Test Craft Ride Shorts W
6.2 / 10 Bewertung
PRO
  • schönes Design
  • bequem
CONTRA
  • etwas breit geschnitten
  • Seitentaschen ohne Reissverschlüsse
Testurteil
Die Craft Ride Shorts sind bequeme und schlichte Shorts zum Biken oder auch für die Freizeit. Der hochgeschnittene Bund sorgt für einen bequemen Sitz und das Material ist sehr robust. Die neutral gehaltene Farbe lässt viele Kombinationen zu.
Funktion7
Qualität/Verarbeitung7
Gewicht/Packmass7
Umwelt/Nachhaltigkeit5
Preis-Leistung5

Fakten

Craft Ride Shorts W, Farbe dark grey melange 1975, Grösse S, #1904985 / EAN 7318572685376

  • Gewicht: 200 g nachgewogen (keine Herstellerangaben)
  • Material 1: 94 % Polyamid, 6 % Elastan
  • Material 2: 100 % Polyester
  • Die Testperson ist 167 cm gross und trägt die Grösse “S”.

Angaben vom Hersteller:

Lässige Bike Shorts aus der RIDE Kollektion von CRAFT. Diese kurze Hose ist modisch und funktionell und liegt damit voll im Trend. Dein Training startet mit deinem Bike auf dem Weg zu Arbeit? Kein Problem– diese Hose hilft die dabei, die Balance zwischen Arbeit und Freizeit zu finden.

  • elastische, robuste Bike Shorts
  • mit optimaler Ventilation
  • seitliche Einschubtaschen
  • Gesäßtasche mit getapetem RV
  • mit Gürtelschlaufen
  • Bund an der Innenseite über Klettverschlüsse justierbar
  • reflektierende Elemente für erhöhte Sichtbarkeit im Straßenverkehr
  • Material: Material 1: 94% Polyamid, 6% Elasthan; Material 2: 100% Polyester
  • Pflege: 40° Wäsche
  • Made in China

Praxistest Craft Ride Shorts W

Ich konnte die Craft Ride Shorts auf vielen Mountainbiketouren testen. Die Bikeshorts stammen aus der RIDE Kollektion von CRAFT und kombinieren das Modische und das Funktionelle so gut wie es geht. Die Shorts sind in einem schlichten grau (leicht meliert) gehalten und sehen sehr schön aus. Durch die neutrale Farbe passen sie zu vielen Oberteilen und lassen sich gut kombinieren.

Die Länge der Shorts ist für mein Empfinden ideal. Sie liegen knapp oberhalb den Knien und der Bund ist hoch geschnitten, sodass der Hosenbund nicht mit dem Hüftgurt des Rucksacks in Konflikt kommt und durch den etwas hohen Schnitt hält die Hose auch sehr gut. Die Grösse S ist auch gut getroffen. Wenn man unterhalb noch ein paar gepolsterte Bikehosen trägt, dann passt die Grösse perfekt. Ohne eine erste Schicht, sind die Shorts dann leicht zu gross. Die Craft Ride Shorts verfügt aber über Gürtelschlaufen am breiten Hosenbund und auch Klettverschlüsse, womit man den Bund auf der Innenseite noch zusätzlich anpassen kann. Die Shorts werden mit zwei Druckknöpfen geschlossen und haben dort auch wiederum einen kleinen Klettverschluss, damit sie wirklich auch geschlossen bleiben.

Ich fand dann nur der Schnitt der Shorts nicht so ideal. Wie bereits erwähnt passt die Grösse S und die Länge sehr gut aber die “Beine” sind dann doch etwas sehr breit geschnitten. Für den Sport ist es noch okay, aber als Kombination Sport/Arbeit, sind sie für meinen Geschmack etwas zu breit/zu baggy geschnitten.

Die Craft Ride Shorts W haben zwei seitliche Taschen, welche genügend gross sind aber leider ohne Reissverschlüsse. Dort kann man somit natürlich nichts platzieren ohne das Risiko eines Verlusts einzugehen. Am Gesäss hat es dann noch eine weitere Tasche mit Reissverschluss. Zum Biken ist diese Tasche natürlich überflüssig, aber für den Part der “Arbeit” sicher nützlich.

Zum Trageempfinden der Craft Ride Shorts kann ich nur Gutes sagen. Das Material wirkt sehr robust, ist aber zugleich sehr angenehm zu tragen, äusserst bequem und zudem noch sehr leicht (200 Gramm!). Die Verarbeitung der Shorts ist auch sehr gut, wie bereits erwähnt ist das Material sehr robust und die Nähte sind alle sehr sorgfältig verarbeitet und heikle Stellen wie z.B. der Hosebund ist etwas verstärkt und durch die Klettverschlusseinsätze noch robuster. Am Bund des Hosenabschluss hat es an der Innenseite jeweils noch ein Reflektionsstreifen. Wenn man den Hosenabschluss auflitzt, zeigen diese Streifen nach aussen und die Sichtbarkeit ist gewährleistet.

Der Preis der Craft Ride Shorts liegt mit fast CHF 100.00 für ein paar Shorts mit der Ausstattung etc. meiner Meinung nach etwas zu hoch.

Preis

Die Craft Ride Shorts W kostet 99.00 CHF.

keine Händlersuche/Storefinder

Links

Hersteller Craft

Auskunft und Vertrieb in der Schweiz über New Wave Group SA

About The Author Romina Negrini