Test adidas Trail Race Short
5.3 / 10 Bewertung
PRO
  • bequem
  • 2 RV-Seitentaschen
  • guter Stretch
    CONTRA
    • Druckknöpfe schlecht verarbeitet
    • etwas gross/lang
    • "Wullst" am Bund
    Testurteil

    Die adidas Trail Race Short sind schöne kurze Hosen für ausgedehnte Biketouren. Diese Doppelhose besteht aus ein paar Shorts mit Polsterung und eine weitere, leichte Baggyshorts drüber. Das sehr elastische Material und die beiden RV-Seitentaschen runden das Produkt ab.

    Funktion6.5
    Qualität/Verarbeitung5
    Gewicht/Packmass5
    Umwelt/Nachhaltigkeit5
    Preis-Leistung5

    Fakten

    adidas W Trail Race Short, Farbe dark grey, Grösse S, Artikelnummer S05567

    • Gewicht: 250 g nachgewogen
    • Material: 91 % Nylon / 9 % Elasthan (einfach gewebt); integrierte Tights: 95 % Polyester / 5 % recycelter Polyester (Mesh); Seiteneinsätze am Innenfutter: 78 % Polyester / 22 % Elastan (Mesh)

    Angaben vom Hersteller:

    Diese Radshorts für Frauen unterstützen dich, wenn du bei Anstiegen hart in die Pedale trittst und bei steilen Abfahrten das Gefühl hast, fliegen zu können. Sie verfügen über herausnehmbare integrierte Tights für eine individuelle Passform sowie einen Hosenschlitz mit Knopf- und Reißverschluss, Mesh-Belüftung und Seitentaschen mit Reißverschluss.

    • Innenbeinlänge 24,5 cm (Größe 36)
    • Seitentaschen mit lasergeschnittenen, verschweißten Reißverschlüssen
    • Elastischer Bund; Hosenschlitz mit Reißverschluss und Druckknöpfen; offenes Belüftungssystem mit Mesh-Verstärkung
    • Herausnehmbare integrierte Tights mit Umschlagbund; seitliche Einsätze aus Mesh
    • Figurnahe Passform
    • Climalite; Vorteil: trocknet schnell – Climalite leitet Schweiß von der Haut weg zur Außenseite des Materials, wo er schnell verdunsten kann.
    • Made in Germany

    Praxistest adidas Trail Race Short

    Mein erster Eindruck von der adidas Trail Race Short war nicht wirklich gut, da sich beim ersten Anprobieren direkt einer der zwei kleinen Druckknöpfe auf der Innenseite löste. Seitdem habe ich nur noch einen Druckknopf an der Hose (zum Glück den am äusseren Rand, sodass nichts absteht und alles hält). Da es nur so kleine Plastikdruckknöpfe waren, ging es nicht diese einfach wieder anzunähen. Die sorgfältige Verarbeitung der Hose musste somit direkt schon am Anfang Punkte abgeben.

    Nichtsdestotrotz ging es dann im Frühling ans Testen der adidas Trail Race Short. Wenn ich noch etwas mitnehmen wollte oder auch wenn es nicht ganz so warm war, entschied ich mich jeweils gerne für die adidas Trail Race Short anstelle eng anliegender Bikeshorts. Dies aus dem Grund, da die Hosen als „Doppelhosen“ schon ein wenig wärmer sind als nur eine Hose. Und wenn man noch gerne Taschen an den Hosen hat, ist die adidas Trail Race Short im Vorteil. Die Shorts verfügen über zwei seitliche Taschen, welche mit einem Reissverschluss geschlossen werden können und genügend Platz bieten.

    Die Bike-Hosen haben eine kleine und knappe violette Short, welche gut gepolstert ist und herausnehmbar ist. Diese violette Tighthose kann an beiden Seiten mittels Druckknöpfen von der Aussenshorts abgenommen oder wieder befestigt werden. So bleiben beide Hosen immer auf gleicher Höhe.

    Wie schon erwähnt ist die Innenshort sehr einfach gehalten und weisst eigentlich nicht mehr auf als die Polsterung. Die Aussenshort hingegen bietet einiges: Neben den zwei seitlichen Taschen kann man den Bund noch mittels Klebeverschluss an die eigene Grösse anpassen. Der Stoff der Hose ist sehr angenehm zu tragen und sehr elastisch. Dies trifft erstaunlicherweise auch auf den Hosenbund zu. Dieser ist sehr dünn und fein und daher auch sehr angenehm zu tragen. Trotz dem elastischen Einsatz und dem Klebeverschluss bemerkt man den Bund beim Tragen kaum. Wenn man jedoch den Bund zu fest “verkleinern” muss gibt es auch dort einwenig ein gewullscht…

    Ich empfehle die adidas Trail Race Short für längere Touren wenn man die Seitentaschen gebrauchen kann und Baggyshorts mag.

    Preis

    Die adidas W Trail Race Short kostet 160 CHF.

    Händlersuche/Store-Locator

    Links

    Hersteller adidas

    Auskunft und Vertrieb über den Hersteller