Db Djarv Snowroller Test

Test Db Djarv Snowroller - 8
7.6 / 10 Bewertung
PRO
  • sehr funktional und durchdacht
  • riesiges Volumen
  • lässt sich einfach in der Länge anpassen
  • solide, robust, strapazierfähig
  • perfekt für Reisen mit Ski und Co
  • die komfortabelste Lösung am Markt
CONTRA
  • Rollen + Schnee = funktioniert nicht so gut
Testurteil
Der Db Djarv Snowroller ist eine Innovation in Sachen Skitransport. Hier hängt nichts schlaff runter und rum. Hier sind Ski, Stöcke und Winterausrüstung bestens verpackt und gut geschützt, auch für Fernreisen mit Flugzeug oder sonstige Abenteuer. Der Skitransporter ist strapazierfähig, durchdacht und überzeugt mit seiner Längenverstellbarkeit. Kein Wunder startete die Marke mit diesem Produkt durch, denn es gibt nichts Vergleichbares.
Funktion9
Qualität/Verarbeitung8
Gewicht/Packmass8.5
Umwelt/Nachhaltigkeit5
Preis-Leistung7.5

Fakten

Db Djarv Snowroller aka The Djärv Snowroller (und ursprünglich einfach Douchebags The Douchebag), Farbe arctic white, Volumen max 150 l, # 133.E/EAN 7090027931701

  • Gewicht: 4095 g nachgewogen ohne Schultergurt (3800 g laut Hersteller)
  • Hauptmaterial: 100 % Polyester mit Polyurethan beschichtet (900-Denier/TEP 500-Denier – getestete Farbe arctic white verwendet nur TEP 500D)
  • Material Front: 100 % Polyester mit Polyvinylchlorid (PVC) beschichtet (Tarpaulin, 500-Denier)
  • Material Rückseite: 100 % Polyester mit Polyurethan beschichtet (1680-Denier)
  • Material innen 1: 100 % Polyester mit Polyurethan beschichtet (600-Denier)
  • Material innen 2: 100 % Polyester (200-Denier)
  • Material Schaum: 100 % Polyethylen + 100 % Ethylen-Vinylacetat-Copolymer (EVA)
  • Material Gurte: 100 % Polypropylen + 100 % Polyamid (Nylon Herringbone)
  • Material Schutzrippen: 100 % ABS Kunststoff
  • Material Verstärkung Rückseite: 100 % Polypropylen

Angaben vom Hersteller:

Mit Ski- und Snowboardausrüstung zu reisen war noch nie einfacher. Die einzigartigen und mehrfach prämierten Features machen diese Tasche zur besten Wahl für moderne Sportreisende.

Die genialste Ski- und Snowboardtasche der Welt. Der Db Djarv Snowroller kombiniert Leichtigkeit, Längenvorstellbarkeit und clevere Lösungen und definiert so das Reisen mit Ski- und Snowboardausrüstung neu.

  • Kompression: Vollständig zusammenrollbar/ platzsparend.
  • Hook-up System: Einfaches Reisen mit mehreren Taschen.
  • Rib Cage Construction: Leicht und schützend.
  • Längenverstellbarkeit: Das zum Patent angemeldete Length Adjustment System erlaubt es dem Douchebag einfach und perfekt an verschiedene Skis und Snowboards bis zu einer Länge von 200cm angepasst zu werden. Durch die perfekte Längeneinstellung bleibt die Tasche stabil um sicher und bequem zu reisen.
  • In den Douchebag passt entweder
    • ein Paar Ski, Stöcke, Stiefel, Helm und Kleidung oder
    • zwei Paare Ski und Kleidung oder
    • ein Snowboard, Stiefel, Helm und Kleidung, oder
    • zwei Snowboards, Stiefel und Kleidung
  • Abmessungen: 205 x 38 x 18.5 (H x W X T)
  • maximales Fassungsvolumen: 150 l
  • minimale Grösse: 15 l
  • zum Patent angemeldet: PCT/IB2012/001599
  • Designed in Scandinavia
  • Made in China
  • Garantie: We strive to create the best travel gear possible. However, we are all human, and errors may occur. We are sorry that you’ve had to come to this page but by entering detailed information below we’ll be able to help you much quicker.

Praxistest Db Djarv Snowroller

Die Skitasche Db Djarv Snowroller ist echt ein Grossraumtransporter. Aber als ich sie zum Testen erhielt, kam lediglich ein recht kleines Paket. So fing alles an.

Den Db Djarv Snowroller habe ich mit Tourenski und Langlaufski, mit Kinderski und mit Stöcken getestet. Das kleine Paket entpuppte sich schnell als eingerollte Tasche. Einmal ausgerollt, lässt sich darin jede Menge Equipment unterbringen. Das Spiel geht ungefähr so: Ich packe in meinen Koffer zwei Paar Ski, zwei Paar Teleskopstöcke und 2 Paar Skischuhe. Oder ich packe in meinen Koffer zwei Paar Ski, ein Paar Kinderski, zwei Paar Langlaufski, zwei Paar Langlaufstöcke und zwei Paar Teleskopstöcke. So viel jedenfalls bekam ich rein.

Damit nicht genug – die Zwischenräume des Db Djarv Snowroller lassen sich gut mit Kleidung, Lawinensonden, Lawinenschaufeln usw. ausfüllen. Alles in allem bieten die 150 Liter wirklich viel Stauraum. Je mehr drin ist, klar, desto schwerer wird der Skitransporter. Auch ist er zwar leicht gepolstert und vielfach ist das Material zweilagig, aber irgendwann wird es zu schwer. Vorsicht also beim Packen. Die schweren Sachen würde ich empfehlen extra in einen Rucksack zu packen.

Der Db Djarv Snowroller ist angenehm robust ausgeführt und gut verarbeitet. Die getestete Farbe arctic white ist sicher nicht jedermanns Sache. Bevor der Einwand kommt – ja, er wird schnell schmutzig. Aber ich finde diese Patina vollkommen in Ordnung und passend zum Thema Winterausrüstung.

Der Schnitt des Db Djarv Snowroller ist clever. Nach oben wird der Skitransporter zunehmend schmaler. Unten am Boden ist er mit einer Kunststoffwanne verstärkt. In dieser sind auch die beiden Rollen untergebracht. Sie sind gross genug, aber klar kommt man damit nicht durch den tieferen Schnee. Das Prinzip Rollkoffer ist eben im Winter eh fragwürdig. Immerhin kann man das Monster dann auch so über den Schnee ziehen. Der Db Djarv Snowroller hat passable Gleiteigenschaften.

hookup – Snowroller + Tasche

Sehr funktional und durchdacht ist das Daisy-Chain-System des Db Djarv Snowroller. Es findet sich bei der Marke in extrem vielen Produkten wieder. So kann man auch gut weitere Taschen und Rucksäcke am Djarv Snowroller befestigen. Theoretisch. Praktisch, meine ich, wird das schnell zu schwer.

Ein Vorteil des Gurtbandsystems ist aber die Länge, die sich der Skilänge anpassen lässt. Man rollt das Ende einfach ein und befestigt den Tragegriff. So wird der Ski zur Verstärkung der Tasche genutzt und alles bleibt schön fest. Dadurch kann man die Skitransporttasche recht gut bewegen.

Dabei merkt man schnell, dass man doch einen rechten Bewegungsradius hat, gerade wenn es um die Kurve geht. Aber alles in allem ist der Transport damit echt einfach, sicher und komfortabel. Der Db Djarv Snowroller eignet sich bestens für Reisen mit dem Zug, Bus, Auto und Flugzeug. Ich kenne keine komfortablere, vielseitigere Lösung Ski und Equipment zu transportieren, höchstens man hat einen Butler. Daumen hoch also!

Und – zurück zum Anfang – braucht man den Db Djarv Snowroller nicht, kann man ihn einfach zusammenrollen und dann nimmt das Monster gerade mal das Volumen eines 10-Liter-Eimers in Anspruch und wartet geduldig auf den nächsten Einsatz. Let it roll.

Preis

Der Db Djarv Snowroller kostet 269 €.

Händlersuche/Storefinder

Links

Hersteller Db Journey

Auskunft und Vertrieb über den Hersteller

MerkenMerken

ÜBER DEN AUTOR

Robin Bodmer

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

contour-print-029_(c)Kochalpin

Mit Contour Steigfellen auf die Berge der Welt

Klettershop-3x1.5

Geschenke für Kletterer von Grip Tip

Schulthess Flow speedUp(1)

Flow speedUp Sportwaschmittel

MELDE DICH FÜR UNSEREN NEWSLETTER AN

Scroll to Top