels des Drehverschlusses auf Höhe Nasenbein können die Gläser sehr einfach und mühelos ausgetauscht werden. So hat man mit diesem Sonnenglas-System nur noch ein Brillenetui mit dem Frame und den verschiedenen Gläsern zu Hause ‒ oder mit dabei ‒ anstatt ein Sack voller verschiedenster Brillen. Zurzeit bietet Wenger Gläser zum Biken, Joggen und für Wintersport sowie polarisierte Linsen an.

Zum Testen nahm ich die Brille zum Bike, Rennradfahren und Joggen mit. Bei allen drei Sportarten war sie mir bequem, hat gut gehalten und lief nicht an. Auch nicht, als ich in der Herbstsonne beim Hochfahren ziemlich ins Schwitzen kam. Die unterschiedlichen Gläser haben je nach Einsatzgebiet an verschiedenen Orten Löcher im Glas, um die Durchlüftung zu fördern. Das funktioniert. Die Brillenbügel sind bei den Ohren gummiert. Das gibt der Brille nicht nur einen guten Halt, sondern macht sie auch bequem. Stirnpolster und Nasen-Pads können ausgetauscht werden.

Die Tönung der Gläser inklusiver Verspiegelung passt. Sie ist nicht zu stark abgedunkelt, so dass man auf offener Landschaft und kurz darauf durch den Wald fahren kann. Bei beiden Lichtverhältnissen ist die Sicht gut. Die Funktionsscheiben sind aus bruchfestem Polycarbonat gefertig und prismatisch ausgeglichen. Somit hat man auch am Rand keine Verzerrungen. Zudem ist das Glas weit nach hinten gezogen, um die Augenpartie vor Zugluft und Insekten zu schützen. Leider hatten meine Bike-Gläser schon nach dem ersten Einsatz leichte Kratzer auf der Seite. Die empfindlichen Gläser wollen sehr behutsam behandelt werden.

Bei der Wenger Sport Glasses hat mich einzig das Design nicht gerade angesprochen. Aber das ist ja bekanntlich Geschmacksache.

Alles in allem ein top Sonnenbrillen-System, das ideal für polysportive Menschen mit oder ohne Sehschwäche ist.
Preis
Rahmen (Frame) 175 CHF, Gläser: Biking Lens und Running Lens je 59 CHF
Links
Hersteller Wenger

Auskunft und Vertrieb in der Schweiz über Wenger S.A., Delémont


  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Comments are closed.

Like us!

oder
Newsletter abonnieren

Merci!