•  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Test Salomon S Lab Hybrid Jacket
6.7 / 10 Bewertung
PRO
  • sehr leicht
  • kleines Packmass
  • super Verstaumöglichkeit im Bund
  • gute Belüftungsmöglichkeiten
  • gut sitzende Kapuze
  • super Wetterschutz
CONTRA
  • keine Signalfarbe/nur 1 Farbe (schwarz)
Testurteil
Die Salomon S Lab Hybrid Jacket ist eine super Trailrunning-Jacke für unsichere Wetterverhältnisse. Die Regenjacke ist enorm leicht und schränkt in der Bewegung nicht ein.
Funktion7.5
Qualität/Verarbeitung7
Gewicht/Packmass8.2
Umwelt/Nachhaltigkeit5
Preis-Leistung6

Fakten

Salomon S Lab Hybrid Jacket bzw. Salomon S/LAB Hybrid Jkt U, Farbe black, Grösse M, #392614 / EAN 0889645230092

  • Gewicht: 146 g nachgewogen (180 g laut Hersteller)
  • Material: 100 % Polyamid mit Polyurethan beschichtet (Pertex® Shield, 2.5 Lagen)
  • Material Kapuze innen: 100 % Polyester (Pertex® Microlight)
  • Material Einsätze: 100 % Polyamid
  • Material Bund: 62 % Polyamid, 38 % Elastan
  • dauerhaft wasserabweisend imprägniert (DWR)

Angaben vom Hersteller:

Hoch technisches Pertex®Material verleiht der S/LAB HYBRID Jacke unvergleichliche Performance in punkto Wasserfestigkeit und Atmungsaktivität. Dank ihrer Passform und den durchdachten Detaillösungen wählen Top-Athleten diese Jacke für ihre Wettkämpfe bei schwierigen Wetterbedingungen.

  • Quick Stash Waist
  • einstellbare Kapuze (Skin Fit Hood) mit Stirnband
  • wasserabweisender Reissverschluss
  • abgeklebte Nähte
  • mit Laser geschnittene Belüftungslöcher
  • mit Magnet
  • Rucksack-kompatibel
  • wasserdicht
  • winddicht
  • atmungsaktiv
  • leicht
  • reflektierende Logos vorne und hinten
  • vorgeformte Ärmel
  • Schnellverstausystem
  • Passform: Active Fit + Motion Fit
  • Made in Bangladesh

Praxistest Salomon S Lab Hybrid Jacket

Die Salomon S Lab Hybrid Jacket testete ich den Sommer durch beim Laufen und vor allem auf Trailruns. Auch in Trailrunning-Wettbewerben hatte ich die leichte Regenjacke mit dabei.

Das Highlight der Salomon S Lab Hybrid Jacket ist für mich die schnelle Verstaumöglichkeit im Hüftbund. Möglicht macht das ein Stretcheinsatz am Bund, der das Ausziehen und Verstauen der Jacke während des Laufens ermöglicht. Der erste Indoortest zeigte, dass dies auch gut funktioniert. Jedoch war ich etwas kritisch wie dies im feuchten Zustand funktionieren soll? Die Praxis lernte mich eines Besseren und auch während dem Laufen und im feuchten Zustand lässt sich die Regenjacke Salomon S Lab Hybrid Jacket gut im Hüftbund verstauen. Die Jwasserdichte Jacke klebt im leicht feuchten Zustand nicht wie erwartet auf der Haut, sondern lässt sich gut An- und Ausziehen. Hat man die Regenjacke an der Hüfte im Gurt verstaut, ist sie kaum spürbar.

Die Jacke ist mit 146 Gramm unglaublich leicht. Der Hersteller gibt das Gewicht mit 180 Gramm etwas höher an (zuerst war auf der Salomon Webpage das Gewicht mit 90 Gramm angegeben, was nun korrigiert wurde). Das niedrige Gewicht wirkt sich positiv auf den Tragekomfort aus.

Die Jacke verfügt über keine Tasche. Da die Entwickler der Jacke sehr auf das Gewicht geachtet haben, zeugt dies von konsequenter Umsetzung.

Die Atmungsaktivität der Salomon S Lab Hybrid Jacket ist sehr gut. Unter den Armen ist der Stoff fein gelocht. Zusätzlich hat die Regenjacke an der Brust unter dem Reissverschluss einen Druckknopf. So kann bei steigenden Temperaturen der Reissverschluss geöffnet werden und dennoch sitzt die halboffene Jacke dank dem Druckknopf gut.

Das Pertex Shield Material lässt kaum Wünsche an den Tragkomfort offen. Bei Regen perlt die Jacke das Wasser gut ab. Alle Nähte der Regenjacke sind abgeklebt und sehr gut verarbeitet – die Jacke ist wasserdicht. Die Ärmel sind ein wenig länger geschnitten. Sie sind am Handgelenk mit einem Stretcheinsatz versehen.

Der Schnitt ist für eine sportliche Laufjacke eher etwas weit. Dies finde ich jedoch nicht störend. In der Kapuze ist eine Art Stirnband eingearbeitet. Dadurch sitzt auch die Kapuze perfekt.

Etwas schade finde ich, dass die Jacke nur in schwarz erhältlich ist. Ob der Preis für eine so dünne Regenjacke gerechtfertigt ist, muss jeder für sich selbst entscheiden. Sicherlich bekommt man für das Geld ein hochwertiges Produkt. Ich bin zufrieden mit der Salomon S Lab Hybrid Jacket und sie wird mich des Öfteren bei unsicheren Wetterverhältnissen begleiten.

Preis

Die Salomon S Lab Hybrid Jacket kostet 300 CHF.

Händlersuche/Storefinder

//publisher.outtra.com/themes/frontend/eom/assets/js/outtra-pricecompare.js?publisher_id=152&widget_id=7339

Links

Hersteller Salomon

Auskunft und Vertrieb über den Hersteller

MerkenMerken


  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Like us!

oder
Newsletter abonnieren

Merci!