Worauf es bei Wintertouren abseits der Piste ankommt

Im Wald auf den bezeichneten Routen bleiben: So können sich Wildtiere an Menschen gewöhnen. © Karen Strassel

Wildtiere schonen, Berggebiet unterstützen: Worauf es bei umweltverträglichen Wintertouren abseits der Piste ankommt

Ein erholsamer Ausflug in die verschneiten Berge abseits von Bergbahnen und Pistenrummel ist das helvetische Rezept gegen den Corona-Koller. Mountain Wilderness Schweiz zeigt in der Video-Serie «How to #keepwild in winter», wie ein echt umweltverträglicher Winterausflug aussieht.

Tourenski und Schneeschuhe verkaufen sich diesen Winter wie warme Weggli. Der Sportfachhandel verkauft zurzeit bis zu zehnmal mehr Tourenski als Alpinski. Dieser Schneesport-Boom abseits gesicherter Pisten kann negative Folgen haben. Aufgrund des schmalen Nahrungsangebots, grosser Kälte und kraftraubender Fortbewegung im Schnee sind Wildtiere im Winter besonders empfindlich gegenüber Störungen. «Wer schon einmal ein Reh im Tiefschnee flüchten gesehen hat, kann sich vorstellen, wie schwierig es die Tiere im Winter haben», so Maren Kern, Geschäftsleiterin von Mountain Wilderness Schweiz.

Wintertouren abseits der Piste hinterlassen Spuren …

«Vielen Schneesportlerinnen und Schneesportlern ist allerdings nicht bewusst, dass ihr Ausflug in den Schnee schon vor der Ankunft in Bergen Spuren hinterlässt», weiss Tim Marklowski, Projektleiter Bergsport bei Mountain Wilderness Schweiz. «Ebenso grosse Auswirkungen wie unser Verhalten vor Ort hat der Kauf unserer Ausrüstung und die Anreise in den Schnee». In der der Video-Serie «How to #keepwild in winter» zeigt die Alpenschutzorganisation, worauf es für ein ganzheitliches Miteinander von Mensch und Umwelt ankommt. Vier kurze Clips geben einfache, aber wirkungsvolle Tipps für einen umweltverträglichen Winterausflug.

Konkret geht es dabei um die sorgfältige Planung bezüglich Schutzgebiete und Wildtiere, eine ökologische Anreise und darum, wie die lokale Bevölkerung von unserem Besuch im Berggebiet profitiert. Ein vierter Clip thematisiert die Nachhaltigkeit beim Ski-Kauf, basierend auf der ausführlichen Recherche «Was steckt im Ski und wer dahinter». Die Veröffentlichung Mitte Dezember 2020 sorgte für Aufmerksamkeit in der Ski-Industrie, welche verspricht, sich der Thematik nun verstärkt anzunehmen.

Link Playlist How to #keepwild in winter YouTube

Quelle Wintertouren abseits der Piste: Mountain Wilderness

ÜBER DEN AUTOR

Robin Bodmer

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ratgeber Hochtouren Einsteiger

Ratgeber Hochtouren Einsteiger – Ortovox

ATSKO-Title

Imprägnieren mit ATSKO Silicone Water-Guard

Soto-Muka-Stove-4

Soto Muka Stove – russfreier Benzinkocher

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

MELDE DICH FÜR UNSEREN NEWSLETTER AN

Scroll to Top