Skitouren

NEUE ARTIKEL

Roger Schaeli mit der evil eye elate.o pro

Alpinsportbrille evil eye elate.o pro – News

Du willst hoch hinauf – der Sonne, Wind und Wetter zum Trotz, du willst Hindernisse überwinden und jeden noch so steilen Hang erklimmen? Du liebst es, mit Berg und Natur Eins zu werden? Damit dir dabei nichts im Weg steht, hat der österreichische Sportbrillenspezialist evil eye eine neue, revolutionäre Alpinsportbrille für dich parat: die elate.o pro.

hyphen-sports-Copy-of-IMG_5224

Naturvertägliche Bergsport-Bekleidung von hyphen sports

„Re-Connect with nature“, so heisst das Motto, unter das hyphen-sports aus München seine outdoor-Kollektion stellt. «Daher bezwingen wir auch keine Gipfel oder erobern die Meere, sondern bewegen uns so naturverträglich wie möglich in der Natur.»

Expertenchat

Wildtierfreundlich in die Natur – Schneesport mit Rücksicht

Die Kampagne «Respektiere deine Grenzen – Schneesport mit Rücksicht» sensibilisiert Schneesportaktive für die Bedürfnisse der Wildtiere. Vier einfache Regeln schützen heimische Wildtiere wie Birkhühner, Schneehasen oder Gämsen.

Mammut Barryvox Firmware Upgrade

Mammut Barryvox Firmware Upgrade 3.4

Das Mammut Barryvox Firmware Upgrade BarryHeart 3.4 macht die Suche nach Lawinen-Verschütteten mit dem marktführenden LVS Mammut Barryvox noch schneller und intuitiver.

Klaettermusen-190626_SARTORI_02256

Klättermusen Gna, Ull und Ratatosk Rucksäcke

Klättermusen Gna, Ull, Ratatosk – schon die Namen der Rucksäcke sind etwas Besonderes. Viel wichtiger ist aber die Philosophie, die dahinter steckt. Einmal Herstellen, aus nachhaltigen Materialien, so robust wie möglich, gut Pflegen und lange Benutzen. So halten die Schweden den ökologischen Fussabdruck ihrer Produkte so gering wie möglich. Neben recyceltem Polyamid aus Industrieabfällen und …

Klättermusen Gna, Ull und Ratatosk Rucksäcke Weiterlesen »

Fritschi_Xenic_10-Aufstieg0

Fritschi Xenic 10 im Test

Mit der Fritschi Xenic 10 hat die Schweizer Marke eine leichte und doch sichere Pin-Bindung entwickelt und dabei einige Innovationen verpackt. Einstieg und Handhabung überzeugen. Der horizontale Mechanismus der Vorderbacken stellt sicher, dass der Schliessmechanismus nicht durch Schnee verstopft werden kann und verringert das Risiko von Fehlauslösungen.

Páramo Men’s Velez Jacket 20

Páramo Men’s Velez Jacket

Die Páramo Men’s Velez Jacket ist eine Regenjacke für verschiedene Outdooraktivitäten. Dank des speziellen direktionalen Materials leitet diese Jacke Feuchtigkeit ausgesprochen gut vom Träger weg und hält einen somit trocken. Die Jacke ist Fair-Trade, PFC-Frei und lässt sich recyceln – also eine Jacke ganz ohne schlechtes Gewissen.

Crazy Idea Jkt Viper Man 20

Crazy Idea Jkt Viper Man im Test

Die Crazy Idea Jkt Viper Man ist eine warme synthetische Isolationsjacke für Skitouren. Dank unterschiedlich dicker Wattierung wärmt die Jacke dort wo nötig und ist trotzdem leicht. Die Polartec Power Fill Isolation ist zu 100 % aus Recycling. Die Thermojacke lässt Dampf entweichen und ist dank einem dehnbaren Material wirklich hervorragend im Tragekomfort. Eine ausgezeichnete Kunstfaserjacke, die bei mir auf keiner Skitour fehlt.

Scott_Shield_1

Scott Shield Goggle im Test

Die Scott Shield Goggle ist eine kostengünstige, aber dennoch sehr gute Skibrille, welche eine grosse Palette an Lichtsituationen abdeckt. Sie besticht durch ein grosses Gesichtsfeld und hohen Tragekomfort.

Black Diamond Vision Down Parka 04

Black Diamond Vision Down Parka im Test

Der Black Diamond Vision Down Parka ist eine sehr warme Daunenjacke, die mit einem innovativen und sehr robusten Aussenmaterial ausgestattet ist. Die Jacke kann super als Sicherungsjacke beim Klettern oder bei sonstigen Aktivitäten mit tiefen Temperaturen verwendet werden. Der Schnitt und die praktischen Taschen machen diese Jacke zu einem zuverlässigen Partner und dank zertifizierten Daunen und PFC-freier Imprägnierung kann man die Jacke auch mit gutem Gewissen tragen.

LUMA-BOOST_03

LUMA Classic LED-Mütze im Test

Die LUMA Classic LED-Mütze ist eine funktionelle Mütze mit einem integriertem, vierstufigem LED-Lichtsystem. Sie verfügt über eine Leuchtkraft von bis zu 40 m und hat eine Leistungsdauer von bis zu neun Stunden, wobei der Akku per USB Kabel wieder aufladbar ist. Mit rund 80 g ist die LED-Mütze ein Leichtgewicht, das weder wackelt noch verrutscht und mit der roten Rückblende auch für Sichtbarkeit von hinten sorgt. Die LUMA Classic eignet sich bestens für all diejenigen, die gerne bei Kälte und Dunkelheit draussen unterwegs sind.

SALEWA-Sesvenna-TirolWool-Celliant-Rock_1

Salewa Sesvenna TirolWool Responsive Rock im Test

Ein Outdoor-Rock wie der Salewa Sesvenna TirolWool Responsive Rock ist bei mir immer dann dabei, wenn die durchschnittlichen Temperaturen und der Aktivitätspegel nicht generell nach einer wärmeren Hose verlangen, ich aber auch gerne noch im Komfortbereich sein möchte, wenn es zwischendurch mal etwas kälter wird oder ich mich weniger bewege. Mit einem Gewicht von weniger als 140 g und einem geringen Volumen hat der Jupe immer Platz im Rucksack. Schade nur, dass der Reissverschluss etwas zu fein ist, um ihn mit Handschuhen einfach zu schliessen und, dass die Steppnähte sich bald zu lösen begannen.

OutdoorResearch WomensTranscendentDownHoody_05

Outdoor Research Transcendent Down Hoody im Test

Insgesamt ist der Outdoor Research Women’s Transcendent Down Hoody eine gut gemacht Daunenjacke zu einem Standardpreis (in der Schweiz). Die Jacke bringt keine riesigen Innovationen mit, ist aber für Bergsteiger, Skitourengeher oder auch Kletterer, die gerne eine warme Jacke dabei haben, zu empfehlen. Schnitt-technisch ist sie wenig tailliert geschnitten und für Frauen mit längerem, schmalen Oberkörper und Armen etwas kurz und breit.

Contour_Hybrid_Mix-16

contour hybrid mix Felle im Test

Das contour hybrid mix ist ein sehr ausgereiftes Fell, welches nicht nur visuell überzeugt, sondern auch funktional mit der Kombination der Klebertechnologien einen guten Eindruck hinterlässt und einen auch bei anspruchsvollen Touren nicht im Stich lässt. Einzig die Endbefestigung könnte noch etwas solider mit dem Fell verbunden sein.

Stoeckli_Edge_100-Abfahrt3

Stöckli Edge 100 im Test

Mit dem Stöckli Edge 100 bietet die Schweizer Skimarke wieder einen waschechten Skitourenski an. Dank der Breite ist er v.a. bei Powder, aber auch bei anspruchsvollen Schneeverhältnissen ein solider Begleiter. Der leichte Holzkern und die Rocker-Konstruktion unterstützen die einfache Auslösung und ein gutes Kurvenverhalten, sodass der Ski auch bei mittleren Tempi viel Freude bereitet. Obwohl kein Leicht-Ski eignet er sich somit sowohl für Aufstiege als auch für genussvolle Abfahrten.

Scott Explorair 3L 14

Scott Explorair 3L Hose im Test

Die Scott Explorair 3L Damenhose ist eine sehr robuste und gut verarbeitete Freeridehose. Durch die Hosenträger bietet sie super Halt und dank der seitlichen Belüftungsschlitze kann sie auch für Touren genutzt werden.

Klättermusen Balderin Jacket W's 06

Klättermusen Balderin im Test

Die Klättermusen Balderin Jacket W’s ist eine warme Midlayer-Jacke, die zum grössten Teil aus recycelter Wolle besteht. Windabweisende Einsätze bestehen aus recyceltem Polyamid. Nachhaltigkeit und Haltbarkeit steht ganz oben bei Klättermusen. Eine sehr schöne und schlichte Thermojacke für kühle Tourentage oder windige Gipfelpausen.

20200112_124236

Die schönsten Hüttenziele im Winter Buchrezension

Fakten Die schönsten Hüttenziele im Winter, Autor: David Coulin, AT Verlag, 2019, ISBN 978-33-03902-043-0 Einband: Broschur mit Klappe Umfang: 200 Seiten Gewicht: 467 g Format: 14.5 x 22 cm Angaben vom Verlag: Romantische Hütten und Berghäuser in der Schweiz – mit Schneeschuhen, Skiern und zu Fuss. Hüttenromanik im Winter erleben. Mit vielen Tourenvorschlägen, praktischen Informationen …

Die schönsten Hüttenziele im Winter Buchrezension Weiterlesen »

Riffel Women Hybridjacke 02

hyphen sports RIFFEL Hybrid-Jacke im Test

Die hyphen sports RIFFEL Hybrid-Jacke ist eine Softshelljacke mit einer Kombi von winddichten, atmungsaktiven sowie isolierenden Materialien, die entsprechend gut platziert sind. Aufgrund dieser Eigenschaften eignet sich die Jacke vor allem für sehr aktive Bergsportarten, bei welchen man die Atmungsaktivität benötigt. Eine farblich schöne und vielfältig einsetzbare Thermojacke mit gutem Tragekomfort!

Alpride_SuperCap_40-Aussicht

Alpride SuperCap40 im Test

Der Alpride SuperCap40 ist der grosse Bruder der Alpride-Lawinenrucksack-Reihe. Er ist ideal für den ambitionierten Skitourengeher oder Profi sowie alle, die länger unterwegs sind oder einfach mehr Ausrüstung dabei haben. Der Airbag-Rucksack überzeugt mit seinem Tragekomfort und den vielfältigen Befestigungsmöglichkeiten. Darin verbaut ist das innovative elektronische Airbag-System E1.

Scott Vapor Brille 06

Scott Vapor Brille im Test

Die Scott Vapor Brille ist eine sehr kontrastreiche Goggle für mittlere bis grosse Gesichter. Das schöne Design, der angenehme Sitz sowie kleine Details wie ein nicht rutschendes Brillenband sprechen klar für diese Brille. Der Preis dieser Brille ist etwas höher, doch die Funktion der Brille ist solide und die Augen sind gut geschützt.

Black Diamond Aspect Wool Hoody

Black Diamond Aspect Wool Hoody im Test

Der Black Diamond Aspect Wool Hoody ist eine leichte, sehr angenehm zu tragende Wärmejacke für nicht all zu kalte Temperaturen. Mit einer Füllung aus Lavalan-Wolle ist die Kapuzenjacke auch sehr natürlich und mit den besten Eigenschaften von Wolle ausgerüstet.

201901jeffcricco_chile_081017_1592

Black Diamond JetForce Pro, Tour und UL – News

Black Diamond bietet im Winter 19/20 drei unterschiedliche Lawinenairbag-Systeme an. Der JetForce Pro arbeitet mit einem wiederaufladbaren Inflationssystem, der JetForce Tour mit der kondensatorgesteuerten Alpride E1 Technologie und der JetForce UL mit Kartuschen.

OD_FW19_ITHERMIC_3869

Odlo I-Thermic Midlayer News

Odlo I-Thermic heisst der neue beheizbare Midlayer mit nahtlos intgriertem Heizsytem und intelligenter App-Steuerung. Wearable Technology, die wirklich tragbar ist.

ABONNIERE DEN

ICH-LIEBE-BERGE
NEWSLETTER

Scroll to Top