LEiWAND Leopoldsberg Test

Title Test LEiWAND Leopoldsberg - 1
7.7 / 10 Bewertung
PRO
  • sehr atmungsaktiv
  • schnell trocknend
  • sehr funktionelle, komfortable Materialien
  • gute, Bike-spezifische Passform und Details
  • Hammer-Preis-Leistungs-Verhältnis
CONTRA
  • funktional, aber nur teilweise aus Recycling und komplett aus Kunststoffen
Testurteil
Das LEiWAND Leopoldsberg zaubert aus Polyester und Elasthan das perfekte Langarmshirt zum Biken – und mir ein Lächeln auf die Lippen. Es trägt sich extrem angenehm, vor allem auch dank der Waffelstruktur des Rückenmaterials. Das Teil ist extrem funktional, technisch und überzeugt mit Bike-spezifischer Passform und Details. Das alles zu einem sehr fairen Preis.
Funktion7.9
Qualität/Verarbeitung7.4
Gewicht/Packmass7.8
Umwelt/Nachhaltigkeit6
Preis-Leistung9.5

Fakten

LEiWAND Leopoldsberg (m), Farbe rock heather, Grösse L (Krügerl), # 2-30 / EAN 5256352224

  • Gewicht: 186 g nachgewogen (keine Herstellerangaben)
  • Grösse: Der Tester ist 184 cm gross und trug Grösse L.
  • Material vorne: 75 % Polyester, 25 % Elasthan
  • Material hinten: 90 % Polyester (aus Recycling), 10 % Elasthan
  • Stoffgewicht: 140 g/m²

Angaben vom Hersteller:

Das Shirt hat einen Bike-spezifischen Schnitt mit verlängertem Rückenteil und genügend Bewegungsfreiheit im Schulterbereich. Das T-Shirt zeichnet sich durch eine lockere Passform mit körperbetontem Schnitt aus.

Die hohen Abriebswerte des Materials bieten Widerstandskraft beim Tragen eines Rucksacks oder beugen Beschädigung durch Klettverschlüsse vor, genauso wie bei ungewollten Abstiegen vom Bike mit überschaubarer Krafteinwirkung 😉

Für einen freien Blick durch Brille oder Goggles ist ein Brillenputztuch am Abschluß integriert.

Das hochfunktionelle Material des Longsleeves ist aus Polyester und Elasthan. Es ist leicht, angenehm zu tragen, hoch atmungsaktiv, elastisch und schnelltrocknend. Ideal für einen schweißtreibenden Uphill bei wärmeren Temperaturen und bewegungsintensiven Downhill. Der Elasthananteil im 4-Way-Stretch Material garantiert dir optimale Bewegungsfreiheit. Für den Rückenteil verwenden wir recyceltes Material. 

Das Design ist modern und macht beim Tragen auf und neben dem Trail richtig Freude! Die Produkte sind in fünf Größen von Small (Pfiff) bis XXLarge (Doppler) erhältlich. 

  • sehr atmungsaktiv
  • schnell trocknend
  • sehr funktionelle, komfortable Materialien
  • gute, Bike-spezifische Passform und Details
  • Hammer-Preis-Leistungs-Verhältnis

Praxistest LEiWAND Leopoldsberg

Das LEiWAND Leopoldsberg habe ich beim Enduro-Biken gestestet. Dafür ist es gedacht und gemacht.

Für mich ist das Leopoldsberg so etwas wie das Masterpiece der Marke LEiWAND – für mich steht es stellvertretend für die Marke. (Mehr zur Marke hier: Unbekannte Marke LEiWAND Bike Wear) Man bekommt hier nicht einfach ein 0815-Trikot. Was hier aus dem hauptsächlichen Bestandteil Polyester geschaffen wurde, erinnert kaum noch an glatte, rutschige Jersey mit dem Gefühl von Kunststoff auf der Haut.

Hauptsächlich sind dafür die beiden Gewebe vorne und hinten am Shirt verantwortlich. Beide sind aus Polyester mit mehr und weniger Elasthan. Das macht siw wunderbar weich und elastisch. Vor allem die waffelartige Struktur des am Rücken verwendeten Gewebes ist der Hammer. Selbst in schweisstreibenden Uphills klebt das Shirt dadurch weniger am Körper. Typisch Polyester trocknet es zudem zackig.

Bis heute hat das LEiWAND Leopoldsberg nichts an seinen Qualitäten eingebüsst. Das Material hält auch Bike-Rucksäcken und Kontakten mit Klettverschlüssen bestens stand. Kein Pilling. Die Verarbeitung ist gut.

Die Passform und der Schnitt sind Bike-spezifisch. Hinten ist es etwas länger, an den Schultern etwas grosszügiger. Ellbogen-Protektoren passen knapp drunter. Für mehr wie Rückenprotektor oder Schutzweste drunter würde ich zu einer Grösse grösser greifen.

Sympatischerweise wurde auch ein kleines Brillenputztuch in den Abschluss eingebaut. Die Details zeigen, dass die Produkte von LEiWAND nicht nur am Compute rentworfen wurden, sondern wirklich durchdacht sind und vor der Serienproduktion getestet wurden. Das ist (leider) alles andere als selbstverständlich. Super.

Noch ein Wort zum Design. Es ist bewusst einfach, eher schlicht. Color-Block-Design mit kleinen Aufdrucken (und einem Grössen-System, das sich am Bier orientiert – vom Seiterl übers Krügerl zum Maß). Ich mag es, kann ich doch all die Berge, Sternchen und Punkte von Maloja bis Zimtstern langsam nicht mehr sehen. Auch grenzt sich das Design klar vom Motocross-Swoosh- und Neon-Haudrauf-Design anderer Marken ab.

Haken gibt es keine. Nur in Sachen Umwelt und Nachhaltigkeit kann das LEiWAND Leopoldsberg kaum punkten. Das Polyester am Rücken stammt aus Recycling, das auf der Vorderseite aber nicht. Polyester plus Elasthan sind zwar funktional, basieren aber voll auf Erdöl. Klar verwenden nahezu alle Marken Polyester für die erste oder zweite Schicht, gerade bei Bike-Bekleidung. Für die Zukunft sollte das Material hier aber voll aus Recycling stammen und ebenso recyclebar sein.

Das LEiWAND Leopoldsberg gibt es wie alle Produkte der Marke zu einem echt fairen Preis. Wie das geht? LeiWAND verzichtet auf Zwischenhändler – Du kannst alles nur direkt im Online-Shop oder auf Messen kaufen.

Hiess es früher «Schifoan is des leiwaundste, wos ma sich nur vurstelln kann», heisst es heute «Beikn is des leiwaundste, wos ma sich nur vurstelln kann».

Preis

Das Leiwand Leopoldsberg (m) Rock Heather kostet 70 €.

keine Händlersuche/Storefinder, dafür Direktverkauf

Links

Hersteller Leiwand

Auskunft und Vertrieb über den Hersteller LEiWAND Sportswear GmbH

ÜBER DEN AUTOR

Robin Bodmer

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

contour-print-029_(c)Kochalpin

Mit Contour Steigfellen auf die Berge der Welt

Klettershop-3x1.5

Geschenke für Kletterer von Grip Tip

Schulthess Flow speedUp(1)

Flow speedUp Sportwaschmittel

MELDE DICH FÜR UNSEREN NEWSLETTER AN

Scroll to Top