Bekannte Marke Komperdell

Trekking_22_23_27

Komperdell ist ein führendes Unternehmen in der Herstellung Stöcken. Gegründet 1922 in Österreich, hat sich das Unternehmen auf die Produktion von Wander- und Skistöcken, Protektoren und Schneeschuhen spezialisiert. Komperdell ist bekannt für seine hochwertigen Produkte und seinen ausgezeichneten Kundenservice. Wir haben die Chance genutzt und Komperdell einige Fragen gestellt. Hier kannst Du das Interview lesen.

Die Marke Komperdell gibt es fast 100 Jahre. Drehte sich alles immer um Stöcke?

Seit 1922 prägt Komperdell den Markt für Ski-, Trekking-, Touren-, Walking- und auch Langlaufstöcke. Als Spezialist in der Herstellung und Verarbeitung von Carbon und Aluminium gelang es uns immer wieder, neue Trends zu setzen, unsere Produkte ständig zu verbessern und neue Wege zu gehen. So lag es auch nahe, den leichtesten Schneeschuh der Welt zu entwickeln, der dank seiner speziellen Fertigung auch widerstandsfähiger als herkömmliche Schneeschuhe ist.
Als weiteres Standbein prägen wir seit über 20 Jahren den Markt für Protektoren im Ski-, Motorrad,- Bike- und Reitsport. Seit dem wir damals mittels völlig neuartigen flexiblen Schaummaterialien den von harten Plastikprotektoren dominierten Markt revolutioniert haben, setzen wir Jahr für Jahr neue Massstäbe in Punkto Sicherheit, Tragekomfort und Leichtigkeit.

Wer steckt hinter der Firma/Marke?

Interview zur Marke Komperdell – Foto vom CEO Mag. Thomas Roiser

Komperdell ist nach wie vor ein Familienunternehmen und wird bereits in zweiter Generation von Mag. Thomas Roiser geleitet. Unsere Marke wird von aussergewöhnlichen Menschen mit starkem Charakter und ihrer ganz besonderen Persönlichkeit geprägt. In allem was wir tun, steckt enorm viel Leidenschaft und immer auch eine Portion persönliches Herzblut von jedem von uns.

Was bietet Komperdell heute wem an?

Wir sind Pionier, Trendsetter und Seriensieger in den Bereichen Stock, Protektoren und Schneeschuhe in zahlreichen Märkten wie Winter-, Motor-, Reit-, Bike-, Sommersport. Ausserdem entwickeln und fertigen wir Eigenmodelle für mehr als 40 internationale Marken.

Worauf seid Ihr besonders stolz?

Wir fertigen unsere Stöcke nach wie vor zu 100% in Österreich. Bei uns weiss man nicht nur, wo der Stock herkommt, sondern auch wer dahinter steht. Wir hinterfragen ständig, wie wir unserer Produkte und Dienstleistungen verbessern können und scheuen uns dabei nicht, unkonventionelle Wege zu gehen. So können wir führende Produkte anbieten, von denen unsere Kunden einen erheblichen Nutzen haben. Stöcke und Schneeschuhe, die deutlich leichter und stabiler sind als herkömmliche Modelle sowie Protektoren, die in puncto Restkraftwerte deutlich unter den vorgegebenen Normen sind und trotzdem keine Abstriche bei Tragekomfort und Bewegungsfreiheit machen.

Komperdell hat grosse Konkurrenz. Dabei produziert Ihr ausschliesslich in Österreich. Wie erfolgreich seid Ihr?

Wir heben uns mit unserer Produktion in Österreich sowie mit unserem einzigartigen Service von anderen ab. Komperdell steht nicht nur für höchste Qualität, sondern auch für einen unschlagbaren Service. Wir verabschieden uns von der Wegwerfgesellschaft und reparieren Stöcke, egal was passiert ist. Denn Nachhaltigkeit bedeutet für Komperdell ein bewusster, langfristiger Umgang mit unserer Umwelt – mit der Natur und vor allem mit den Kunden!

Wie wichtig ist Euch Nachhaltigkeit?

Seit der Gründung des Unternehmens werden alle Stöcke zu 100% in Österreich produziert. Nachhaltigkeit ist bei uns kein Lippenbekenntnis, sondern wird seit mehr als 100 Jahren bewusst gelebt. Eine Investition in eine umweltbewusste Fertigung entspricht unserem Selbstverständnis, schliesslich leben wir davon, dass unsere Kunden die Natur geniessen. Und dazu braucht es am Berg klare Luft, gute Sicht und einen grünen Wald. Unser Ziel ist es, die Lebensdauer unserer Produkte zu verlängern, in dem wir höchste Qualität und einen 3-Jahre-gratis Reparaturservice anbieten.

Danke für das Interview!

Link Komperdell

Testberichte von Komperdell findest Du hier.

ÜBER DEN AUTOR

Anna Suter

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Madrisa Trail Klosters 2023 Coverbild(1)

Madrisa Trail 2023 in Klosters

SLF-Versuchsfeld am Weissfluhjoch oberhalb von Davos Dorf (GR)

SLF Kompetenzzentrum für Schneebeobachtung News

monserat-mtb-clothing-banner-01

Unbekannte Marke Monserat

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

MELDE DICH FÜR UNSEREN NEWSLETTER AN

Scroll to Top