•  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Revolutionäre GORE-TEX® Active Produkte ohne Aussentextil lassen Wasser dauerhaft abperlen

W. L. Gore & Associates (Gore) bringt ein revolutionäres Produkt für hoch aerobe Aktivitäten auf den Markt: Die neuen GORE-TEX® Active Produkte stellen ein grundlegend neues Konzept dar. Anstatt eines textilen Aussenstoffes haben die neuen GORE-TEX® Active Produkte eine dauerhaft abperlende Oberfläche in Form einer wasserdichten und atmungsaktiven Membran. Dadurch werden Kältebrücken vermieden, die durch ein vom Regen durchnässtes Textil entstehen können. Ausserdem trocknen die Jacken viel schneller, haben ein geringes Packvolumen und sind leichter, atmungsaktiver – auch im Regen – als jedes andere GORE-TEX® Produkt. Die neuen GORE-TEX® Active Produkte wurden speziell für Läufer – Strasse, Trails und in den Bergen – sowie Strassenradsportler entwickelt. Ab Dezember 2015 werden die Jacken von den drei spezialisierten Marken Castelli, GORE BIKE WEAR® und GORE RUNNING WEAR® sowie den zwei Outdoorpartnern Arc’teryx und The North Face im Handel erhältlich sein.

GORE-TEX® Active mit dauerhaft abperlender Oberfläche

Herkömmliche GORE-TEX® Laminate bestehen aus einem Futterstoff, der GORE-TEX® Membran und einem textilen Aussenstoff. Beim neuen Produktkonzept ist kein aussenliegendes Textil notwendig. Dank dauerhaft abperlender Oberfläche kann sich die Jacke nicht vollsaugen, das Bekleidungsgewicht wird erheblich reduziert und die Atmungsaktivität weiter erhöht.

Zudem verwendet Gore bei dieser neuen Produkttechnologie ein sehr leichtes, zum Patent angemeldetes Innenfutter (Gore Micro Grid Backer). Damit bleibt das Gesamtgewicht sehr niedrig und der Tragekomfort hoch.

Als leichtestes, atmungsaktivstes GORE-TEX® Produkt auf dem Markt sind Läufer und Radfahrer vor Regen und Auskühlen geschützt. Da kein Textil auf der Aussenseite vorhanden ist, kann sich die Jacke nicht vollsaugen und somit auch sehr viel schneller trocknen. Ausserdem hat das Bekleidungsstück ein kleines Packmass. Wie andere GORE-TEX® Produkte, können auch die neuen GORE-TEX® Active Jacken einfach in der Maschine gewaschen werden. Und weil kein textiles Obermaterial verwendet wird, müssen sie weder in den Wäschetrockner, noch muss ihre wasserabweisende Imprägnierung reaktiviert werden.

Neue Bekleidung ab Dezember 2015 erhältlich

«Wir entwickelten diese Produkttechnologie für «Light & Fast» Anwender wie z.B. Strassenradfahrer sowie Läufer, die auf der Strasse, Trails und in den Bergen unterwegs sind. Hintergrund ist, dass sich professionelle Läufer und Radfahrer für ihre hoch aeroben Aktivitäten verbesserten Komfort bei dauerhafter Wasserdichtigkeit wünschen», erklärte Johannes Ebert, Produktspezialist bei Gore. «Wir sind davon überzeugt, dass diese Zielgruppen von dieser neuen Produkttechnologie profitieren werden. Dank der Ausgewogenheit zwischen Wetterschutz und Tragekomfort können diese Jacken sowohl im Regen, als auch bei Sonnenschein getragen werden», so Ebert weiter.

Ab Dezember 2015 können Läufer und Radfahrer die neuen GORE-TEX® Active Jacken mit der dauerhaft abperlenden Oberfläche im Handel kaufen.

Quelle: W. L. Gore & Associates GmbH


  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Like us!

oder
Newsletter abonnieren

Merci!