•  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Test Craft be active extreme Windstopper Boxer

Die Craft be active extreme Windstopper Boxer sind Boxerunterhosen mit Windstopper-Einsatz. Diese Unterhose ist für Sommer- oder Übergangs-Touren bei kaltem und windigem Wetter geeignet. Der Einsatz bei Velotouren macht sicher auch Sinn. Da sich das Windstopper-Material nur im Bauch- und Schrittbereich befindet, ist der Windschutz nur von vorne gewährleistet. Im Winter macht eine windabweisende Tourenhose mehr Sinn.

Ich-liebe-Ausrüstung-Bewertung

6.1 Punkte

Pro

  • Windstopper Einsatz im Bauch- und Schrittbereich. Sehr sinnvoll bei Veranlagung zu Blasenentzündung.
  • Schnell trocknendes Material
  • Für kalte und windige Sommer- oder Übergangs-Touren
  • Gutes Preis-Leistungsverhältnis im Vergleich zu anderen Unterhosen
  • Lässt sich bei 60°C  waschen!

Contra

  • Ungewohnter Schnitt (wie Radlerhosen)
  • Der Gummizug verdreht sich gerne
  • Wind von hinten wird nicht abgehalten
  • Im Winter ist der Schutz nicht ausreichend

Fakten

Craft be active extreme Windstopper Boxer

Informationen vom Hersteller:

  • Funktionswäsche für einen breiten Einsatz- und Temperaturbereich: Be Active Extreme verbindet kühlende Funktion mit wärmenden Hohlfasern. Es besteht aus einem dünnen, leichten und hochelastischen Material, das zwei Polyester-Fasern miteinander kombiniert. Auf der Innenseite sorgt Coolmax® Extreme dafür, dass Feuchtigkeit rasch nach außen geleitet wird. Außen wärmen Thermolite®-Hohlfasern den Körper nach der Belastung oder in Pausen. Geruchshemmende Silberionen- Technologie. Das Material ist im Vergleich zu Be Active etwas leichter und fühlt sich weniger “wollig” an. Alle Be Active Extreme Produkte sind maschinenwaschbar bis 60°C.
  • Gore Windstopper® Besätze für effektiven Windschutz an kühlen und windigen Tagen. CRAFT verwendet das elastischste Gore Windstopper®-Material auf dem Markt. Es ist extrem leicht, atmungsaktiv und 100% winddicht.
  • Materialien: Jersey: 100 % Polyester; Windstopper: 92 % Polyester, 8 % ePTFE
  • Gewicht: 130 g/m², Gewicht Windstopper: 86 g/m²

Praxistest Craft be active extreme Windstopper Boxer

Die Craft be active extreme Windstopper Boxer haben mich im Juli/August 2012 auf mehreren Hochtouren (Alphubel, Spaghettitour, Touren im Bergell und Gauligebiet) begleitet. Bei teilweise recht stürmischem Wetter kam der Windstopper voll zum Einsatz. Aber sind wir ehrlich, eine Slipeinlage oder sonstige Einlage hat grundsätzlich den gleichen Effekt. Denn meist kommt der Wind nicht direkt von vorne und dann nützt der Windstopper-Einsatz schrecklich wenig.

Im ersten Moment ist der Schnitt sehr gewöhnungsbedürftig (Radlerhosen), aber grundsätzlich sind sie sehr bequem zu tragen.

Super finde ich, dass die Craft be active extreme Windstopper Boxer bei 60 Grad waschbar sind.

Preis

Die Craft be active extreme Windstopper Boxer sind in der Schweiz erhältlich für CHF 36-39.

Links

Hersteller Craft

Auskunft und Vertrieb in der Schweiz über New Wave Group SA


  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Like us!

oder
Newsletter abonnieren

Merci!