Test Haglöfs Roc High Jacket Women
6.8 / 10 Bewertung
PRO
  • funktionelle, vielseitige Wetterschutzjacke
  • gut anpassbare Kapuze mit Schild
  • grosser, weicher Kragen
  • leicht länger geschnittenes Rückenteil
  • robust
CONTRA
  • Bildung von schwarzen Abriebstellen
  • Packvolumen dürfte kleiner sein
  • seltsame Faltung und Reissverschlussplatzierung bei der Napoleon-Brusttasche
Testurteil
Die vielseitige, robuste Wetterschutzjacke Haglöfs Roc High Jacket Women vereint Funktionalität und Komfort. Eine Kombination, die die Outdoor-Jacke genauso für alpine Touren wie auch für Exkursionen attraktiv macht.
Funktion7.5
Qualität/Verarbeitung7
Gewicht/Packmass6.6
Umwelt/Nachhaltigkeit6.5
Preis-Leistung6.2

Fakten

Haglöfs Roc High Jacket Women, Farbe: Volcanic Pink / Cosmic Pink, Grösse: S Women, Artikelnummer: 602095.2Q3

  • Gewicht: 453 g nachgewogen (490 g laut Hersteller bei Grösse M)
  • Material 1: Gore-Tex® Pro 3 Layer, 100 % Polyamide (70D plain weave face), Polytetrafluorethylen-Membrane (Gore-Tex), 141 g/m², Wassersäule >28,000 mm, RET: <5
  • Material 2: GoreTex® Pro 3 Layer, 100 % Polyamide (40D plain weave face), Polytetrafluorethylen-Membrane (Gore-Tex), 109 g/m², Wassersäule >28,000 mm, RET: <5

Angaben vom Hersteller:

Das Haglöfs Roc High Jacket ist eine einfach gehaltene aber trotzdem kompromisslose Wetterschutzjacke aus drei Lagen Gore-Tex® Pro. Die Gore-Tex-Jacke bietet hohe Bewegungsfreiheit und eine Anzahl an innovativen Features, inklusive Leistendesign, um das Anlaufen von Brillen zu verhindern.

  • Produziert aus dem Gore-Tex® Pro der neusten Generation
  • Gute Atmungsaktivität
  • Sehr robust
  • Widerstandsfähige 3 Layer 40D Gore-Tex® Pro-Gewebe
  • Innovativer Schnitt, der wenige Nähte mit Robustheit, Komfort und tiefem Gewicht vereint
  • In drei Richtungen justierbare Kapuze, welche mit dem Helm kompatibel ist
  • Robuste Schulter-, Seite- und Arm-Bereiche
  • Wasserabweisende Reissverschlüsse
  • Durchgehender 2-Wege-Reissverschluss
  • Laminierte Zentral-Reissverschlüsse
  • 1 geräumige Innentasche aus Mesh-Material
  • 1 laminierte Arm-Tasche
  • Vorgeformte Ärmel
  • Per Klettverschluss verstellbare, vorgefaltete Armabschlüsse
  • Saumkordelzug, einhändig verstellbar
  • Aufhänger-Schlaufe
  • 1 grosse, versteckte Brusttasche
  • 2 Taschen mit laminiertem, wasserdichtem Reissverschluss
  • Rückenlänge: 71,5 cm (bei Grösse M)
  • Made in China

Praxistest Haglöfs Roc High Jacket Women

Mit dem Haglöfs Roc High Jacket Women ist man gerne unterwegs: Funktionalität und Komfort werden bei dieser Wetterschutzjacke grossgeschrieben. Nicht einmal der Hüttenzustieg bei mehrfachen Wolkenbrüchen kann einem darin die Laune verderben.

Apropos Regenwetter, die Jacke hat den mehrstündigen Aufstieg mit verschiedensten Regenintensitäten bestens gemeistert. Trotz steilen, schweisstreibenden Passagen, genoss ich in der Gore-Tex-Jacke besten Klimakomfort. Selbstverständlich hat sie auch dicht gehalten. Nur die in der Brusttasche hinter einer Faltung versteckte Lüftung ist mehr Zierde als Ventilation. Dafür sorgen zwei grosse, unter den Armen platzierte Zwei-Wege-Reissverschlüsse für gute Belüftung.

Angenehm war, dass die grossen Regentropfen statt in meinen Augen auf dem stabilen Schild der Kapuze landeten. Er hielt mir das Gesicht weitgehend trocken und die Sicht frei. Überhaupt kann die Kapuze bestens am Kopfumfang angepasst werden. Und wird es nötig, passt auch ein Helm darunter.

Bei Wind stellte ich einfach den grossen, bis zur Nasenspitze reichenden Kragen hoch und zog den Reissverschluss zu. Die weiche Fütterung auf der gesamten Innenseite des Kragens schmeichelt sich um Hals und Gesicht. Mit diesem Wohlfühlkragen kann es ‚chuttä‘ so stark wie es will. Das stört niemand mehr.

Das Haglöfs Roc High Jacket Women ist funktionell und eher gross geschnitten. Die Taschen sind so platziert, dass sie auch mit Rucksack auf dem Rücken zugänglich sind – wobei aber die Enden des Reissverschlusses doch noch unter die Träger und den Hüftgurt verschwinden. Und die seltsame Rückfaltung beim Reissverschluss der Napoleontasche funktioniert zwar, ist aber auch nicht gerade handlich. Komfortabel sind hingegen die langgeschnittenen Arme mit verstellbarem Klettverschluss.

Ob auf der Hochtour, bei Wanderungen oder für eine spontane, gemütliche Tour an der frischen Luft, das Haglöfs Roc High Jacket Women sorgt für guten Schutz bei hohem Komfort. Zudem ist es robust. Einzig negativ ist, dass sich auf der Jacke schon nach dem ersten Einsatz schwarze Abriebstellen gebildet haben. Es ist wohl mehr für das Auge, aber trotzdem etwas ärgerlich, wenn dadurch die Jacke nach kürzester Zeit schon mitgenommen aussieht.

Ach ja, die Jacke ist lieber im Einsatz als im Rucksack verstaut. Wenn sie da rein soll, sträubt sie sich. Die vielen tollen Features wie beispielsweise das harte Schild, lassen sich natürlich nicht ganz so klein zusammenlegen. Aber diese vernachlässigbare Tatsache nimmt man gerne in Kauf, denn die vielseitige, robuste Wetterschutzjacke sorgt auch bei miesestem Wetter für beste Laune.

Preis

Das Haglöfs Roc High Jacket Women kostet 750 CHF.

Händlersuche/Storefinder

Links

Hersteller Haglöfs

Auskunft und Vertrieb über Montana Sport