Test The North Face Summit L5 Ultralight Storm Jacke

Für Kletterer und Bergsteiger, die gerne eine leichte, gut verstaubare, aber doch qualitiativ gut gemachte Jacke für schlechtes Wetter und Wind dabeihaben wollen, kann ich die The North Face Summit L5 Ultralight Storm Jacke nur empfehlen. Sie erfüllt praktisch alle Wünsche – zumindest für eine Saison, ob sie auch länger hält, muss sich zeigen.

Test Woolpower 200

Bist du auf der Suche nach Produkten, die dich im Winter wirklich warm halten, deinen Schweiss abtransportieren und dein ökologischer Fussabdruck klein bleibt? Dann wirst du mit den Produkten von Woolpower 200 fündig. Mit einem Anteil von 60 Prozent an feinster Merinowolle überzeugen die Produkte mit den besten Eigenschaften, die Naturfasern zu bieten haben. Und dies alles sehr umweltbewusst, nachhaltig und mit einer extrem guten Wärmeleistung.

News Haglöfs L.I.M Comp Jacket

Leicht wie eine Feder. Passt wie angegossen. Atmet wie eine zweite Haut. Man könnte so viele Metaphern benutzen, um die Haglöfs L.I.M Comp Jacket zu beschreiben. Gerecht wird man der Jacke jedoch nur, indem man sie anzieht und damit in die Natur geht.

Test The North Face M Ventrix Jacket

Die The North Face M Ventrix Jacket verspricht eine neuartige Temperaturregulierung für weniger Kleidungswechsel: bei Bewegung kühler, bei Stillstand wärmer. Dies ist gelungen und man erhält eine sehr angenehm zu tragende Wärmeschicht mit einem guten Preis-Leistungsverhältnis. Leichte Abstriche müssen dabei allerdings an die Robustheit gemacht werden.

Test Montbell Plasma 1000 Alpine Down Parka

Der Montbell Plasma 1000 Alpine Down Parka setzt eine Benchmark, was ultraleichte Daunenjacken angeht. Herausgekommen ist eine Jacke für den Light-Enthusiasten, der Kompromisse in allen Kriterien ausser Gewicht-Wärme macht, genau dort aber das Maximum erwartet. Das ist keine Jacke, die man im Alltag anziehen sollte, sondern dabei hat, um punktuell dann einzusetzen wenn es wirklich Sinn macht. Mit 499 CHF ist sie allerding wahrlich kein Schnäppchen.

Test Salomon Lightning Pro FZ MID W

Wer auf der Suche ist nach einem dünnen Jäckchen für intensive Sportarten, wird mit dem Midlayer Salomon Lightning Pro FZ MID W fündig. Das Jäckchen ist durch das natürliche Material sehr bequem, elastisch und transportiert den Schweiss sehr gut nach aussen. Die Material-Technologie “37.5” sorgt für die hohe Funktionalität und das extrem gute Tragegefühl.

Test adidas TERREX Icesky Longssleeve 2

Das adidas TERREX Icesky Longssleeve 2 ist ein warmer und leichter Second-Layer für Wintertouren bei kalten Temperaturen. Die durchdachte Schnittführung und der Stretch-Anteil machen dieses Bekleidungsstück zu einem vielseitigen Begleiter für verschiedene Wintersportarten. Das Material raut leider ein wenig auf, funktioniert ansonsten ausgezeichnet auch bei schweisstreibenden Touren. Insgesamt ist das adidas TERREX Icesky Longssleeve 2 ein ausgezeichnetes Kleidungsstück für kalte Wintertouren verschiedenster Art.

Test Haglöfs Touring Proof Jacket Men

Ich habe die Haglöfs Touring Proof Jacke Men auf Ihre Funktion und Haltbarkeit gründlich getestet. Die wasserdichte Tourenjacke ist eine geniale Jacke, speziell bei aktiven Sportarten, die viel Bewegungsfreiheit brauchen und viel Körperwärme hervorrufen. Durch das spezielle Stretchmaterial und das geringe Gewicht ist die Jacke dennoch sehr angenehm zu tragen. Sie passt perfekt an den Körper und auch das sehr robuste und nachhaltige Material hat seine Vorteile bei Sportarten wie Klettern, Skitouren oder Hochtouren.

Test Ortovox Swisswool Piz Boval Jacket

Die Ortovox Swisswool Piz Boval Jacket ist eine optisch ansprechende und gut verarbeitete Jacke mit einem guten Verhältnis Wärmeleistung zu Gewicht. Für schweisstreibende Aktivitäten ist die Swisswool Piz Boval Jacket aber schnell zu warm und es fehlen Lüftungsmöglichkeiten. Warum sie explizit für Skitouren positioniert ist, kann ich mir nicht erklären – schliesslich läuft man doch einen Grossteil der Tour bergauf und die Gipfelrast und Abfahrt machen einen eher kleinen Teil aus. Ich kann die Jacke nicht uneingeschränkt empfehlen.