Test Outdoor Research Luminary Gloves
6.8 / 10 Bewertung
PRO
  • sehr warm, sehr wasserfest
  • sehr warme Innenhandschuhe, auch einzeln verwendbar
  • sehr gute Anziehschlaufe, sehr guter Kordelzug zum Zuziehen, "Kindersicherung"
  • Aussen- und Innenhandschuhe sehr gut zu trennen und verbinden
CONTRA
  • wenig Gefühl/Fingergefühl
  • Fleecehandschuhe pillen stark
  • Innenhandschuh zu lang/Aussenhandschuh zu eng (schiebt Jackenärmel nach oben)
Testurteil
Die Outdoor Research Luminary Gloves sind 2-in-1. Aussen sorgt Gore Windstopper für Wetterschutz, innen ein Fleece-Innenhandschuh für Komfort. Der Handschuhe hat eine sehr gute Sicherungsschlaufe und lässt sich sehr gut Anziehen. Nur die Manschette war für mich zu eng und vertrug sich nicht mit den Ärmeln der Bekleidung darunter.
Funktion7.3
Qualität/Verarbeitung7
Gewicht/Packmass7.4
Umwelt/Nachhaltigkeit5
Preis-Leistung7.4

Fakten

Outdoor Research Luminary Gloves Womens, Farbe: black, Grösse: S, Artikelnummer: 72720-001-S

  • Gewicht: 194 g pro Paar nachgewogen (204 g laut Hersteller bei Grösse M)
  • Temperaturbereich: -7 bis -17° Celsius
  • Material Aussenhandschuh: 94 % Polyamid, 6 % Elastan (Windstopper® Soft Shell); Material Verstärung: 100 % Leder (goat leather palm and fingers)
  • Material Innenhandschuh: 100 % Polyester (Fleece 100 g/m²)

Die Handschuhe gibt es auch als Herrenmodell: Men’s Outdoor Research Luminary Gloves

Angaben vom Hersteller:

  • Als technischer Kletterhandschuh bietet der bewegliche und wasserdichte Luminary selbst unter rauesten Bedingungen herausragenden Schutz.
  • windundurchlässig, wetterbeständig/wasserabweisend
  • atmungsaktiv, schnell trocknend
  • komplett gefütterter Aussenhandschuh
  • herausnehmbarer Innenhandschuh
  • strapazierfähige Lederbesätze an der Handfläche
  • Stulpen mit SuperCinch™-Verschluss
  • Garantie: Infinite Guarantee®

Praxistest Outdoor Research Luminary Gloves

Die Outdoor Research Luminary Gloves habe ich den ganzen Winter über auf Schneeschuhtouren mit und ohne Snowboard getestet. Auch zum Skifahren und Schlitteln hatte ich sie an.

Die Doppelhandschuhe sind sehr vielseitig, da sie aus Innen- und Aussenhandschuhen bestehen. Man kann sie sehr leicht voneinander trennen und wieder zusammenfügen. Dabei werden die Innenhandschuhe im Aussenhandschuh per Klett leicht fixiert.

Insgesamt sind beide Handschuhe zusammen sehr warm und auch sehr wetterfest. Der Aussenhandschuh besteht aus Windstopper-Material. Das ist wind- und wasserdicht, aber die Nähte sind meist nicht so dicht wie bei Gore-Tex, wo sie immer abgeklebt werden. Oftmals hatte ich den Innenhandschuh auch alleine an. Er ist aus 100er-Fleece und war meist warm genug. Er trägt sich sehr angenehm. Allerdings zeigte das Fleece schon nach einem Winter deutliche Abnutzungserscheinungen und pillte stark.

Sehr gut fand ich die robuste und grosse Anziehschlaufe, mit der man die Outdoor Research Luminary Gloves hinten gut halten und ziehen kann. Auch die “Kindersicherung” erwies sich als praktisch. Braucht man die Handschuhe nicht, kann man sie einfach runterhängen lassen, solange man die Schlaufe ums Handgelenk zugezogen hat. Oder man fügt beide Handschuhe per kleinem Klickverschluss zusammen und packt sie in die Tasche oder den Rucksack.

Die Outdoor Research Luminary Gloves haben lange Stulpen, die man mit einem Kordelzug verstellen kann. Das enger Stellen und auch Lösen funktioniert sehr gut mit einer Hand.

Am Daumen haben die Handschuhe ein besonders weiches Material, damit man laufende Nasen stoppen kann. Der Grip ist dank dem Leder an den Handinnenflächen gut, auch bei nassen Handschuhen.

Was mir weniger gut gefiel, dass der Winterhandschuh im Bereich der Finger zu voluminös ist. Ich hatte kaum noch ein Fingerspitzengefühl, auch die Beweglichkeit ist nur mässig.

Dazu ist die Kombination aus Innen- und Aussenhandschuh nicht perfekt gelöst. Zieht man den Handschuh an, schiebt es alles was darunter ist nach oben. Zum einen ist der Innenhandschuh sehr lang, zum anderen der Aussenhandschuh damit verbunden und nicht weit/breit genug geschnitten. Für mich entstand so immer ein rechtes “Gewurschtl” am Handgelenk.

Insgesamt ist der Outdoor Research Luminary Gloves ein guter Winterhandschuh. Ideal für alle möglichen Winteraktivitäten geeignet. Durch das Windstopper-Material ist der Handschuh wetterfest. Nur mit der Kombination aus langem Innenhandschuh plus enger Manschette kam ich weniger zurecht.

Preis

Die Outdoor Research Luminary Gloves kosten 130 CHF bzw. 100 €.

Händler/Store-Locator

Links

Hersteller Outdoor Research

Video zum Produkt auf Youtube

Auskunft und Vertrieb über Outdoor Research Europe Inc.