POC Aspire Mid Test

POC Aspire Mid 04
7.7 / 10 Bewertung
PRO
  • sehr leicht
  • bequem, gute Passform
  • sitzt hervorragend/verrutscht nicht
  • sehr gute optische Eigenschaften/schützt die Augen vor schädlichen UV-Strahlen
  • tolles Design
  • vielseitig einsetzbar
  • passt sehr gut unter den Helm
  • gute Belüftung
CONTRA
  • keine photochromatischen Gläser erhältlich
  • relativ teuer
Testurteil
Die POC Aspire Mid Sportsonnenbrille wurde für kleinere Gesichter konzipiert und besticht nicht nur durch ihr tolles Design, sondern bringt auch hervorragende optischen Eigenschaften mit. Die Clarity Gläser sind insbesondere für mittlere bis helle Lichtverhältnisse geeignet. Da sie die Kontraste verbessern, ist die Optik aber auch im Schatten ziemlich gut. Bei sehr hellen Verhältnissen im Hochgebirge ist die Tönung zumindest für empfindliche Augen nicht ausreichend. Dank ihrem guten Sitz, ihrer Rutschfestigkeit und ihrer Helmkompatibilität eignet sich die Brille ausgezeichnet fürs Rennradfahren, Mountainbiken, Trailrunning, Langlaufen, Klettern oder Wandern.
Funktion7.8
Qualität/Verarbeitung7.5
Gewicht/Packmass8
Umwelt/Nachhaltigkeit7.8
Preis-Leistung7.5

Fakten

POC Apire Mid, Farbe Rahmen: Speedy Gradient Translucent, Glas: Clarity Universal CAT 3, X22 ASP2014 8468 CUA 1 / EAN 7325549912137

  • Gewicht: 32 g nachgewogen 
  • Linsentyp: Clarity von Carl Zeiss Vision.
  • UV400: vollständiger Schutz vor UVA- und UVB-Strahlen.

Angaben vom Hersteller: 

Die Aspire Mid ist eine kleinere Version des POC-Klassikers Aspire, die perfekt auf kleinere Gesichter zugeschnitten ist.

Der leichte Rahmen aus Bio-Grilamid besteht mehrheitlich aus nachwachsenden Rohstoffen und verfügt über verstellbare Bügel, die mit einem griffigen Gummi überzogen sind. So kannst du sicher sein, dass die Brille immer genau so sitzt, wie sie sitzen soll, egal wie sehr dir der Schweiß das Gesicht herunterläuft.

Ein verstellbarer Nasensteg sorgt dafür, dass die Brille bequem sitzt, ohne auf dem Nasenrücken zu drücken.

Das breite Glas der Aspire Mid Sonnenbrille sorgt dafür, dass deine Sicht in keine Richtung behindert wird. Die Clarity-Glas-Technologie bietet optimale Sicht in einer Vielzahl von Situationen. Wähle zwischen Gläsern für die Straße oder den Trail, je nachdem, wo du am liebsten fährst.

  • Bio-Grilamid-Rahmen: Leichter, starker und strapazierfähiger Rahmen, der zum Großteil aus erneuerbaren Materialien besteht.
  • Ein weiches, verstellbares Nasenpad aus Gummi ermöglicht einen sicheren Sitz.
  • Verstellbare Bügel mit rutschfestem Gummi für einen sicheren, bequemen Sitz.
  • Schnappgelenke lassen die Bügel bei einem Sturz abbrechen, um Verletzungen zu minimieren. Im Anschluss können sie mühelos wieder eingerastet werden.
  • Glas mit Clarity-Technologie für klare Sicht verfügbar.
  • UV400: Vollständiger UVA- und UVB-Schutz.
  • Kratzfeste Beschichtung: Hält die Scheibe frei von Kratzern, die die Sicht beeinträchtigen können.
  • Im Lieferumfang enthalten: weiches Brillenetui/Reinigungstuch, Hartschale
  • Made in Italy
  • Garantie ein Jahr nach dem Kaufdatum 

Praxistest POC Aspire Mid

Wer wie ich ein schmales Gesicht hat, kennt das Problem: die allermeisten Sportsonnenbrillen sehen doof aus und rutschen beim Sport steht auf die Nasenspitze. Meine Erwartungen an die extra für schmale Gesichter konzipierte POC Aspire Mid sind also hoch, und so bin ich etwas überrascht, dass sie in der Hand gar nicht so schmal wirkt.

Beim Aufsetzen merke ich aber sofort, wie gut die POC Apire Mid auf meiner Nase und in meinem Gesicht sitzt – insbesondere, nachdem ich die aus Gummi bestehenden Bügelenden und Nasenauflagen noch etwas zurechtrücke. Dabei fällt mit zwar ein Bügel aus der Brille, dieser lässt sich aber sehr leicht wieder einsetzen. Genau diese Eigenschaft der Schnappgelenke, die auch bei einem Sturz herausspringen, soll das Brechen des Brillenrahmens verhindern und die Verletzungsgefahr minimieren. 

Beim Aufsetzen des Fahrradhelms bin ich positiv überrascht, wie gut POC Apire Mid Brille und Helm aneinander vorbeipassen – auch wenn dieser nicht von POC ist. Gleiches stelle ich später auch für Kletter- und Motorradhelm fest.

Draussen auf dem Bike fällt mir als erstes die Optik durch die hochwertigen Gläser der POC Aspire Mid auf. Im dunklen Wald können diese zwar nicht ganz mit photochromatischen Gläsern mithalten, bei helleren Lichtverhältnissen sehe ich aber jeden Stein gestochen scharf.

Dank dem ausgezeichneten Sitz und dem sehr geringen Gewicht verschiebt sich die POC Aspire Mid auch während der mit Sprüngen gespickten Abfahrt über den Flowtrail keinen Millimeter. Genau diese Eigenschaft schätze ich auch, als ich die Brille einige Tage später beim Trailrunning teste. 

Keine Frage – die POC Aspire Mid ist auch in meinen Kletterferien in Kalymnos dabei. Dank der ununterbrochenen Schönwetterperiode kommt sie täglich zum Einsatz und wird beim Sportklettern einem weiteren Test bezüglich Rutschfestigkeit unterzogen. Nach wenigen Zügen in der Felswand verschwende ich keinen Gedanken mehr darauf, ob ich die Brille beim Blick nach unten auf die Fusstritte oder bei einem der zahlenreichen Stürze ins Seil verlieren könnte. Auch die Tönung finde ich bei den herbstlichen Mittelmeer-Lichtverhältnissen optimal.

Dank ihrer lässigen Optik spare ich mir das Mitbringen einer Freizeitbrille und setze die POC Aspire Mid auch an den kletterfreien Tagen am Strand, beim Erkunden der Insel und bei den Besuchen in den Strassenbars und der Gelateria ein.

Nun ist der Sommer vorbei und ich freue mich darauf, die POC Aspire Mid bald auch auf Skitouren und beim Langlaufen zum Einsatz zu bringen. Dank ihren Eigenschaften wird sie sich bei sonnigem und leicht bewölktem Wetter auch bei diesen Sportarten bewähren. Nur bei sehr hellen Lichtverhältnissen, beispielsweise bei Hochtouren und Skihochtouren in grösserer Höhe, werde ich wohl auch in Zukunft auf eine Brille mit dunkler getönten Gläsern zurückgreifen. 

Preis

Die POC Aspire Mid kostet 229.00 CHF.

Händlersuche/Storefinder

Links

Hersteller POC

Auskunft und Vertrieb in der Schweiz über die POC Austria GmbH

Funktion0
Qualität/Verarbeitung0
Gewicht/Packmass0
Umwelt/Nachhaltigkeit0
Preis-Leistung0

ÜBER DEN AUTOR

Simone Bürgler

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Madrisa Trail Klosters 2023 Coverbild(1)

Madrisa Trail 2023 in Klosters

SLF-Versuchsfeld am Weissfluhjoch oberhalb von Davos Dorf (GR)

SLF Kompetenzzentrum für Schneebeobachtung News

monserat-mtb-clothing-banner-01

Unbekannte Marke Monserat

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

MELDE DICH FÜR UNSEREN NEWSLETTER AN

Scroll to Top