Engelberg Trail Hotel Test

Trailrunning Route nahe Engelberg
8.3 / 10 Testurteil
Pro
  • Mit viel Leidenschaft geführt
  • Sehr Willkommen, freundliches Personal
  • Zentrale, tolle Lage in den Bergen
  • Gute Tipps zu den Trails
  • Gutes Essen
  • Sauber
  • Vielfältige Outdoor-Aktivitäten
Contra
  • Gebäude in die Jahre gekommen/teilweise veraltet
Testurteil
Das Engelberg Trail Hotel überzeugt mit seiner Leidenschaft, dem freundlichen Personal, und der zentralen Lage in den malerischen Bergen. Trotz eines teilweise veralteten Gebäudes bietet es zahlreiche Outdoor-Aktivitäten und köstliches Essen. Für Trailrunning-Enthusiasten und Bergurlauber, die eine authentische und herzliche Unterkunft suchen, ist das Engelberg Trail Hotel ein idealer Ausgangspunkt.
Lage8.5
Essen9
Ausstattung/Angebot7
Bergsport/Outdoor Region9
Umwelt/Nachhaltigkeit8
Preis-Leistung8

Fakten

  • Hotel Engelberg “das Trail Hotel”
  • Geführt von Thomas und Nadia Ifanger seit 2012
  • Zimmer: 21 total
  • Restaurant: “s’Engelberg” mit Terrasse
  • Lage: im Dorfkern von Engelberg gelegen, 5 Minuten vom Bahnhof
  • Ältestes Hotel in Engelberg

Angaben vom Hotel:

Seit 1854 werden die Gäste im Hotel Engelberg auf eine persönliche und herzliche Art empfangen. Umgeben von herrlichen Bergen liegt das Hotel mitten im gleichnamigen Dorf. Vom Zentrum aus erlebst Du die Vielfalt, welche Engelberg zu bieten hat. Mit dem abwechslungsreichen Angeboten, welches Nadia und Thomas für Dich zusammengestellt haben, findest du Deine Outdoor-Aktivität. Wir freuen uns auf Deinen Besuch. Nadia & Thomas

Ein authentisches Erlebnis im Engelberg Trail Hotel: Eine Erfahrungsbericht über Trails und Gastfreundschaft

Willkommen im Engelberg Trail Hotel

Anfang Juni hatten wir das Vergnügen, das Trailrunning-Angebot von Engelberg zu testen, und dabei durften wir im Engelberg Trail Hotel übernachten, ein Hotel mitten im Dorfkern von Engelberg, das sich auf Trailrunning-Gäste spezialisiert hat. Bereits von Anfang an hatten wir das Gefühl, sehr willkommen zu sein.

Thomas, der das Hotel Engelberg führt und selbst ein leidenschaftlicher Trailrunner ist, nahm meinen Anruf bezüglich der Ankunft prompt entgegen und beantwortete meine Fragen sehr freundlich. Mein Eindruck: Hier wird mit viel Leidenschaft gearbeitet.

Das Hotel Engelberg im Detail

Das Hotel ist zwar in die Jahre gekommen, hat aber einen eigenen Charme. Die Treppen sind versetzt, die Gänge teils verwinkelt, und man spürt, dass das Hotel seit der Gründung 1854 immer wieder erweitert wurde. Unser Zimmer war einfach aber gut ausgestattet und sauber, und ein kleiner Balkon bot Blick Richtung Dorfzentrum. Eine kleine Holzmassagerolle als Willkommensgruss auf dem Bett war eine nette Geste.

Kulinarische Genüsse im Berg Hotel Schweiz

Das Essen im Engelberg Trail Hotel war sehr gut. Mit Halbpension gab es abends ein Dreigangmenü, das uns nach einem Tag auf den Trails gut geschmeckt hat. Unser Highlight: das ausgezeichnete Frühstücksbuffet mit vielen lokalen Bio-Produkten. Auch du wirst die vielfältige Auswahl und Qualität sicher lieben.

Zentrale Lage und Outdoor-Aktivitäten Engelberg

Die Lage des Trail Hotel Schweiz ist sehr zentral und bietet gute Parkmöglichkeiten in der Nähe. Wir starteten unsere Trailrunning Touren direkt vom Hotel aus und genossen spannende und eindrückliche Strecken. Dank den guten Tipps von Thomas konnten wir die Region Engelberg, die sehr läuferfreundlich ist, optimal erkunden.

Trailrunning Engelberg: Eindrücke und Touren

Tour 1: Panoramatour – Engelberg bis Fürenalp (22.8 km, 1400 hm)

Am ersten Tag starteten wir von Engelberg aus in Richtung das Ende der Welt, ein faszinierend benanntes Restaurant am Ende des Tals. Hier begann unser steiler Aufstieg bis Ober Zieblen, wo ein aufregender Trail bis zur Alp Mänteli führte. Das wunderschöne Panorama begleitete uns auf Schritt und Tritt, während wir die landschaftlichen Höhepunkte bis zur Fürenalp erkundeten, die ebenfalls mit der Bahn erreichbar ist und ein leckeres Restaurant bietet.

Die zweite Etappe unseres ersten Tages führte uns über flowige Trails mit atemberaubenden Panoramaausblicken bis zum Wasserfall Stalden. Von dort aus ging es über erstaunlich gute Trails entlang des Talbodens zurück nach Engelberg. Wir rundeten den Tag mit einem wohlverdienten Bier und köstlichem Essen in der Skilodge ab, die wir absolut empfehlen können.

Fakten zur Tour 1:

  • Länge: 22.8 km
  • Höhenmeter: 1400 hm
  • Besonderheiten: atemberaubendes Panorama, Wasserfall Stalden
  • Tipp: Das Buch “Flowtrails” bietet weitere Informationen zu dieser Tour

Tour 2: Trübsee, Gerschnialp, Bitzistock – Eine Kürzere Runde (12 km, 900 hm)

Am zweiten Tag wollten wir vor der Abreise eine etwas kürzere, aber ebenso abwechslungsreiche Strecke erkunden. Thomas gab uns den Tipp, statt wie offiziell in der Trailrunning Map von Engelberg ausgeschrieben über unter Trübsee, besser über die Gerschnialp hoch zum Trübsee zu gehen und gleich noch den Bitzistock mitzunehmen. Dieser abwechslungsreiche Trail führte uns in den Aufstieg über 5km und 800hm.

Der Bitzistock bot uns eine atemberaubende Aussicht, bevor wir über die offizielle Route zurück nach Engelberg liefen. Der obere Teil führte über flowige, spannende Trails, während der untere Teil sehr steil war und viel auf Kieswegen verlief. Der Abstieg ergab insgesamt 7km + 100hm vom Trübsee auf den Bitzigstock, was eine kurze, aber sehr schöne Runde ergab. Diese Tour kann auch gut mit der Bahn kombiniert werden.

Fakten zur Tour 2:

  • Länge: 12 km
  • Höhenmeter: 900 hm
  • Besonderheiten: Bitzistock Aussicht, spannende Trails
  • Tipp: Eine Kombination mit der Bahn ist möglich

Engelberg bietet nicht nur atemberaubende Landschaften, sondern auch vielfältige Trailrunning-Möglichkeiten, die von anspruchsvoll und weitläufig bis kompakt und steil reichen. Es ist ein Paradies für alle, die gerne bergauf rennen oder einfach die schöne Kulisse geniessen möchten. Die beiden von uns erkundeten Touren bieten jeweils ein einzigartiges Erlebnis und sind nur ein kleiner Ausschnitt dessen, was Engelberg für Trailrunner zu bieten hat.

Fazit zum Engelberg Trail Hotel und der Region

Mein Urteil: Das Engelberg Trail Hotel ist trotz seiner teils veralteten Struktur ein idealer Ausgangspunkt für Trailrunning Touren in der Region Engelberg. Die leidenschaftliche Führung, das freundliche Personal, die tolle Lage in den Bergen, die guten Tipps zu den Trails, das leckere Essen, die Sauberkeit und die vielfältigen Outdoor-Aktivitäten machen es zu einem empfehlenswerten Ort für Trailrunner. Mit gutem Gewissen kann ich das Engelberg Hotel Trailrunning Erlebnis für dich empfehlen.

Fazit: Auch wenn das Gebäude in die Jahre gekommen ist, überzeugt das Engelberg Trail Hotel durch seine Herzlichkeit und Leidenschaft. Es ist ein idealer Ort für einen Bergurlaub in Engelberg, und ich bin mir sicher, dass auch du dich sehr willkommen fühlen wirst.

Preis

Ein Zimmer im Engelberg Trail Hotel kostet ab CHF 85 pro Person inkl. Frühstücksbuffet.

Links

Hotel: Engelberg Trail Hotel

Region/Destination: Engelberg Titlis

ÜBER DEN AUTOR

Tim Frey

Als Outdoor Guide, Trailrunning Guide und Schneesportlehrer beschäftige ich mich oft mit verschiedenem Material, Kleidung und Ausrüstung. Daher konnte ich über die letzten Jahre viel Erfahrung mit unterschiedlicher Ausrüstung in diversen Bereichen sammeln. Persönlich bevorzuge ich funktionelle Produkte welche simpel, hochwertige Ausrüstung, welche auf das Wesentliche reduziert sind.

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AirmarkerGletscher

AirMarker – Das fliegende Pannendreieck

Aclima-Woolshell-Jacket-LM-Anarjohka-Man-02

Aclima Woolshell Jacket LM Anárjohka Test

Arc'teryx Incendo Short 7" 01

Arc’teryx Incendo Short 7″ Test

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

MELDE DICH FÜR UNSEREN NEWSLETTER AN

Nach oben scrollen