Black Diamond Half Dome Helm im Test
6.9 / 10 Bewertung
PRO
  • bequem
  • lässt sich einfach und einhändig an die Kopfform anpassen
  • robuste Stirnlampenclips
  • ausreichend Belüftigungsschlitze
CONTRA
  • vergleichsweise schwer
Testurteil
Mit dem Black Diamond Half Dome Helm erhält man einen sehr bequemen, soliden und einfach einstellbaren Helm. Dank der robusten und breiten Clips lässt sich die Stirnlampe schnell und unkompliziert befestigen.
Funktion7.4
Qualität/Verarbeitung7.2
Gewicht/Packmass6.4
Umwelt/Nachhaltigkeit6.5
Preis-Leistung7

Fakten

Black Diamond Half Dome Helm, Farbe Bdorange, Grösse M/L, Artikelnummer BD620209BDORM_L1 / EAN 793661367154

  • Gewicht: 360 g nachgewogen (350 g laut Hersteller)
  • Material: Polykarbonat mit eingeformtem EPS-Schaumstoff

Angaben vom Hersteller:

Die lang bewährte Konstruktion unseres klassischen Half Dome Kletterhelms wurde nun mit einem einfacheren Verschlusssystem, einer überarbeiteten Helmschale und sicheren, schlanken Stirnlampenclips versehen.

Der Half Dome war in der weltweiten Klettercommunity schon immer sehr beliebt. Nun wurde diesem populären Helm ein einfacheres Verschlusssystem mit einhändig bedienbarem Verstellrad und verschlankte Stirnlampenclips für mehr Komfort und Benutzerfreundlichkeit spendiert. Der überarbeitete Kinnriemen verbessert Effizienz und Sicherheit am Felsen.

  • Helmschale aus Polykarbonat mit eingeformtem EPS-
  • Überarbeitetes, einfaches Verschlusssystem
  • Schlanke und leichte Stirnlampenclips
  • Einhändig bedienbares Verstellrad
  • Leicht verstellbarer Kinnriemen
  • Made in China
  • Garantie: im normalen, gesetzlichen Rahmen

Praxistest Black Diamond Half Dome Helm

Ich konnte den Black Diamond Half Dome Helm bei Klettertouren und an Klettersteigen ausführlich testen.

Sofort aufgefallen ist mir das ausgeklügelte Verschlusssystem, mit dem sich der Half Dome Helm einhändig und sehr einfach optimal an die Kopfgrösse anpassen lässt. Am hinteren Kopfband kann man mittels eines Drehrades die individuelle Grösse sehr präzise und schnell feineinstellen. Der Kinnriemen lässt sich ebenfalls nahtlos einstellen. So hat man Gewähr, dass der Half Dome richtig sitzt und auch nicht verrutscht. Der Kletterhelm trägt sich sehr bequem und dank der Belüftungsöffnungen behält man auch bei höheren Temperaturen einen kühlen Kopf.

Zur Befestigung einer Stirnlampe ist der Black Diamond Half Dome mit vier soliden und relativ breiten Clips zur Befestigung ausgestattet. Dadurch rutscht die Stirnlampe nicht und bleibt sicher an ihrem Platz. Die Stirnlampe lässt sich nach Gebrauch auch wieder sehr einfach und schnell vom Helm lösen.

Die Aussenschale des Hartschalenhelms macht einen soliden Eindruck und zusammen mit der geschäumten Innenschale schützt der Half Dome den Kopf sicher vor Stössen und kleineren Steinen.

Der Half Dome Helm liegt mit einem nachgewogenen Gewicht von 360 g im Mittelfeld der Kletterhelme. Es gibt leichtere Modelle auf dem Markt, aber der Black Diamond Half Dome Helm mag mit seiner Bequemlichkeit und Robustheit zu überzeugen. Dank der vier erhältlichen Farben und der zwei erhältlichen Grössen ist für jedermann/jederfrau was passendes erhältlich.

Preis

Der Black Diamond Half Dome Helm kostet 65.00 CHF.

Händlersuche/Storefinder

Links

Hersteller Black Diamond

Auskunft und Vertrieb über den Hersteller

About The Author Erich Furrer

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.