News Trekkingrucksäcke Gregory Baltoro und Deva

Baltoro und Deva sind die beiden Topmodelle von Gregory für lange und anspruchsvolle Trekkingtouren. Die beiden Packs gelten als Legenden und sind DIE Lastesel schlechthin. Für die Saison 2018 hat der Rucksackspezialist den beiden Klassikern ein komplettes Make-over spendiert.

Test Haglöfs Kabi (K2) Jacket Women

Das Haglöfs Kabi (K2) Jacket Women ist ein super Begleiter für die unterschiedlichsten Aktivtäten. Die wasserdichte Jacke verfügt über alle Features, die eine Hardshell haben muss. Der Stoff ist besonders weich und angenehm zu tragen. Speziell gefällt mir, dass die Jacke speziell für Frauen geschnitten ist, was man der super Passform anmerkt.

Test Norrona falketind Alpha60 Jacket

Die Norrøna falketind Alpha60 Jacket überzeugt im Test. Die Jacke ist leicht und bietet für Sommer und Übergangszeit die perfekte Isolation. Dabei bleibt sie atmungsaktiv und angenehm zu tragen – ob als mittlere oder äussere Schicht.

Test Julbo Explorer 2.0

Die Julbo Explorer 2.0 ist eine Gletscherbrille mit vielen Talenten. Sie lässt sich auch zum Mountainbiken, Wandern oder einfach als Alltagsbrille verwenden. Durch die voll einstellbaren Bügel in Kombination mit dem Brillenband kann die Julbo Explorer 2.0 auf bei sehr bewegungsreichen Sportarten praktisch nicht vom Kopf fallen und bietet sehr guten Halt in allen Situationen. Für Personen, die eine Korrekturbrille tragen, sollte diese Brille auch trotz des relativ hohen Preises in Erwägung gezogen werden.

Test Ortovox Trad 25

Mit der Trad-Serie bietet Ortovox Kletterrucksäcke, die gut mit der Konkurrenz mithalten können. Der getestete Ortovox Trad 25 kombiniert sehr guten Tragekomfort mit schönen Detaillösungen – das ergibt ein stimmiges Produkt. Trotz Fokus auf ein geringes Gewicht ist durch eine geschickte Materialauswahl ein robuster funktioneller Rucksack entstanden, mit dem man sich in den Felsen wohlfühlt.

Test Blue Ice Dragonfly 25L Pack

Der Blue Ice Dragonfly 25L Pack ist minimalstisch gehalten und wer einen leichten und trotzdem funktionalen Rucksack sucht, trifft mit diesem Rucksack die richtige Wahl. Die leicht gepolsterten und breiten Schulterträger verteilen das Gewicht optimal und durchdachte Details wie elastische Seitentaschen sowie die solide Verarbeitung haben mich überzeugt. Den Rucksack empfehle ich für Leute, die schnell und leicht in den Bergen unterwegs sein wollen – ohne viel Gewicht, da der Rucksack keine tragenden Hüftgurt hat.

News Mammut Eiger Extreme 2017 Kollektion

Mammut Eiger Extreme, die Kollektion in orange-blau, ist seit ihrer Einführung 1995 das Aushängeschild von Mammut. Auch die neue Mammut Eiger Extreme 2017 Kollektion setzt in ihrer vierten Generation Massstäbe in alpiner Bergsportbekleidung. Funktionalität, Leichtigkeit und Design knüpfen nicht nur an die Erfolge der Vergangenheit an – die gesamte Kollektion wurde vollständig überarbeitet und in grossen Teilen direkt am kletternden Athlet neu geschnitten.

Entwicklung Mammut Eiger Extreme 2017

«Think Extreme» – das ist der Anspruch von Mammut an die vierte Auflage der Eiger Extreme Kollektion. Mammut knüpft damit an eine lange Erfolgsgeschichte an: Erstmals kam die Kollektion 1995 auf den Markt. Die 25 Produkte der Linie wurden für die vierte Auflage komplett überarbeitet und neu designt. Entstanden sind extreme Produkte für den extremen Gebrauch. Wir wollten es genau wissen und haben mit dem Produktmanager Alfred Stoppacher und dem Profialpinisten und Mammut Pro Athleten Dani Arnold gesprochen und wollten wissen, was die neue Eiger Extreme Kollektion so besonders macht.

Mammut Eiger Extreme 2017 komplette Kollektion

Mammut Eiger Extreme hat Tradition. Seit ihrer Einführung 1995 ist die Line in orange-blau das Aushängeschild von Mammut. Seither wurde die Kollektion stetig überarbeitet, verbessert und den modernen Ansprüchen an Funktionsbekleidung angepasst. Die neue Mammut Eiger Extreme 2017 Kollektion setzt auch in ihrer vierten Generation Massstäbe in alpiner Bergsportbekleidung. Funktionalität, Leichtigkeit und Design knüpfen nicht nur an die Erfolge der Vergangenheit an – die gesamte Kollektion wurde vollständig überarbeitet und in großen Teilen direkt am kletternden Athlet neu geschnitten. Hier findet Du alle neuen Produkte.

Mammut Eiger Extreme Geschichte

Technisch, innovativ, preisgekrönt und live aus der Eiger Nordwand. Die Geschichte der Mammut Extreme bzw. Eiger Extreme Linie ist turbulent und von spektakulären Highlights geprägt. Seit ihrer Einführung 1995 erlebte sie aufregende Zeiten und wurde zum hochalpinen Aushängeschild für Mammut schlechthin. Heute unter dem Namen „Eiger Extreme“ bekannt stehen die Produkte seit Beginn für höchste Funktionalität und Qualität.

News Garmin Foretrex 601

Ob Navigation in rauem Gefilde, eisige Expeditionen oder hochalpine Touren: der neue Garmin Foretrex 601 ist vor allem für den Einsatz abseits gekennzeichneter Pfade in der Natur bestimmt.

News Suunto Spartan Sport Wrist HR

Der finnische Sportuhrenhersteller Suunto stellt seine erste GPS-Uhr mit Herzfrequenzmessung am Handgelenk vor: die Suunto Spartan Sport Wrist HR. Die grossen technischen Fortschritte in der Herzfrequenzmessung sowie die steigende Nachfrage haben Suunto veranlasst, eine Multisport-GPS-Uhr mit optischem Herzfrequenzsensor auf den Markt zu bringen. Die GPS-Uhr kombiniert das für Suunto typische, robuste und zugleich stilvolle Design mit umfangreichen Sportfunktionen.

Test Norrona super Onepiece

Der Norrona super Onepiece ist ein sehr guter Baselayer für Aktivitäten im Winter. Tolle Wärmeleistung und ein hervorragender Feuchtigkeitsabtransport sorgen dafür, dass man sich im Einteiler stets wohlfühlt und nicht auskühlt. Neben der herausragenden Funktion ist der Einteiler zudem sehr bequem. Ein tolles Produkt für kalte Wintertage im tiefen Powder!

Test MSR Guardian Wasserentkeimer

Der Hohlfaserfilter MSR Guardian Wasserentkeimer ist derzeit das Nonplusultra in Sachen mobiler Wasserfilter. Kein anderer Filter auf dem Markt kann, was der Guardian kann: Viren filtern. Dabei übersteht er auch Frost und einen Sturz unbeschadet.

Test Nigor Spix

Das Nigor Spix bringt ALLES mit, was es für ein Expeditionszelt bzw. Zelt für widrigste Bedingungen braucht. In Situationen, in denen man sich auf sein Zelt vollkommen verlassen können muss, ist das Spix perfekt. Dieses Vier-Saisonen-Zelt ist eine Festung.

News MSR PocketRocket 2 Gaskocher

Der neue MSR PocketRocket 2 Gaskocher glänzt mit geringem Gewicht und starker Leistung. Seit 1969 produziert MSR® (Mountain Safety Research) Camping- und Expeditionskocher in Spitzenqualität und mit absoluter Zuverlässigkeit. Im neuen MSR PocketRocket 2 Gaskocher verschmelzen nun die besten Eigenschaften des beliebten MSR MicroRocket und des MSR PocketRocket zu einem noch leichteren, kompakteren und vielseitigeren Kocher.

Test Snowlife Big Down GTX Mitten

Der Snowlife Big Down GTX Mitten ist ein hochwertiger, angenehm zu tragender, sehr robuster und warmer Fäustling, der Menschen mit kälteempfindlichen Händen das Winterleben erheblich erleichtern kann.

Test Helinox Lite Cot

Das Helinox Lite Cot ist ein minimalistisches Feldbett das mit geringem Gewicht und Packmass beeindruckt. Die Liegekomfort ist mit massiven Feldbetten nicht zu vergleichen – die Vorteile gegenüber einer Isoliermatte (die vermutlich ähnlich schwer wäre) sind aber klar gegeben. Wer gewissen Extrakomfort schätzt und trotzdem auf jedes Gramm achtet ist mit dem Lite Cot gut beraten.

Test Haglöfs Spitz Jacket Women

Die Haglöfs Spitz Jacket Women ist für anspruchsvolle alpine Touren die ideale Wahl. Robust und gut verarbeitet, mit gutem Schnitt. Die Jacke ist zudem leicht, atmungsaktiv und an den Stellen, die beim Tragen eines Rucksacks oder Klettergurts beansprucht werden, verstärkt. Die Spitz ist eine Outdoor-Jacke, die allen Witterungen standhalten soll – ob Regen, Wind oder Kälte. Mit dem Relaunch ist ein nachhaltiges Produkt mit einer ganzheitlichen Produktphilosophie entstanden. Die Jacke ist auf meinen Outdoor-Touren immer mit dabei.

News Coleman Gaskocher 2017

Mit den drei Kocher-Spezialisten Fyrepower Alpine, Fyrestorm PCS und Fyrelite Micro präsentiert Coleman neue Modelle, die sich alle in erster Linie an Backpacker und Alpinisten richten – und doch jeweils ganz eigene Einsatzgebiete haben.

Test Barigo E7

Die Barigo E7 ist eine gut verarbeitete, gut zu tragende Funktionsuhr mit bestens durchdachtem Bedienkonzept und zu wirklich fairem Preis: daher eine klare Kaufempfehlung für alle, die eine Funktionsuhr am Berg nur für die wesentlichen Aufgaben – Uhrzeit, Höhe, Himmelsrichtung – nutzen wollen.

Test Patagonia Stretch Nano Storm Jacket

Das Patagonia Stretch Nano Storm Jacket ist eine tolle Jacke für alle, die gerne eine Lösung für alles haben und nicht viele verschiedene Kleidungsstücke mitnehmen möchten. Hält warm bei Wind und ist wasserdicht bei Wetter.

Test Vollebak Condition Black Jacket

Die Vollebak Condition Black Jacket ist eine ausserordentliche Outdoorjacke, die auf mich eher wie eine Studie des Machbaren wirkt als ein breitentaugliches Produkt. Kompromisslos gestaltet für Anforderungen, die kaum je ein Besitzer an sie stellen wird. Durch geschickte Präsentation stellt sich aber tatsächlich ein Habenwollen-Effekt ein, der durch den absurd hohen Preis eher noch gesteigert werden sollte.

Test GSI Outdoors Glacier Stainless Vacuum Bottle

Die GSI Outdoors Glacier Stainless Vacuum Bottle hält, was sie verspricht. Dank der hohen Isolierleistung ist auch Stunden nach dem Befüllen das Getränk noch heiss oder kalt. Die Flaschen sind extra robust und stabil konstruiert – das hat den Nachteil, dass ihr Gewicht relativ schwer ausfällt. Die Flaschen sollen eben länger halten.

Test Millet Trilogy Synthesis Down Hoodie

Die Millet Trilogy Synthesis Down Hoodie ist eine sehr gelungene Daunenjacke für Bergsportler. Die verwendeten K-Dry und Synthesis Technologien sind spürbar und funktionieren äusserst zuverlässig. Die Daunenjacke erfüllt alle Erwartungen.

Test Aclima Lars Monsen Anarjohka Warmwool

Die Aclima Lars Monsen Anarjohka Warmwool Longs und die Mock W/Zip Woman ist die ideale Unterwäsche aus 100 % Merinowolle bei jeglichen Outdooraktivitäten bei tiefen Temperaturen. Sie überzeugt durch die gute Verarbeitung und Passform. Besonders erwähnenswert ist auch die Firmenphilosopie: Aclima produziert ausschliesslich in Europa, was kürzere Transportwege für den europäischen Markt bedeutet. Zudem verzichtet das Unternehmen während der Herstellung der Garne, beim Weben und Färben grundsätzlich auf alle umweltschädlichen Substanzen und ist mit dem „Confidence in Textiles“ sowie mit dem Oeko-Tex Siegel zertifiziert. Diese Zertifikate garantieren dem Endverbraucher, dass alle Kleidungsstücke frei von giftigen Substanzen sind und sich beim Waschen oder Tragen keine Gefahrenstoffe bilden.

Test Arcteryx Alpha SV Jacket

Die Arcteryx Alpha SV Jacket ist eine der best ausgestatteten Hardshell-Jacken auf dem Markt. Das absolut wind-, wasserdichte und atmungsaktive und vor allem äusserst strapazierfähige Material bietet Schutz bei allen alpinen Unternehmungen mit extremen Wetterbedingungen. Mehr geht derzeit nicht.

Test Primus TrailBreak Ex Vacuum Bottle

Durch eine gute Mischung verschiedener Materialien, wie Edelstahl und Kunststoff, verfügt die Primus TrailBreak Ex Vacuum Bottle über eine gute Isolierleistung und eine sehr gute Griffigkeit, auch mit Handschuhen. Durch die zwei mitgelieferten Verschlüsse ist sie vielseitig anwendbar. Leider war der ClickClose Verschluss schnell defekt.

Test Light & Motion Imjin 800

Die Light & Motion Imjin 800 ist eine wahre Multisport-Lampe: hart im Nehmen, da solide und wasserdicht, mit verschieden Befestigungsmöglichkeiten geliefert (oder als Option erhältlich). Zudem überzeugt die kompakte Bauweise – und eigentlich das wichtigste – die hohe Lichtleistung. Leider weiss man manchmal nicht, wohin mit dem langen Kabel und bei einem Wechsel der Befestigung ist teilweise ein Thorx-Schraubenzieher notwendig.

Test Valandre Modjo

Die Valandre Modjo Daunenjacke ist eine sehr warme Daunenjacke gefüttert mit echten französischen Gänsedaunen – lies hier den ganzen Testbericht.

Test Mammut Eismeer Pants Women

Die Mammut Eismeer Pants Women könnte die perfekte Tourenhose sein. Sie ist sehr atmungsaktiv, elastisch und hat die richtige Austattung an Taschen, Kanten- und Steigeisenschutz sowie Gamaschen. Wäre da nur nicht das Material der Hose, das extrem empfindlich ist – mangelhaft für eine so technische Hose, die für Herausforderungen gedacht ist. Das Material wird aber auf die nächste Saison auch komplett überarbeitet.

Test Powertraveller Powermonkey Explorer 2

Der Powertraveller Powermonkey Explorer 2 könnte das perfekte USB-Ladegerät für unterwegs sein. Tablets, Smartphones, SLR Kameras oder GPS-Geräte versorgt die Powerbank auf Reisen oder Mehrtageswanderungen mit Strom. Dank ihres wasserdichten und stoßgeschützten Gehäuses eignet sich der robuste Stromlieferant ganz besonders für Outdoor-Profis. Sogar in extremen Situationen (50°C bis – 30°C) versorgt es deine Geräte mit Energie. Im Langzeittest konnte er überzeugen, einzig bei der versprochenen Ladekapazität von bis zu dreimaligen Aufladen eines Smartphones zeigt der Powermonkey Schwächen.

Test Vango Fuse -12°

Wer den Vango Fuse -12° Schlafsack kauft, bekommt einen tollen 4-Jahreszeiten-Schlafsack mit sehr gutem Wärmeverhalten. Die Benutzung ist simpel, die meisten Details sind gut durchdacht. Der Packsack kann während dem Schlafen als Packsack für die Kleider benutzt werden. Das Abperlverhalten von Tau ist ebenfalls sehr gut, dies auch nach mehrmaligem Gebrauch. Das Packvolumen ist ausgezeichnet und ebenfalls ist auch das Gewicht sehr angenehm leicht. Der Preis für den Hybrid-Schlafsack liegt im unteren Mittelfeld in dieser Schlafsackklasse. Ich jedenfalls kann den Vango Fuse -12 ° Schlafsack guten Gewissens weiterempfehlen und werde ihn auch weiterhin benutzen.

Test Therm-a-Rest NeoAir Camper SV

Die Therm-a-Rest NeoAir Camper SV ist eine bequeme Matte mit einem innovativen Ventilsystem für rasches Aufblasen. Wer eine komfortable Matte sucht und wenn etwas Mehrgewicht kein Killerargument sind, dann ist die NeoAir Camper mit SpeedValve eine gute Wahl.

News Hilleberg Zelte 2017

News Hilleberg Zelte 2017 – neue Ganzjahreszelte für 4 Personen und überarbeitete 3-Saisonmodelle Das Kaitum 4 und das Kaitum 4 GT vervollständigen die Kaitum-Linie für 4…

News Blackyak Hybrid Jacket

Einzigartiger Look, einzigartige Funktionen: Das Blackyak Hybrid Jacket verbindet unterschiedlichste Materialien, Technologien und Funktionen in einer Jacke. Für Wärme, Komfort, Bewegungsfreiheit, den Gipfelsieg. Bergsteiger werden das Hybrid Jacket lieben.

Test Zeiss TERRA ED Pocket 10×25

Das Zeiss TERRA ED Pocket 10×25 überzeugt durch optische Präzision. Es ist kompakt und passt in jede Tasche. Das Gehäuse ist wasserdicht und hält extreme Temperaturen aus und macht das Fernglas zum perfekten Begleiter auf Reisen oder für Outdoor-Abenteuer. Das Terra ED Pocket ist ein Allrounder und lässt sich vielseitig einsetzen und dazu noch wenig wiegt und doch robust ist!

Test La Sportiva Trango Cube GTX

Der La Sportiva Trango Cube GTX ist ein ultraleichter Bergschuh. Er besteht nicht aus Leder und Metall, sondern Gewebe und thermoplastischem Kunststoff, das wie ein Skelett über den Schuh und in den Schuh gespritzt wurde. Dabei überzeugt der Schuh auf ganzer Linie – mit Atmungsaktivität, besten Gefühl, einer guten Passform und perfekter Schnürung.

Test Goal Zero Nomad 7 Plus Solar Panel

Das Goal Zero Nomad 7 Plus Solar Panel ist ein kleines, leichtes Solarpanel, mit dem sich Smarphones, GPS-Uhren oder andere kleine Elektronikgeräte laden. Die kurzen Ladezeiten und die handhabbare Grösse machen das Panel zu einem guten Begleiter unterwegs, wenn die Batterie eines Geräts ausgehen könnte. Natürlich darf die Sonne für Strom nicht fehlen, aber mit der guten Verarbeitung und dem schicken Äusseren trägt man das Nomad 7 Plus Solar Panel gerne auch einmal vergebens mit.

Test Exped Black Ice 30

Mit dem Kauf des Exped Black Ice 30 besitzt man einen superleichten, wasserdichten Alpinrucksack, der durch sein cleanes Design auch in einem urbanen Umfeld gut aussieht. Er eignet sich für verschiedenste Outdooraktivitäten wie Klettern, Kanufahren und Bergtouren. Als spezielles Plus: Exped ist ein Schweizer Unternehmen, das viel Wert darauf legt, dass bei der Produktion ihrer Produkte die sozialen Standards der jeweiligen Länder eingehalten und unabhängig geprüft und dokumentiert werden.

Test Sea to Summit UltraLight Mat

Die leichtgewichtige Sea to Summit UltraLight Mat bietet erstaunlichen Liegekomfort bei milden Temperaturen. Hochgradig funktional und hochwertig verarbeitet. Einfaches und rasches Aufblasen und Entleeren der Luft durch Rückstossventil. Die neuartige Technologie „air sprung cells“ stützt den Körper optimal und gleicht Unebenheiten des Untergrunds aus – bei einer geringen Höhe von 6.3 cm.