Trockene Nächte garantiert – mit dem Outdoor Research Molecule Bivy

Bergsteiger wie Bushcrafter können ihre Nächte ab 2016 im neuen Biwacksack Outdoor Research Molecule Bivy verbringen. Die leichte aber gleichzeitig wasserdichte und atmungsaktive Ventia Membran schützt sicher vor den Elementen. Alle Nähte sind vertapet, damit kein Wasser von aussen nach innen dringen kann.

Der Fussraum kann separat belüftet werden und sorgt zusammen mit Mesh am Kopfende für eine gleichmässige Zirkulation. Der wasserdichte Hydroseal® Boden ist mit einer speziellen Anti-Pilz Beschichtung behandelt.

Der Molecule Bivy kommt in zwei Längen (regular & long) und in den zwei Farben hops und taos.

  • wasser- und winddicht
  • atmungsaktiv und luftdurchlässig
  • leicht
  • getapte Nähte
  • Moskitonetz am Kopfende
  • Hydroseal® Boden mit Anti-Pilzbehandlung
  • Fussraum kann zum Lüften geöffnet werden
  • 5 Heringschlaufen, eine Sturmabspannschlaufe
  • Mesh-Tasche im Inneren
  • reflektierendes Gurtband
  • Material oben: 100 % Polyamid (Ripstop-Nylon, 2.5-Lagen, Polyurethan beschichtet, 70-Denier)
  • Material Boden: 100 % Polyamid (Ripstop-Nylon, 2.5-Lagen, laminiert mit Thermoplastischem Polyurethan, 70-Denier)
  • Gewicht: 610 g (regular), 650 g (long)
  • Liegefläche: 178 cm (regular), 214 cm (long)
  • Farben: hops, taos

Quellen: Outdoor Research/Titelbild Benjamin Grunow

Kommentar verfassen