Review 0
6.5 / 10 Bewertung
PRO
  • sehr leicht
  • kleines Packmass
  • beste Windschutz- und Klimaeigenschaften
  • angenehmes Tragegefühl
CONTRA
  • Reissverschluss wenige solide
  • nicht ganz billig
Testurteil
Die 7MESH Northwoods Jacket Men's ist eine sehr leichte, sehr klein verpackbare und sehr effiziente Windschutzjacke, bei der einzig das wenig solide Reissverschluss-System zu bemängeln ist.
Funktion7
Qualität/Verarbeitung6.5
Gewicht/Packmass8
Umwelt/Nachhaltigkeit5
Preis-Leistung6

Fakten

7MESH Northwoods Jacket Men’s, Grösse M, Farbe blue ox, # 1640-SS-BOX-MD

  • Gewicht: 97 g nachgewogen (100 g laut Hersteller)
  • Material: 100 % Polyamid (Nylon, Taku Ripstop) mit Polytetrafluorethylen-Membran (GORE® Windstopper Active Shell) und dauerhafter Imprägnierung (DWR) vorne, Einsätze: 100 % Polyester (Omega 105P Knit), #3 vislon zip

Angaben des Herstellers:

After a long and winding ascent, the balmy summer conditions of the valley are far behind and the rarefied air of the alpine pass blows briskly. It’s not exactly inclement weather, but it’s cool enough to warrant a dash of protection for a lunch in the meadow and for the long descent ahead. Something wind-resistant, ultra-breathable, and svelte enough to have been packed in the first place.

The Northwoods Jacket is the bantam shell in our lineup, punching well above its weight. With a full front zip and elasticized cuffs and hem, the Northwoods seals tightly against wind, while breathability is augmented by the addition of underarm mesh gussets. And at only 100 grams (3.5 oz) it disappears easily into a jersey pocket. After all, the best shell is the one you actually brought with you.

  • Zippered Side Pocket
  • Under Arm Vents
  • Gripper Elastic Hem
  • Reflective Details

Update: Bei der getesteten Jacke handelte es sich um ein sog. «Production Sales Sample». Die Jacke, die später und heute im Handel erhältlich ist, wurde im Gegensatz zur getesteten ohne Windstopper-Material und ohne Reflektor-Applikationen an den Armbündchen produziert!

Praxistest 7MESH Northwoods Jacket

Die 7MESH Northwoods Jacket ist eine aus Gore Windstopper gefertigte Ultraleichtjacke, die den Wind trotz ihrer bescheidenen 97 Gramm auch wirklich beeindruckend konsequent stoppt und in der Oberliga des Packvolumen-Minimalismus spielt. Und das nach guter Gore-Tradition – also weitgehend ohne unangenehme innenseitige Treibhausgefühle. Getestet wurde die Velojacke beim Mountainbiken, neben Geländestrecken u.a. auf der Rossfeldringstrasse im Berchtesgadener Land und dem Gaisberg in der Salzburger Nachbarschaft: beide Strecken erlauben testtechnisch geeignete schweisstreibende lang andauernde, schnelle Abfahrten. Das Ganze bei frühlingsbedingt eher kühlen Temperaturen und in den Bergabphasen testbedingt nur mit T-Shirt bekleidet.

Die 7MESH Northwoods Jacket ist nicht pointiert eng geschnitten (getestet wurde Grösse M, die auch einer Durchschnitts-M-Realgrösse entspricht). Biker, die es gerne explizit figurbetont haben, sollten sich die Bike-Jacke daher vor Kauf leibhaftig anschauen. Zumindest für meine Oberkörperkonstitution ist der Schnitt aber passend, weder spannt es bei Arm- oder Drehbewegung, noch flattert es im Fahrtwind. Dabei liegt der Stoff auch angenehm auf der Haut und erzeugt nicht gleich – wie mir das bei ähnlichen Jacken schon häufiger passierte – diese unangenehm kunststoffliche Klebegefühl im Falle von transpirationsintensiven Betätigungen. Dazu tragen auch die im Unterarmbereich platzierten, atmungsaktive Einsätze bei: insgesamt also sehr gut in Sachen Klima.

An den Armbündchen sind kleine Reflektor-Applikationen aufgebracht, eine vom Effekt her eher symbolische Massnahme und im Fall eines gesteigerten Signalbedarfs wären reflektorische Zusatzmassnahmen sicher sinnvoll. Falten in der unter der Jacke getragenen Kleidung zeichnen sich durch die 7MESH Northwoods Jacket ab, sodass z.B. Oberteile mit Kragen o.ä. zu etwas eigenwilligen Verformungen der Schulterpartie führen können, was aber m.E. ein angesichts der produktspezifischen Priorität Gewicht, Packmass und Schutzfunktion vernachlässigbar ist. Und dass bei Ultraleichtjacken die Robustheit des Materials nicht zu den vorrangigen Leistungsmerkmalen gehört, sei hier nur der Vollständigkeit halber angeführt – aber für Kontakte mit spitzen Gegenständen oder scharfen Felskanten ist die Jacke auch nicht gemacht.

In Fahrt zeigt die 7MESH Northwoods Jacket dann, was durch die Verwendung von Gore Windstopper Active Shell so alles möglich wird in Sachen Atmungsaktivität und Windschutz: effizient Feuchtigkeit rausbringen und Luftzug raushalten. Während einer 15-minütigen durchgängigen Schnellabfahrt im kurzärmligen Oberteil bei 5 Grad Aussentemperatur kam kein relevantes windbedingtes Kältegefühl auf, bei einem kräftigen Schauer kam auch das Regenwasser nicht wirklich durch. Natürlich darf man bei der Materialdicke keine Isolationswunder erwarten, aber allein schon die Performance im Wind-/Wassersegment trägt viel dazu bei, den auch leicht angeschwitzten Körper zumindest eine gute Weile lang auf Temperatur zu halten.

Einziges Ärgernis bei dieser Jacke ist der (vermutlich ob der rekordverdächtigen 100 Gramm-Grenzen-Unterschreitungsambition) in Punkto Robustheit und Leichtgängigkeit eher bescheiden geratene Reissverschluss. Der funktionierte von Beginn an und ohne Tendenz zur Besserung nur mühsam, ist aber zugleich so fragil, dass ein vehementeres Ziehen stets in Angst vor irreparablen Verschlussschäden mündet und vor allem die Einleitung des Schliessen der Jacke meist mühsam ist. Hier würde ich gern einige Gramm mehr Gewicht für entsprechend mehr Solidität in Kauf nehmen. Die 7MESH Northwoods Jacket ist ja nicht billig und den Reissverschluss im Schadensfall zu wechseln dürfte eher schwierig sein – ohne funktionierenden Reissverschluss ist die Jacke aber nicht mehr viel wert.

Zusammenfassend gesagt: die 7MESH Northwoods Jacket ist eine sehr leichte, sehr klein verpackbare und sehr effiziente Windschutzjacke, bei der einzig das wenig solide Reissverschlusssystem zu bemängeln ist.

Preis

Die 7MESH Northwoods Jacket kostet 189 CHF.

Händlersuche/Storefinder

Links

Hersteller 7MESH

Auskunft und Vertrieb in der Schweiz über Gecko Supply GmbH

MerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerken