Bushcraft Essentials Bushbox XL Titanium Test

Bushcraft-Essentials-Bushbox-XL-Titanium_12
7.9 / 10 Bewertung
PRO
  • Super klein zusammenfaltbar
  • Sehr leicht
  • Einfach aufzubauen
  • Stabiler Stand des Topfes dank zwei Topfauflagen
  • Sehr vielseitig einsetzbar
  • Sehr ausführliche Bedienungsanleitung mit extra Tipps zur Nutzung
  • Umweltbewusstes Unternehmen
CONTRA
  • Etwas kniffeliges Zusammenlegen
  • Umständliche Reinigung
  • Braucht ständigen Holznachschub
Testurteil
Die Bushcraft Essentials Bushbox XL Titanium begeistert! Sie ist eine perfekte Begleiterin auf Mehrtagestouren, bei denen leichtes Gepäck wichtig ist. Egal, ob Sommer oder Winter, mit der Bushbox ist es ganz leicht, ein kleines Feuer zu machen, das wärmt und gleichzeitig als Kochstelle dient. Durch die kompakte Hitze geht das Kochen rasch, sauber und ohne viel Aufwand.
Funktion8.4
Qualität/Verarbeitung8
Gewicht/Packmass7.8
Umwelt/Nachhaltigkeit8
Preis-Leistung7.5

Fakten

Bushcraft Essentials Bushbox XL Titanium, Artikelnummer: BCE-037 / EAN 4260365160375

  • Gewicht: nachgewogen 494 g / 578 g mit Tasche (laut Hersteller: 490g / 540 g mit Tasche)
  • Abmessungen zusammengelegt in der dazugehörenden Tasche: 21 x 17 x 1 cm
  • Abmessungen aufgebaut: 19 x 12 x 12.5 cm aufgebaut
  • Material: Gehäuse aus Titan, Bodenblech und Topfauflagen aus Edelstahl

Angaben vom Hersteller:

Unsere Bushbox XL in der extraleichten Titan-Ausführung! Nur 490g schwer (540g mit Tasche). Packmaß (zusammengelegt in der Tasche): 21 x 17 x 1 cm (ohne Tasche 19 x 12,5 x 1 cm). Die thermisch besonders belasteten Teile (Bodenblech, Topfauflagen) sind aus Edelstahl. Die Bushbox XL Titanium wird komplett mit unserer strapazierfähigen Outdoor-Tasche geliefert.

Nutzern, die die Bushbox XL Titanium in Kombination mit Trangiakochern verwenden möchten, empfehlen wir die Bestellung eines zusätzlichen Topfauflagen-Sets.

  • Made in Germany
  • Garantie: im normalen, gesetzlichen Rahmen

Praxistest Bushcraft Essentials Bushbox XL Titanium

Die Bushbox XL Titanium vom deutschen Hersteller Bushcraft Essentials ist ein sehr leichter und äussert vielseitig einsetzbarer Hobo-Kocher. Für mich ist die Bushbox rasch zu einem ständigen Begleiter bei viele meiner Outdoor Kochaktivitäten geworden. Egal, ob beim Trekking im Sommer, beim Iglu bauen im Winter oder beim Leiten von Kursen draussen in der Natur, mit der Bushbox XL Titanium habe ich immer eine mobile Outdoor-Küche im Gepäck.

Die Bushcraft Essentials Bushbox XL Titanium ist eine interessante Alternative zu Gaskocher oder Benzinkocher. Das Einzige, was ich zusätzlich brauche, ist klein gespaltenes Holz und natürlich die Kochutensilien. Im Sommer ist das Holz fast überall zu finden, im Winter nehme ich gerne etwas von Zuhause mit.

Als die Bushbox XL Titanium mit der Post bei mir ankam, war ich sehr positiv überrascht. Es war gar kein Paket, sondern ein dickes Couvert, das sogar im Briefkasten Platz hatte. Dass die Bushcraft Essentials Bushbox XL Titanium zusammengefaltet so klein ist, hätte ich nicht erwartet. Sie ist so klein und leicht, dass es eigentlich keinen Grund gibt, um sie mal nicht mit rauszunehmen.

Die Firma Bushcraft Essentials legt Wert auf unsere Umwelt. So werden alle Produkte in Deutschland hergestellt, die Materialien werden nicht unnötig veredelt resp. beschichtet, und die Verpackung fällt minimal aus. Das gefällt mir.

Eine super einfache Handhabung

Getestet habe ich die Bushcraft Essentials Bushbox XL Titanium über ca. sechs Monate hinweg bei unterschiedliche Biwakausflügen im Schnee und im Wald. Zusätzlich habe ich sie bei einem Feuerkoch-Event im Garten verwendet. Da war die Bushbox XL Titanium eine praktische Ergänzung zur Feuerschale.

Ein ganz grosser Vorteil der Bushcraft Essentials Bushbox XL Titanium ist, dass sie keine Spuren auf dem Untergrund hinterlässt. Sie ist also auch dann einsetzbar, wenn keine Feuerstelle vorhanden ist und ich auch keine neue eröffnen will. Im Schnee ist es trotzdem vorteilhaft eine kleine Platte unter die Bushbox zu stellen, da sie sonst im Schnee versinkt.

Der Aufbau ist sehr einfach und schnell: Die Seitenwände auseinanderziehen, dann die Bushcraft Essentials Bushbox XL Titanium gerade halten und schon rutschen die beiden Bodenplatten von selbst hinunter und rasten in die Vorrichtung ein. Topfauflagen darauf platzieren, Holz hineinlegen und fertig ist die mobile Hobo-Kochstelle.

Schnell gekocht dank viel Hitze

Die Bushcraft Essentials Bushbox XL Titanium funktioniert wie alle Hobo-Kocher, wie ein Kamin. D. h. unten brennt ein kleines Feuer, von allen Seiten kommt Luft ran und obendrauf steht der Kochtopf. Ich habe erst mal merken müssen, dass es wichtig ist, dass auch von oben her Luft ans Feuer kommen kann, damit es am Brennen bleibt. Learning by doing. Die Topfauflagen sind gezielt dafür mit feinen Rillen versehen, sodass immer etwas Luft vorbei kann. Zudem können sie beim Verwenden von grossen Pfannen etwas höher platziert werden als üblich.

Ist das Feuer erst mal richtig gut am Brennen, entsteht eine sehr grosse Hitze im Hobo-Kocher. Das Kochgut wird daher schnell heiss resp. gar. Das ist ein echter Pluspunkt für die Verwendung eines Hobo-Kochers wie die Bushcraft Essentials Bushbox XL Titanium. Die Bushbox sollte nie ganz bis zum Rand mit Holz gefüllt werden, denn dann brennt das Feuer zu hoch und der Kamineffekt kann nicht entstehen.

Da in der Bushbox ausserdem nur Platz für sehr keine Holzstückchen ist (ca. 10 cm lang), brennt das Feuer schnell nieder. Daher muss ständig Holz nachgeschoben werden. Das kann dann etwas anstrengend sein, wenn ich mein Kochgut gerne mal vor sich hinbruzzeln lassen möchte. Auch dann muss ich immer etwas präsent sein und regelmässig Holz nachlegen, sonst geht das Feuer wirklich schnell aus.

Das Aufräumen der Bushcraft Essentials Bushbox XL Titanium benötigt trotz guter Beschreibung in der Bedienungsanleitung ein wenig Übung. Eigentlich kann sie ganz leicht wieder zusammengefaltet werden. Dazu können die Seitenwände etwas auseinandergezogen werden. Dann fallen die beiden Bodenplatten raus und die Bushbox XL Titanium kann zusammengeklappt werden. Wenn Wasser vorhanden ist, reinige ich sie vorher etwas, damit ich beim nächsten Auspacken nicht gleich schwarze Hände habe.

Da die Bushcraft Essentials Bushbox XL Titanium recht klein ist und die Bodenplatten nur einseitig gelöst werden können, finde ich die Reinigung jedoch etwas umständlich. Hier wäre es hilfreich, wenn die Bodenplatte und der Rost ganz herausgelöst werden könnten. Dies ist aber der einzige wirkliche Nachteil, den ich an diesen Hobo-Kocher entdeckt habe.

Zwei vielseitige Topfauflagen

Die beiden Topfauflagen sind aus Edelstahl, damit sie optimal hitzebeständig sind. Gleiches gilt für den Boden der Bushcraft Essentials Bushbox XL Titanium. Dank der Topfauflagen hat alles, was ich auf meine Bushbox stelle, einen stabilen Stand. Selbst dann, wenn die Bushbox auf einem unebenen Untergrund steht.

Die Topfauflagen können beliebig auf der Bushbox platziert werden. Sehr praktisch finde ich die Möglichkeit, die Topfauflagen als Halterung zu verwenden. Um die heisse Bushcraft Essentials Bushbox XL Titanium am Standort zu verschieben, kann ich die zwei Topfauflagen nehmen und in die seitlichen Spalten stecken. Damit kann ich das Ganze einfach anheben, um die Kochstelle bei Bedarf zu verschieben.

Auch zum Grillieren und Toasten geeignet

Die zwei Topfauflagen sind Kleinteile, die verloren gehen könnten, wenn Du nicht auf sie achtest. Bei Verlust hat Bushcraft Essentials eine gute Idee entwickelt: runde Zeltheringe. Sie lassen sich anstelle der Topfauflagen durch die Löcher in der Seitenwand der Bushbox schieben und ersetzen so die Topfauflagen. Finde ich eine super Idee und habe es natürlich ausprobiert. Mit Erfolg! So lässt sich die Bushcraft Essentials Bushbox XL Titanium sogar als Mini-Grill verwenden.

Was ich noch nicht getestet habe, ist die Toasterfunktion. Das zusätzlich käufliche Universalrost kann verwendet werden und mit Hilfe der Topfauflagen seitlich an der Bushcraft Essentials Bushbox befestigt werden. So können Brotscheiben zwischen der Bushbox-Aussenwand und dem Universalrost knusprig getoastet werden.

Wertvolle Tipps und Tricks von Bushcraft Essentials

Abschliessend möchte ich kurz die Bedienungsanleitung von Bushcraft Essentials zu ihren Bushbox-Modellen erwähnen. Auf der Homepage ist eine kompakte, aber sehr umfassende Bedienungsanleitung publiziert. Darin sind viele Tipps und Tricks zu finden. Es lohnt sich, diese vor dem ersten Gebrauch zu lesen. Du bekommst dabei zusätzlich zu Inputs über die Handhabung des Hobo-Kochers auch wertvolle Informationen zum Thema «Feuer machen». Ausserdem gibt es eine Reihe von YouTube-Videos, die ich auch sehr nützlich und sehenswert finde.

Alles in allem ist die Bushcraft Essentials Bushbox XL Titanium ein echtes Lieblingsprodukt von mir, welches ich sehr gerne weiterempfehle.

Preis

Die Bushcraft Essentials Bushbox XL Titanium kostet 167,90 €.

keine Händlersuche/Storefinder, aber Onlineshop des Herstellers

Links

Hersteller Bushcraft Essentials

Auskunft und Vertrieb über den Hersteller

Funktion0
Qualität/Verarbeitung0
Gewicht/Packmass0
Umwelt/Nachhaltigkeit0
Preis-Leistung0

ÜBER DEN AUTOR

Lotte Elderhorst

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Madrisa Trail Klosters 2023 Coverbild(1)

Madrisa Trail 2023 in Klosters

SLF-Versuchsfeld am Weissfluhjoch oberhalb von Davos Dorf (GR)

SLF Kompetenzzentrum für Schneebeobachtung News

monserat-mtb-clothing-banner-01

Unbekannte Marke Monserat

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

MELDE DICH FÜR UNSEREN NEWSLETTER AN

Scroll to Top