Beta-Version der SAC-Tourenplattform online

Ab sofort ist sie online. Die lang angekündigte und heiss ersehnte digitale Tourenplattform des Schweizer Alpen-Club SAC. An der Abgeordnetenversammlung am 9. Juni in Brugg wurde den Sektionen die SAC-Tourenplattform vorgestellt.

Was lange währt, wird endlich gut: Rund zwei Jahre hat der Schweizer Alpen-Club SAC an seinem Herzstück, der neuen SAC-Tourenplattform, getüftelt. Das stolze Ziel: 10‘000 Routenbeschreibungen aus den Bergsportdisziplinen Alpinwandern, Hoch-, Ski- und Schneeschuhtouren und Klettern sollen digital zu Verfügung stehen. Die Beta-Version der SAC-Tourenplattform mit rund 700 publikationsreifen Routen ist geboren und online.

Die SAC-Tourenplattform steht vorerst allen SAC-Mitgliedern zur Verfügung. Für die Mitglieder bedeutet das konkret: Sie können die neue Plattform mit Tourentipps, Routenbeschrieben, Ausbildungskursen und Hüttenreservationen digital nutzen und massgeschneiderte Touren zusammenstellen. Von der Planung im Wohnzimmer aus, über die Hüttenübernachtung bis zum Erreichen des Gipfels und wieder nach Hause. Unter https://beta.sac-cas.ch/ kann der interessierte Kletterer und die passionierte Hochtourengängerin schon mal einen ersten Eindruck der attraktiven Plattform gewinnen.

Quelle: Schweizer Alpen-Club SAC

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.