Test USWE Vertical 10
7.1 / 10 Bewertung
PRO
  • gute Grösse für Tagestouren
  • vielseitig einsetzbar – Trailrunning, Biken, Langlauf
  • sehr leicht
  • sehr einfaches, schnelles und sicheres Tragesystem
  • Hauptfach gut vor Schweiss vom Rücken geschützt
CONTRA
  • Schultergurte nicht verstellbar
  • Trinkblase schwierig zu reinigen
Testurteil
Der USWE Vertical 10 Plus ist ein sehr leichter Multisportrucksack mit einem besonderen, x-förmigen Tragesystem. Direkt am Körper trägt er sich ausgesprochen gut und angenehm. Da das Tragesystem aber nicht komplett verstellbar ist, eignet er sich nicht für sehr schlanke Personen. Ein sehr vielseitiger Rucksack zum Biken, Trailrunning, Langlauf etc.
Funktion7.6
Qualität/Verarbeitung7.2
Gewicht/Packmass8
Umwelt/Nachhaltigkeit5.5
Preis-Leistung7

Fakten

USWE Vertical 10/Vertical™ 10L Plus, Farbe crazy yellow, Volumen 10 l, #2100202 / EAN 7350069251985

  • Gewicht: 392 g nachgewogen ohne Trinkblase (380 g laut Hersteller)
  • Material: keine Angaben

Angaben vom Hersteller:

10L MULTI-SPORT HYDRATION BACKPACK WITH 2.0 LITER HYDRAPAK ELITE™ BLADDER

Vertical™ 10L Plus is a lightweight hydration backpack supplying 10L of storage capacity to keep you running/riding/skiing in full speed all day and night. It’s equipped with soft mesh, highly ventilated shoulder and chest straps, and built on our bounce free NDM™ 4-point harness system offering the best fit available in the market. Inside the main compartment there are several multi organizer pockets for your gear and first-aid kit. To keep you hydrated, the pack comes with a 2L Hydrapak Elite™ hydration bladder with Slide-Seal™ top and Plug-N-Play™ coupling for easier handling.

NDM™ HARNESS

  • Race Suspension – NDM™ patented technology
  • 4-point stretch harness that supports max breathing capacity and freedom to move
  • Solo-buckle secure system makes it easy to take on/off the pack even while wearing gloves
  • Ergonomic shoulder and chest straps with dual-loop Velcro multi size function
  • 100% Bounce free in action

HYDRAPAK ELITE™ 2.0 LITER BLADDER

  • 2.0L/70oz hydration capacity
  • Slide-Seal™ top opens wide for easy filling and closes tight for a leakproof seal.
  • Plug-N-Play™ connect system lets you easily disconnect the drink tube (an auto shutoff valve prevents leaking) and remove the bladder from your pack for convenient refilling.
  • High-flow Blaster™ 45 degree bite valve self seals after each sip and features a twist on/off bar to prevent leaks when not in use.
  • Fully reversible for easy cleaning and drying, top-shelf dishwasher safe.
  • Made of ultra-durable, abrasion resistant TPU & RF welded seams for superior durability and elasticity.
  • Can be frozen or filled with hot water (max temp 60° C / 140° F)
  • Safe and reliable, 100% BPA & PVC free

Specs

  • Size: Multi size adjustable: M-XL, Adult
  • Main compartment with multi organizer pockets
  • Quick-stash side pockets
  • High-vent soft mesh shoulder and chest straps with ergonomic form-fit
  • Lightweight back panel
  • Trekking pole carry system at the back
  • LED-light attachment points: Front and back

Praxistest USWE Vertical 10

Ich habe den Trailrunning-Rucksack USWE Vertical 10 auf Herz und Nieren getestet. Beim Langlauf in Andermatt und beim Berglauf auf’s Haldi, meinem Hausberg ob Schattdorf, beim Joggen und Biken.

Als ich den Trailrunning-Rucksack USWE Vertical 10 aus der Verpackung nahm und mit diversem Material befüllte, war ich überrascht, wieviel ich in dem kleinen Rucksack verstauen konnte. Das 10-Liter-Volumen ist für Tagestouren völlig ausreichend.

Ich benutze nicht so gerne Rucksäcke beim Langlauf, Trailrunning oder Biken – aber der Rucksack USWE Vertical 10 macht es einem leicht. Er ist wirklich sehr angenehm zu tragen.

Mit knapp 400 Gramm ist das Gewicht des Rucksacks sehr niedrig. Aber auch der Tragekomfort lässt nichts zu wünschen übrig. Die Materialien und die Verarbeitung sind sehr hochwertig.

Während mir bei anderen Rucksäcken dieser Kategorie nach starkem Schwitzen schon mal die Ersatzwäsche im Inneren feucht wurde, passierte mir das beim Vertical 10L Plus nie. Er hat eine Beschichtung an der Rückseite, die das verhindert.

Auch der x-förmige Verschluss (No Dancing Monkey Harness) auf der Brust ist sehr einfach und gut. Mit einem Klick ist der Rucksack fixiert und man ist parat zum Starten. Einen kleinen Nachteil gibt es aber bei Personen, die etwas schlanker gebaut sind: die Schulterriemen des USWE Vertical 10 können nicht enger angezogen werden. Schlanken und zierlichen Personen passt das Tragesystem dann nicht richtig. (Über Probleme des Tragesystems bei Frauen hat Karin in ihrem Testbericht zum USWE Patriot 15 Protector Backpack berichtet – Du findest ihn hier.)

Positiv aufgefallen ist auch die Elite Trinkblase von Hydrapak. Ihr Ventil schliesst ausserordentlich gut. Ich hatte schon Trinkschläuche, bei denen es immer am Ventil tropfte. Das ist ärgerlich, wenn man isotonische Getränke hat, es einem auf die Kleider tropft und am Ende alles klebt.

Nicht so überzeugend ist dagegen der Steg im Inneren der Trinkblase. Er hält den Beutel zwar flach in Form, macht aber die Reinigung schwierig.

Preis

Der USWE Vertical 10 kostet 140 €.

keine Händlersuche/Storefinder

Links

Hersteller USWE

Auskunft und Vertrieb in der Schweiz über TST Trading