Test Salewa Sarner Wool Women Jacket
5.6 / 10 Bewertung
PRO
  • wunderschöne warme Strickjacke
  • traditionelle Sarner Muster und Farben modern umgesetzt
  • qualitativ hochwertige Materialien
  • erstaunlich wind- und wasserabweisend
CONTRA
  • über 1 Kilogramm schwer
  • kratzige Wolle ist unangenehm, vor allem an den Handgelenken
  • Innenfutter ist nicht elastisch, behindert die Bewegungsfreiheit, die eine Strickjacke bietet
  • An- und Ausziehen ist mühsam, da das Baumwollfutter nicht "rutschig" ist
  • stolzer Preis
  • keine Angaben zur Reinigung
Testurteil
Die Salewa Sarner ist aus der Alpine Life Kollektion und wirklich ein Bijoux von Strickjacke. Salewa lässt damit eine lange Südtiroler Tradition aufleben. Sarner ist eine spezielle sehr dichte Stricktechnik die aus dem Sarntal stammt. Diese Jacke gibt extrem war und weist den Wind erstaunlich gut ab. Leichter Regen ist auch kein Problem. Mit über einem Kilogramm Gewicht und kratzender Wolle gibt es aber auch Nachteile. Die Salewa Sarner Jacke ist definitiv nicht für Bergtouren gemacht. Sie gibt einem aber in der Stadt durchaus ein heimeliges urchiges Gefühl. Das Material und die Verarbeitung sind hochwertig. Das hat auch seinen Preis.
Funktion5
Qualität/Verarbeitung9
Gewicht/Packmass3
Umwelt/Nachhaltigkeit7
Preis-Leistung4

Fakten

Salewa Sarner Wool Women Jacket, Farbe: rot, Grösse: 40, Artikelnummer: 24094

  • Gewicht: 1164 g nachgewogen (1000 g laut Hersteller)
  • Material/Zusammensetzung: Schurwolle/Baumwolle (Futter)

Angaben vom Hersteller:

Salewa Alpine Life Kollektion Spürn‘ Berg

In unserem globalisierten Zeitalter zeigt das Design im Sportbereich wenige Alleinstellungsmerkmale und auch in den Kollektionen internationaler Marken finden sich kaum abwechslungsreiche Konzepte. Gleichzeitig steigt die Nachfrage nach Authentizität und neuen, glaubwürdigen Ansätzen. Der bewusste Konsument will sich durch wertige Produkte unterscheiden, die sich durch Zurückhaltung, Finesse und gepflegte Einfachheit auszeichnen. Mit dem Einsatz von landestypischen Stoffen wird wieder mehr auf Regionalität und Ursprünglichkeit gesetzt. Wolle ist nach den Diskussionen über synthetische Materialien (PFC) wieder auf dem Vormarsch.

Die Familie Oberrauch ist seit sechs Generationen mit Wolle, Walk und Loden fest verwoben. In der eigenen Manufaktur in Vintl werden altes Wissen, handwerkliches Können und traditionelles Stilbewusstsein kultiviert und beständig weiterentwickelt. Die Marke Oberrauch Zitt ist über Südtirols Grenzen hinaus für ihr ursprünglich-elegantes Design bekannt und beliebt. Diese nachhaltige Kultur und das fundierte Wissen wurden jetzt in die Designabteilung des Südtiroler Bergsportspezialisten SALEWA integriert. Funktion und Look von Hightech-Materialien verschmelzen hier mit der kernigen, authentischen Tradition des Tiroler Ur-Gewebes. Das Ergebnis sind die außergewöhnlichen Stücke der Alpine Life Kollektion, die ihre ganz eigene Interpretation von alpinem Lebensstil liefern. Südtiroler Tradition, urbanes Design und technische Funktionen werden in der Kollektion in einzigartiger Weise zusammengeführt. Die Handschrift der jungen Designer aus Südtirol, die jahrelange Erfahrung als Bergsportausrüster sowie die sorgfältige Herstellung in der eigenen Manufaktur der Familie Oberrauch kennzeichnen ausgewählte Kleidungsstücke der neuen SALEWA Kollektion. Bei der Namensgebung haben die Designer sich von bekannten Orten, Gipfeln und Routen der Südtiroler Bergwelt inspirieren lassen. So fühlt man selbst fernab der alpinen Welt in den urbanen Zentren die Kraft der Berge, die man besonders bei einem Wetterumschwung, einem aufziehenden Gewitter oder im Schneesturm spüren kann…diese Kraft ist da, um sie in positive Energie für den Alltag umzuwandeln. Jedes Produkt braucht eine Heimat. In diese Stücke wurde sie regelrecht eingewebt und eingewalkt, um die Berge in die Stadt zu tragen.

  • anschmiegsame, angeschnittene Kapuze für mehr Tragekomfort
  • 2 Aussentaschen mit Reißverschlüssen
  • Strick aus 100% reiner Schurwolle, vorgewaschen um Einlaufen zu vermeiden
  • Reissverschluss bis zum Kapuzenende
  • klassisch alpine Sarnerstrick-Details wie Saum-und Bundkanten in Kontrast
  • wind- und wasserabweisend
  • robust
  • warm
  • atmungsaktiv
  • wärmeregulierend
  • geruchsneutral
  • Made in Italien
  • Garantie: keine Angaben

Praxistest Salewa Sarner Wool Women Jacket

Die Salewa Sarner Wool Women Jacket ist einfach wow! Wenn man aber kratzige Wolle nicht gerne hat, dann sollte man die Finger von dieser Jacke lassen, denn die reine Schurwolle kratzt wirklich. Das grösste Problem ist dabei der Ärmelabschluss. Das Innenfutter reicht hier nicht bis ganz nach vorne. Dadurch kratzt es so richtig auf der nackten Haut. Das ist sehr gewöhnungsbedürftig. Heute ist man sich eher kuschelige Fleece-Stoffe gewohnt.

Zuerst war ich skeptisch was die windabweisende Eigenschaft anbelangt und habe die Jacke nur bei gutem Wetter angezogen. Ich war dann aber positiv überrascht, dass es doch funktioniert. Auch der Test unter der Dusche (!) hat gezeigt, dass sich die Wolle zwar mit Wasser voll saugt, aber es erstaunlich lange dauert, bis es durchdrückt. Total beeindruckt war ich, wie schnell sie nachher wieder trocken war. Zu lange würde sie aber im starken Regen nicht herausfordern. Diese Eigenschaften werden durch eine dichte Strickart erreicht, was die Salewa Sarner Jacke aber leider auch sehr schwer macht.

Der Schnitt ist gut. Für meinen Geschmack etwas zu kurz über den Hüften. Ich friere nicht gerne an die Nieren. Das Strickgewebe ist total elastisch. Leider macht das Innenfutter diese Dehnungen nicht mit. Die Bewegungsfreiheit ist dadurch eingeschränkt. Leider habe ich auch nicht herausgefunden, wie die schöne Salewa Sarner Wool Women Jacket gereinigt werden kann.

Die Salewa Sarner Wool Women Jacket ist das perfekte Kleidungsstück, um an einem schönen oder aber auch trüben Herbst-/Wintertag etwas Farbe in den tristen Stadtalltag zu bringen. So eine Jacke hat nicht jeder! Das hängt vermutlich auch mit dem stolzen Preis zusammen.

Preis

Die Salewa Sarner Wool Women Jacket kostet 549 CHF.

Erhältlich u.a. in den Salewa Shops Davos/Pontresina/Grindelwald/Zermatt.

Die Salewa Sarner Wool Women Jacket ist Teil der Winterkollektion 13/14 und nicht verfügbar im Sommer 14.  Die Sarner 2.0 kommt dann wieder im Winter 14/15.

Händlersuche/Storefinder

Links

Hersteller Salewa

Auskunft und Vertrieb über den Hersteller

Weitere Bilder vom Herren- und Damenmodell (Bilder © Salewa):

About The Author Anita Wenk