•  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Bereit für neue Wege: Vaude Shuksan 3L Jacket & Hybrid Pants mit Ceplex Green Membran

Konsequenter Umweltschutz ist beim Outdoorausrüster VAUDE seit vielen Jahren das Leitthema für nachhaltige Innovation. Jetzt überraschen die Oberschwaben erstmals mit einer ökologischen Weiterentwicklung ihrer hauseigenen Ceplex-Membran durch recycelte und biobasierte Anteile. Ceplex Green kommt in der sehr alpin ausgerichteten Shuksan-Bekleidungslinie zum Einsatz und überzeugt durch wind- und wasserdichte sowie umweltschonende Performance. Zudem verzichtet VAUDE auf den Einsatz von schädlichen Fluorcarbonen bei Membran und wasserabweisender Ausrüstung.

Berge lieben heisst Berge schützen. Die neue Shuksan-Serie von VAUDE richtet sich an grüne Pioniere, an echte Alpinisten, die neue Wege gehen und nachhaltige Spuren hinterlassen wollen. Zur Schonung fossiler Rohstoffe setzt VAUDE ein hohes Mass an Recycling-Material und Umwelt-Know-how ein. Der robuste, elastische Oberstoff ist zu 85 % aus recyceltem Polyamid hergestellt, das Backing wiederum aus 100 % recyceltem Polyester. Die dazwischen laminierte PTFE-freie Ceplex Green Membran besteht zum Teil aus recyceltem Polyurethan mit S-Cafe®, das aus wiederaufbereitetem Kaffeesatz gewonnen wird. Kreislaufdenken par excellence!

Form follows function

Bis ins Detail zu Ende gedacht sind auch Design und Ausstattung der Tourenhose. Die Vaude Shuksan Hybrid Pants ist an der Front und am Gesäss durch das innovative und umweltfreundliche 3-Lagen Material natürlich wasserdicht, winddicht und extrem atmungsaktiv. Die Rückseite der Beine und der Hosenbund sind durch das sehr elastische Windproof 80 Softshellmaterial äusserst dampfdurchlässig. Dank seitlicher Belüftungsreissverschlüsse lässt sich das Körperklima gut regulieren. Der Schnitt ist schmal und sportlich gehalten für einen hervorragenden Gehkomfort beim Aufstieg mit Ski oder leichten Klettereien. Die enge Passform am Bein eignet sich auch für den Gebrauch von Steigeisen. Schutz vor scharfen Skikanten bieten die elastischen Cordura®-Besätze am Beinabschluss. In den beiden Taschen auf der Front lassen sich LVS-Gerät, Karte oder Müsliriegel verstauen. Selbst mit angelegtem Klettergurt bleiben so kleinere Gegenstände schnell erreichbar.

Die Vaude Shuksan 3L Jacket ist ebenfalls voll auf die Bedürfnisse von Alpinisten zugeschnitten, die versiert sind im Umgang mit Seil und Pickel. Dank langer Armlänge rutscht die Jacke auch bei weiten Kletterzügen nicht aus dem Gurt, die verstellbare Kapuze ist voll helmtauglich. Grosse Fronttaschen bieten ausreichend Platz für warme Handschuhe oder eine Karte. Bei Skitouren können darin auch die Steigfelle nah am Körper verstaut werden. Durch die Wärme bleibt die Haftfähigkeit der Felle bei kalten Temperaturen erhalten. Zwei seitliche, höher platzierte Eingrifftaschen bieten Platz für kleinere Gegenstände, die auch mit angelegtem Gurt schnell zur Hand sind. In der Netzinnentasche können Mütze oder Skibrille verstaut werden.

Ein cleaner, technischer Look, hoher Stretch-Faktor und ausgereifte Perfomance machen die Shuksan Serie zur ersten Wahl für Alpinisten. Sie ist für Herren und Damen ab Herbst 2017 im Fachhandel erhältlich.

Quelle: Vaude, Action-Bilder von Attenberger

MerkenMerken


  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Kommentar verfassen

Like us!

oder
Newsletter abonnieren

Merci!