•  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Test Mizuno Wave Mujin
7 / 10 Bewertung
PRO
  • sehr bequem
  • sehr schönes Design
  • starker Grip
  • gute Polsterung im Fersenbereich
  • Stabilität am hinteren Fussbereich
  • wasserabweisend
CONTRA
  • nicht wasserdicht
  • vorderer Fussbereich nicht gut geschützt
Testurteil
Der Name des Trail Running-Schuhs Mizuno Wave Mujin bedeutet so viel wie «you can go anywhere freely – as free as a bird». Dies trifft auch absolut auf diesen sehr leichten, extrem bequemen und doch stabilen Schuh zu. Der Wave Mujin ist fürs Gelände, grasig oder felsig, rauf oder runter, die richtige Wahl!
Funktion7.8
Qualität/Verarbeitung7.5
Gewicht/Packmass7.5
Umwelt/Nachhaltigkeit5
Preis-Leistung7.4

Fakten

Mizuno Wave Mujin, Farbe: Alaskan Blue/Yellow Cream/Dress Blues, Grösse: EU 39, Artikelnummer: J1GK147044

  • Gewicht: 260 g nachgewogen pro Schuh (255 g laut Hersteller)

Angaben vom Hersteller:

  • Ein schützender Schuh mit wasserabweisendem Obermaterial.
  • Die japanische Übersetzung von “MUJIN” bedeutet “you can go anywhere freely”, “as free as a bird”. Der Wave Mujin ist der perfekte Schuh für ambitionierte Trailläufer, die einen gut gedämpften und komfortablen Schuh im Trail suchen.
  • Ein schützender Schuh für ambitionierte Trail-Läufer mit wasser-abweisendem Obermaterial. Concave Wave und XtaticRide wurden entwickelt um optimale Performance und Sicherheit auf jedem Gelände zu gewährleisten. Die Außensohle mit X lugs bietet perfekten Grip vor allem auf felsigem Untergrund. Xtatic Grooves erlauben dem Fuß, natürlich abzurollen und auch auf unebenem Untergrund stabil zu laufen.
  • XTATICRIDE – dank Mizunos neuester Trail Technologie mit Xtatic Lugs und Xtatic Grooves passt sich der Schuh perfekt an jeden Untergrund an. Körper und Gelände sind somit optimal aufeinander abgestimmt.
  • U4IC Zwischensohle – 30 % leichter und 5 % mehr Dämpfung sorgen für 100 % Euphorie auf den Trails.
  • DYNAMOTION FIT – das Dynamotion Fit-System ermöglicht es dem Obermaterial des Schuhes, optimal auf die Bewegungen des Fußes einzugehen. Durch das wasserabweisende Obermaterial ist der Schuh optimal für morgentliche Läufe über nasse Wiesen und Trails.
  • X STUDS – ermöglicht perfekten Grip in alle Richtungen und optimale Performance in jedem Gelände.
  • CONCAVE WAVE – diese spezielle Wave-Platte wurde entwickelt, um optimale Performance und Sicherheit zu gewährleisten – egal auf welchem Untergrund.
  • Made in Japan

Praxistest Mizuno Wave Mujin

«You can go anywhere freely – as free as a bird» das ist die japanische Übersetzung von «Mujin» einem hervorragenden Trail Running-Schuh von der Marke Mizuno.

Dieser Runningschuh fürs Gelände kommt in einem sehr schönen Design daher. In der Farbe «Alaskan Blue/Yellow, Cream/Dress Blues» für Damen hat der Schuh eine gelbe Sohle, ein blaues Obermaterial mit verschiedenen Effekten in dunkelblau und gelb darauf. Die Herrenvariante gibt es in der Farbe «Cyber Yellow / Black / Gunmetal» mit gelber Sohle und gelb-schwarzem Obermaterial oder in der Farbe «Chinese Red / Diva Blue / Black» mit leuchtend blauer Sohle und rot-schwarzem Obermaterial.

Der Trailrunningschuh überzeugt auch schon in der Hand bevor man ihn das erste Mal angezogen hat. Nur schon der Fakt, dass der Schuh nicht nur mit «Papier» ausgestopft ist, sondern eine schöne Kartonform im Schuh steckt und der Mizuno Wave Mujin so schon in der Kartonschachtel eine gute Figur macht. Mit einem Gewicht von nur 520 g ist das Schuhpaar ein echtes Leichtgewicht, was man beim ersten Anfassen sofort spürt.

Bevor der Schuh an die Füsse durfte, ging der Blick automatisch auf die Sohle. Sie ist sehr speziell (Muster) und wie sich später herausstellte auch sehr gut. Beim ersten Anziehen des Mizuno Wave Mujin fühlt man sich als, ob man in bequeme Hüttenfinken reinschlüpfen würde. Der Schuh ist sehr weich gepolstert und umfasst die Ferse sehr gut mit dem Polster. Dadurch, dass die Ferse so gut umschlossen wird, spürt man die versprochene Stabilität auch direkt.

Beim Anziehen fällt sofort auf, dass der Mizuno Wave Mujin noch ganz normale Schnürsenkel hat und im Gegensatz zu vielen Schuhen heutzutage auf ein Schnellschnürsystem verzichtet. Die Schnürsenkel halten jedoch sehr gut und lösen sich nicht von selbst.

Wie bereits erwähnt ist der Mizuno Wave Mujin extrem bequem. Die hintere Hälfte des Fusses wird durch das grosszügige Polster um den Bereich der Ferse stark stabilisiert, ist dadurch sehr bequem und die Sohle ist dort stark dämpfend. Da ich ein leichtes Überbein am Fersenbein habe, dürfen meine Schuhe am hinteren Teil keine steifen Elemente haben, an denen sich das Überbein reiben könnte. Dies ist beim Mizuno Wave Mujin überhaupt nicht der Fall und auch nach stundenlangem Laufen oder sehr steilen Passagen, verspüre ich überhaupt keine Reizung der Ferse.

Die vordere Hälfte des Mizuno Wave Mujin ist dann nicht mehr so stark gepolstert und auch die Sohle ist dort weniger dick/dämpfend. Vorne wird dies aber auch kaum gebraucht, dafür hat man so ein sehr gutes Gespür für den Untergrund und das Gefühl für das Gelände wird gefördert.

Ich habe den Mizuno Wave Mujin auf vielen Untergründen getestet. Ob auf einfachen Forstwegen mit Kieselsteine oder auf den diversen Trails mit Steinen, Bächen, Gras oder Geröll rauf und runter. Da ich selten Bergschuhe trage, kommen die Trailrunningschuhe bei mir auch bei alpinen Bergwanderungen an die Füsse. Ich hatte somit diesen Schuh auch auf einer einfachen Wanderung (gemäss Clubführer T3) an. Das Gelände war steil und mit Gras, später Geröll und einigen festen Felsen bedeckt. Im Geröll sowie auch auf den Felspassagen bietet der Mizuno Wave Mujin sehr guten Grip. Auf schneebedecktem Gras jedoch nicht – ich glaube aber im steilen, grasigen Gelände hält kein Schuh auf nassem, z.T. schneebedecktem Untergrund. 😉 Sonst überzeugt der Schuh aber auf ganzer Linie.

Der Mizuno Wave Mujin ist zwar wasserabweisend jedoch nicht wasserdicht. Nach längerem Laufen im nassen Gras oder auch wenn es regnet, ist der Mujin nicht wasserdicht und lässt die Feuchtigkeit eindringen. Auf kurzen nassen Passagen oder im Nieselregen merkt man jedoch nichts von der Nässe!

Zusammenfassend finde ich den Mizuno Wave Mujin einen super bequemen Trail Running-Schuh mit guter Stabilität und Grip in jeglichem Gelände. Ich empfehle den Schuh für Trails, Forstwege oder auch als sehr bequemen Schuh für den Alltag.

Wichtig finde ich noch die Philosophie der Firma Mizuno. Mizuno arbeitet soweit wie möglich umweltfreundlich und hat ein klares Statement in seinem ethischen Geschäftscode: «Alle Aktivitäten des Unternehmens müssen auf globaler Ebene umweltfreundlich sein.» Bei der Herstellung achtet Mizuno so weit wie möglich nach den Intertek-Standards und erfüllt diese. Ebenso wird viel Wert auf die Arbeits- und Umweltbedingungen gelegt.

Preis

Der Schuh Mizuno Wave Mujin ist der Schweiz erhältlich für 229 CHF.

Links

Hersteller Mizuno

Auskunft und Vertrieb in der Schweiz über M Zero AG


  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Like us!

oder
Newsletter abonnieren

Merci!