Hammer! – die Sweet Protection Hammer Jacket und Dissident Pants

Schlanker, kürzer, schlichter – Der Hammer Jacket wurde ein Update gegönnt, das sich sehen lassen kann. Die progressive, technische Freeride-Jacke kommt mit der bewährten 2-Lagen-Membran von GORE-TEX® und einem reibungsarmen Taffeta-Liner auf der Innenseite.

Auch wenn die Shell mit ihrem neuen Design sehr clean um die Ecke kommt, bietet sie dennoch alle Features, die sich Bergfreunde auf einem oder zwei Brettern wünschen. Dazu zählt neben einer Unterarmbelüftung mit extrem leichtgängigem Reissverschluss auch ein Schneefang. Eine einhändig mit Handschuhen bedienbare und helmkompatible Kapuze sowie zahlreiche Verstaumöglichkeiten für Smartphone, Beanie und Goggle runden die Ausstattung ab.

Auch die stylischen Dissident Pants wurden gründlich überarbeitet und bieten Freeridern und Allmountain-Shreddern eine zuverlässige Performance überall am Berg.

Für eine optimale Bewegungsfreiheit und Komfort kommt die Dissident mit einem Regular Fit. Eine 2-Lagen GORE-TEX®-Membran schützt zuverlässig vor Wind und Wetter, während auf der Innenseite ein reibungsarmer Taffeta-Liner mit strategisch platzierten Mesh- Einsätzen für angenehmen Tragekomfort sorgt. Zwei Taschen, eine lange Belüftungsöffnung auf der Beininnenseite und eine individuelle Weitenanpassung runden das Paket dieses cleanen Allrounders ab.

  • Unverb. Preisempfehlung Sweet Protection Hammer Jacket: 449,- €
  • Unverb. Preisempfehlung Sweet Protection Dissident Pants: 379,- €

Quelle und Infos: Sweet Protection

About The Author Rüdiger Bodmer