•  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Test Gerber MP1
5.8 / 10 Bewertung
PRO
  • Arretierfunktion
  • einhändige Bedienbarkeit
  • Qualität der Zange
  • Handling des Tools
  • lebenslange Garantie
CONTRA
  • Klingen dürften etwas präziser sein
  • Lieferumfang der Bits (nur 1 Phillips #2 ist inklusive)
Testurteil
Das Gerber MP1 ist ein qualitatives und robustes Multifunktionswerkzeug. Insbesondere die gut verarbeitete Zange überzeugt. Generell sind die Werkzeuge schlau gewählt und vielseitig einsetzbar.
Funktion6.5
Qualität/Verarbeitung6.5
Gewicht/Packmass6
Umwelt/Nachhaltigkeit5
Preis-Leistung5

Fakten

Gerber MP1, Artikelnummer: 31-001142

  • Gewicht: 244 g nachgewogen (226.8 g / 8 oz laut Hersteller)
  • Material: 6150 Carbon Steel, 420 High Carbon Steel Klingen und G-10 Composite Griff

Angaben vom Hersteller:

  • Hochwertige Schmiedebacken sind stärker als Guss Versionen
  • Strukturierter Verbund Griff ist leicht in den Händen, ob nass oder trocken
  • Flaschenöffner dient auch als Brechstange, um Verschleiss an anderen Werkzeugen zu minimieren
  • Butterfly Öffnungsstil mit vorgespannten Federn für einfache Bedienung
  • 2 grosse Klingen, eine davon gezackt
  • Mehrzweckzange mit Abisolierzange und Seitenschneider
  • Magnetische Bitaufnahme mit Phillips #2 Bit
  • Grosser und kleiner Schlitzschraubenzieher
  • Ein Arretiermechanismus sichert alle Komponenten für sichere Anwendung
  • Polyster Hülle
  • Assembled in Portland USA
  • Garantie Lebenslange Garantie

Praxistest Gerber MP1

Der erste Eindruck vom Multitool Gerber MP1 Multitool ist positiv. So liegt das Multitool sehr gut in der Hand. Der G-10 Composite Griff (Glassfaser mit Epoxidharz) ist griffig und angenehm. Gewichtsmässig ist das Multitool in Ordnung. Das Werkzeug passt gut in die Polyesterhülle, welche an einem Gurt befestigt werden kann.

Das Gerber MP1 begleitete mich auf Wanderungen und kam auch in der Werkstatt zur Anwendung. Die zwei grossen Messer lassen sich einhändig gut öffnen und schneiden relativ gut. Als Schweizer ist man von den überragenden Victorinoxmessern verwöhnt. Die Klingen des Gerber MP1 erreichen diese sehr hohe Qualität leider nicht. So ist die Führung der Klinge nicht ganz so präzise wie bei einem Schweizertaschenmesser. Dies ist aber Jammern auf hohem Niveau. So haben die Klingen stets alle Herausforderungen gut gemeistert.

Sehr gut gefällt der Arretiermechanismus des Multitools Gerber MP1. Alle Werkzeuge rasten sauber ein und bleiben auch unter hoher Belastung eingerastet. Mir gefällt an und für sich die Idee mit Bits an einem Multitool zu arbeiten. Schade jedoch, dass Gerber das MP1 lediglich mit einem Bit ausstattet. Toll wäre ein kleines Magazin mit den wichtigsten Bits (z.B. zwei Kreuz und drei Torx).

Etwas ungewohnt ist das Stemmeisen des Gerber MP1. Es überraschte mich durch die vielseitige Einsetzbarkeit. So muss dieses auch zum Öffnen von Dosen verwendet werden, da ein sonstiger Dosenöffner fehlt. Dies funktioniert mit dem Gerber ist aber mit einem Schweizerarmeemesser einfacher.

Punkten kann die gut verarbeitete Zange. Es ist kein Spiel auszumachen und das Gelenk ist leichtgängig. Die Federhärte der Rückstellfeder stimmt ebenfalls. Die Zange ist das wichtigste Werkzeug am Gerber MP1 und diese gefällt mir tiptop.

Der Preis des Gerber MP1 ist eher hoch, jedoch durch die hohe Qualität und lebenslange Garantie gerechtfertigt.

Preis

Das Gerber MP1 kostet 239 €.

keine Händlersuche/kein Storefinder

Links

Hersteller Gerber

Auskunft und Vertrieb über den Hersteller bzw. Fiskars


  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Like us!

oder
Newsletter abonnieren

Merci!