Joe Nimble Ultreya im Test

Joe-Nimble-Ultreya-06
7.2 / 10 Bewertung
PRO
  • grosse Zehen-Freiheit
  • ausgezeichnete Dämpfung
  • ansprechendes Design
  • hoher Tragekomfort
  • guter Halt der Sohle
CONTRA
  • zu steife Zehenbox
Testurteil
Der Joe Nimble Ultreya ist ein Laufschuh für Trainings auf dem Asphalt. Die gut dämpfende und innovative Sole bietet viel Komfort und eine gute Energierückgabe beim Abstoss. Die Zehenbox ist gross und ermöglicht eine natürliche Stabilisation durch die Zehen. Leider ist die Spitze der Zehen Box nicht flexibel wie das restliche angenehme Obermaterial. Ein innovativer Schuh der ein lebenslanges Laufen verspricht.
Funktion7.3
Qualität/Verarbeitung6.8
Gewicht/Packmass6.5
Umwelt/Nachhaltigkeit8
Preis-Leistung7.5

Fakten

Joe Nimble Ultreya, Farbe: schwarz/türkis, Grösse: UK 10, EU 44.5, Artikelnummer: 1783/106 / EAN: 4062784078732

  • Gewicht: 453 g nachgewogen (350 g bei Grösse 6.0 laut Hersteller)
  • Obermaterial: Multidirektionales, atmungsaktives Textil-Knit (Nylon)
  • Futtermaterial: Textil Teilfutter
  • Sohle: nmblFoam® Sohle (18 mm) mit high-energy-return PU und Gummi-Laufprofil
  • Einlegesohle: Ultreya Fußbett (6 mm) aus Evalen: Die Evalen-Produkte kombinieren die Vorteile von EVA-Blockschaumstoffen und Alveolen-Rollenschaumstoffen.
  • Vegane Schuhe

Angaben vom Hersteller:

Nature. Perfected!
Fast ein Jahr lang arbeitete ein erfahrenes Team aus Biomechanikern und weltweit anerkannten Experten für Lauftechnologie und Footwear Science daran, einen Laufschuh zu kreieren, der den größten Traum von passionierten Läufern wahr werden lässt: endlich ein Leben lang Laufen gehen zu können.
Unser Geheimrezept dahinter: toefreedom® (Zehenfreiheit) und die innovative nmblFoam®-Sohle bringen natürliche Anatomie und technologische Innovation in perfekten Einklang!
Der Ultreya ist ein Quantensprung im Laufschuhdesign und profitiert von vier Jahrzehnten Technologievorsprung im Bereich Zehenfreiheit. Eine breitere, anatomisch korrekte Zehenbox lässt die Zehen aufspreizen – so können sie während der Bodenkontakt- und Abstoßphase des Laufens ihre natürliche Stabilisierungsfunktion ausüben. Der bei Läufern so gefürchteten Überpronation wird dadurch vorgebeugt.
Mit dem originellen Sohlendesign fördert der Ultreya die Dämpfung beim Auftritt und unterstützt stabiles Abstoßen in der Vortriebsphase.
Das Dämpfungssystem für die Zwischensohle aus innovativem nmblFoam® wurde von einem der führenden Polyurethanhersteller speziell für Joe Nimble entwickelt und sorgt nicht nur für optimale Energierückgabe sondern ebenso für kontinuierlich gleichbleibende Dämpfungswerte auch unter hoher und langer Belastung.
Der Ultreya bringt etwas mehr Gewicht auf die Waage als andere, herkömmliche Laufschuhe und ist kein Laufschuh für schnelle Renn-Bestzeiten: das liegt an der direkt-angespritzten PU-Mittelsohle, aus innovativem nmblFoam®. Dieser ist zwar schwerer, macht aber genau das, was er tun soll: er bietet maximalen Komfort und gewährleistet jedes einzige Mal eine komfortable Trainingsrunde, ohne dass das Zwischensohlenmaterial schnell ermüdet, wie in der Branche sonst üblich.
Für diejenigen, für die Laufen keine Option ist, sondern Passion.
LAUFEN. Jenseits der Ratio. Ein Leben lang.

  • breitere, anatomisch korrekte Zehenbox für stabilen Vortrieb
  • weiche Dämpfung in der Landephase
  • innovativer energy-return Zwischensohlenschaum
  • “BEST DEBUT” (Runners World DE Frühjahr ´22)
  • Die Tunnelschnürung sorgt für optimalen Halt am Spann, ohne einzuengen
  • Das Kragenpolster an der Ferse unterstützen den hohen Tragekomfort
  • Das gestrickte Obermaterial schmiegt sich an wie eine zweite Haut
  • Das auf den Prinzipien der Biomimikry dem Gekko-Fuß nachempfundene Laufsohlen-Design ermöglicht sicheres, rutschfestes Laufen auf Asphalt
  • Das geruchsneutrale und ohne Weichmacher gefertigte 6mm Evalen Fußbett (+3mm unter der Ferse) kombiniert EVA und Alveolen zu einem langlebigen Dämpfungsverhalten
  • Saison: Frühling, Sommer, Herbst
  • Made in Europe
  • Garantie: im normalen, gesetzlichen Rahmen

Praxistest Joe Nimble Ultreya

Der Joe Nimble Ultreya ist ein innovativer Laufschuh für das Training auf dem Asphalt. Ich habe diesen Schuh bei verschiedenen Trainingsläufen auf Asphalt und Forststrassen getestet.

Was schon beim Auspacken des Joe Nimble Ultreya auffält ist das Design und die Form. Die Schuhe fallen durch die rote Farbe an den Seiten zusammen mit einigen weiteren Farbtupfern positiv auf.

Die Ferse erinnert an die Schuhenden anderer Hersteller. Die Zehenbox ist weiter als andere Schuhe und verspricht viel Platz. Diese Zehenfreiheit finde ich super und habe es bei allen Läufen geschätzt. Dies natürliche Stabilisierungsfunktion der Füsse wird dadurch nicht eingeschränkt und es läuft sich sehr angenehm damit.

Ein negativer Punkt ist die steife Zehenbox. Das sonst weiche Obermaterial wir an der Zehenbox verstärkt und engt die Zehen ein wenig ein. Das gestrickte Obermaterial fühlt sich sehr angenehm an, dürfte jedoch noch mehr Luft an den Füssen erlauben.

Die Joe Nimble Ultreya werden nicht wie andere Laufschuhe grösser gekauft, sondern in der echten Schuhgrösse. Die Schuhe bieten für meinen Fuss einen sehr hohen Tragekomfort. Einige andere Tester hatten Probleme mit der Ferse. Ich finde die hohe Ferse sehr bequem und hatte nie Probleme damit.

Die Dämpfung der Joe Nimble Ultreya ist sehr angenehm und auch bei langen Läufen wirklich ein grosser Mehrwert. Der Abstoss fühlt sich gut an ohne merklich Energie zu verschwenden.

Der Joe Nimble Ultreya ist schwerer als andere Laufschuhe der Klasse, was beim Training jedoch nicht so ins Gewicht fällt.

Die Schuhe werden in Europa hergestellt und sind vegan, ohne Weichmacher und versprechen lange Freude am Laufen. Die Sole des Schuhes hält was sie verspricht und lässt den Läufer ohne Sorgen bei unterschiedlichem Wetter laufen.

Die Joe Nimble Ultreya wurden auch bei anderen Tests für den hohen Laufkomfort gelobt und die Möglichkeit ohne Schmerzen lange zu laufen. Ich empfehle allen diesen Schuh, die auf der Suche nach einem Trainingslaufschuh mit viel Dämpfung und mehr Zehenfreiheit sind, um lange ohne Schmerzen (wieder) zu laufen.

Preis

Der Joe Nimble Ultreya kostet 225 CHF.

Händlersuche/Storefinder

Links

Hersteller Joe Nimble

Auskunft und Vertrieb über den Hersteller

Funktion0
Qualität/Verarbeitung0
Gewicht/Packmass0
Umwelt/Nachhaltigkeit0
Preis-Leistung0

ÜBER DEN AUTOR

Jonathan Stolz

Jonathan Stolz testet Ausrüstung für ich-liebe-berge.ch – der Ausdauersportler liebt fast alles was mit Bergen zu tun hat. Im Winter sind Skitouren, Eisklettern, Snowboarden, Schneeschuhtouren auf dem Programm. Der Sommer wird mit Klettern, Trailrunning, Wandern, Hochtouren, Bike und Rennvelofahren abgerundet. Er liebt es einfach Zeit in der wunderschönen Bergwelt zu verbringen auch im Zelt, Iglu oder direkt unter freiem Himmel. Ist der Gipfel erreicht ist es für ihn das schönste das Panorama mit seiner Familie zu geniessen.

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Madrisa Trail Klosters 2023 Coverbild(1)

Madrisa Trail 2023 in Klosters

SLF-Versuchsfeld am Weissfluhjoch oberhalb von Davos Dorf (GR)

SLF Kompetenzzentrum für Schneebeobachtung News

monserat-mtb-clothing-banner-01

Unbekannte Marke Monserat

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

MELDE DICH FÜR UNSEREN NEWSLETTER AN

Scroll to Top