•  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Test Mountain Equipment Hope
6.3 / 10 Bewertung
PRO
  • gute Bewegungsfreiheit
  • robustes Material
  • hoch geschnittene Taschen
  • trocknet schnell
  • unempfindliche Farbe
  • alltagstauglich
CONTRA
  • Druckknöpfe zu schwach
  • Gurt verstellt sich
  • keine Befestigungsösen für Gürtel etc
  • hintere Taschen nicht sicher
Testurteil
Die Mountain Equipment Hope kommt robust und unauffällig daher, optisch fast wie eine Jeans. Trägt man sie, hat man aber trotzdem eine erstaunliche Bewegungsfreiheit dank Stretch und gut überdachtem Schnitt. Noch ein paar Details nacharbeiten und sie ist perfekt für alle Outdoor und Urban Trips!
Funktion5
Qualität/Verarbeitung7
Gewicht/Packmass6.5
Umwelt/Nachhaltigkeit7
Preis-Leistung6

Fakten

Mountain Equipment Hope Stretch Nylon Climbing Pant Mens, Grösse 32 (M), Farbe shale, Artikelnummer ME-001060

  • Gewicht: 482 g nachgewogen (495 g laut Hersteller)
  • Material: 96 % Polyamid, 4 % Elasthan

Angaben vom Hersteller:

Das elastische, robuste Material und der perfekt sitzende, lässige Schnitt sind wie geschaffen für die nächsten Bouldertage und Klettertouren. Volle Bewegungsfreiheit garantiert ungetrübte Kletterfreuden.

  • strapazierfähig
  • festes Stretch Material
  • regulierbarer Bund
  • zwei seitliche Einschubtaschen
  • eine Reißverschlusstasche
  • zwei Gesäßtaschen
  • vorgeformte Knie
  • Made in China
  • Garantie: 1 Jahr

Praxistest Mountain Equipment Hope

Du suchst eine Hose, die nicht auffällt, mit der man vom Fels direkt ins Restaurant kann und sich an beiden Orten nicht deplaziert vorkommt? Eine Hose, die sich im Granit, Gestrüpp und in Häuserschluchten gleichermassen bewährt? Dann schau Dir die Mountain Equipment Hope an!

Im Gegensatz zu anderen Kletterhosen wirkt die Hope diskret. Das eher grob gewebte Material in der gedeckten Farbe „shale“ macht einen sehr robusten Eindruck. Die orangen Nahtverstärkungen fallen nur beim genau Hinsehen auf, ansonsten findet man keine optischen Auffälligkeiten. Die hervorragende Bewegungsfreiheit dank vorgeformten Knien verblüfft bei dieser Optik um so mehr. Bei allen Aktivitäten fühlt man sich kaum eingeschränkt und muss trotzdem nicht vorsichtig damit umgehen, gefällt!

Ich testete die Hose über viele Tage in der Wildnis des Val Grande und im heimischen Prättigau. Positiv aufgefallen ist mir neben der guten Länge auch die schnelle Trocknungszeit nach Schnee- und Wasserkontakt. Und auch nach viel Matsch wirkt die Mountain Equipment Hope nicht schmudelig, so dass auch nach mehrtägigen Unternehmungen einem Pizzeriabesuch nichts im Weg steht.

Wo aber viel Licht ist , gibt es auch Schatten: Die Hose ist für Grösse M eher breit geschnitten. (Okay, ich eher schmal.) Mit dem innovativ komplett eingebauten verstellbaren Bund kann ich sie gerade genug eng anpassen, aber schon nach kurzer Zeit rutscht sie wieder, denn die kleine Verstellschnalle hält einfach nicht genug stark, äusserst nervig! Da half dann nur ein Stück Schnur zum fixieren. Denn, einen zusätzlichen Gurt kann man leider dank fehlender Ösen nicht benutzen, ebenso fehlt somit eine Befestigungmöglichkeit für Messerholster etc. Zusätzlich halten die zwei Druckknöpfe am Bund nicht bei jeder Bewegung, sie sind ein Tick zu schwach/klein. Manchmal können innovative Ideen (laut Mountain Equipment weniger Druckstellen unter dem Klettergurt) halt auch Nachteile bringen …

Sehr gut gefällt mir der Schnitt der zwei vorderen Taschen: auch im Sitzen bleibt alles drin und sie haben eine gute Grösse, ebenso die kleine Reissverschlusstasche für Schlüssel etc. Bei den Gesässtaschen hat aber wieder jemand gepatzt: Die Druckknöpfe sind bei der Breite zu weit aussen positioniert und damit ist eine sichere Funktion nicht vorhanden, siehe Bild.

Als Mitglied der Fair Wear Foundation sorgt Mountain Equipments (OSC.LTd)  für faire Arbeitsbedingungen und garantiert keine Kinderarbeit.

Preis

Die Mountain Equipment Hope kostet 116 CHF.

Links

Hersteller Mountain Equipment

Auskunft und Vertrieb über Outdoor & Sports Company GmbH


  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Like us!

oder
Newsletter abonnieren

Merci!