Den Wünschen und Anforderungen der Kunden entsprechen und ihnen komplette, für ihren Sport geeignete Lösungen anbieten – das ist das zentrale Anliegen von Petzl. Petzl wird diesem Anspruch durch Anbieten innovativer Produkte, wie beispielsweise die neuen halbstatischen Seile, und die Weiterentwicklung bestehender Produktreihen gerecht. Für 2016 wurden mehrere Produktreihen überarbeitet. Die Steigeisen, der Damenkletterhelm ELIA und die Seilklemme TIBLOC werden effizienter, ergonomischer und praktischer im Einsatz. Alle vorgestellten Produkte sind ab Januar 2016 erhältlich.

Steigeisen: effizienter, stabiler und praktischer!

Die Steigeisen IRVIS, VASAK, SARKEN, LYNX, DARTWIN und DART der Saison 2016 mit innovativer Technik werden noch effizienter, stabiler und praktischer. Effizient: Durch die horizontale Struktur des Rahmens wird der Abstand zwischen Schuh und Steigeisen reduziert, um eine größere Sensibilität und präzisere Platzierung zu gewährleisten. Stabil: Der von Petzl aufgrund seiner Steifigkeit und Festigkeit ausgewählte Spezialstahl ermöglicht zugleich die Herstellung von leichteren Steigeisen mit noch spitzeren Zacken. Praktisch: dank des Bindungssystems, des ANTISNOW-Systems und der austauschbaren Frontteile.

Das neue LEVERLOCK UNIVERSEL-Bindungssystem ist für alle Schuhe mit oder ohne vorderen oder hinteren Sohlenrand geeignet.

Die Frontteile sind austauschbar und als Ersatzteile erhältlich. So kann beispielsweise ein Steigeisen zum Expeditionsbergsteigen in ein Modell für Gletschertouren umgebaut werden. Das modulare Konzept ist eine kostengünstigere Lösung als der Besitz von mehreren Steigeisenpaaren.

PETZL VASAK – Steigeisen für Gletschertouren bis hin zum Schneecouloir

  • Verfügbar mit LEVERLOCK UNIVERSEL- oder FLEXLOCK-Bindungssystem zur Fixierung an Schuhen mit oder ohne vorderen oder hinteren Sohlenrand
  • Horizontale Frontalzacken für gute Tragfähigkeit auf hartem Schnee
  • Gewicht: 840 g (mit FIL), 875 g (mit FIL FLEX), 810 g (mit FLEXLOCK)
  • Schuhgrößen: 36-50

PETZL IRVIS – Steigeisen mit 10 Zacken für Hoch- und Skitouren

  • Verfügbar mit LEVERLOCK UNIVERSEL- oder FLEXLOCK-Bindungssystem
  • Gewicht: 730 g (mit FIL), 765 g (mit FIL FLEX), 710 g (mit FLEXLOCK)
  • Schuhgrößen: 36-45

PETZL SARKEN – Steigeisen zum Expeditionsbergsteigen mit LEVERLOCK UNIVERSEL-Bindungssystem

  • Gewicht: 870 g (mit FIL), 905 g (mit FIL FLEX), 810 g
  • Schuhgrößen: 36-50

Neue Version des Damenkletterhelms ELIA

Petzl entwickelt seit jeher Helme, die zugleich ausgezeichneten Schutz vor Steinschlag und Stößen und dank ihrer leichten Bauweise und ihres Belüftungssystems ebenfalls optimalen Komfort gewährleisten. Mit dieser neuen Version des ELIA-Helms und seinem neuen OMEGA-Kopfbandsystem bietet Petzl ein Modell für Kletterinnen und Bergsteigerinnen an, das ihren speziellen Wünschen und Anforderungen Rechnung trägt.

PETZL ELIA – komfortabler, robuster und vielseitiger Damenhelm

Der ELIA-Helm wurde speziell für die Anforderungen von Kletterinnen konzipiert und entwickelt. Sein innovatives OMEGA Kopfbandsystem (Petzl-Patent) wurde überarbeitet und ermöglicht ein problemloses Auf- und Absetzen des Helms bei optimalem Tragekomfort. Das System wurde mit einem neuen Mechanismus zum Einstellen des Kopfbands kombiniert, um einen passgenauen Sitz des Helms zu gewährleisten.

  • Materialien: Außenschale aus ABS und Innenschale aus expandiertem Polystyrol
  • Kopfband: 50 – 58 cm
  • Gewicht: 285 g
  • Farben: grün, rot, weiß

Neues TIBLOC – ultraleichte Behelfsseilklemme

Ultraleichte, kompakte Seilklemme für kurze Aufstiege am Seil, zum Einrichten eines Flaschenzugs oder als Ersatz für einen Klemmknoten bei der Selbstrettung. Die neue TIBLOC-Seilklemme verfügt über ein System, das den Karabiner automatisch am Seil fixiert, so dass sie direkt am Seil greift.

  • Auf der Seilklemme ist angegeben, wie das Seil eingelegt werden muss
  • Gewicht: 35 g
  • Seil-Kompatibilität: 8 bis 11 mm
  • kompatible Karabiner: alle Petzl-Modelle ausgenommen SPIRIT

Neue halbstatische Seile, Karabiner, Bohrhaken

Nach der Entwicklung von dynamischen Seilen war der nächste Schritt, auch halbstatische Seile in das Petzl-Angebot aufzunehmen. Das ist jetzt mit den Seilen PUSH und CLUB für Speläologie und Canyoning geschehen. Der Polyestermantel der Seile bürgt für hohe Abriebfestigkeit und die EverFlex-Veredelung/Geflecht gewährleistet eine dauerhafte Geschmeidigkeit des Seils.

PETZL PUSH 9 mm und PUSH 200 9 mm – halbstatisches Seil mit 9 mm Durchmesser zum eigenständigen Höhlenklettern und Canyoning. In zwei Ausführungen verfügbares Seil:

  • PUSH 9 mm: sofort einsatzbereit dank ClimbReady-Technologie, Middle Mark-Markierung und UltraSonic Finish an den Enden. Orangefarben und verfügbar in den Längen 40, 60 und 70 Meter zuzüglich einer Marge, um die bei den ersten Benutzungen auftretende Schrumpfung des Seils zu kompensieren.
  • PUSH 200 9 mm: geliefert in 200 Meter Länge, lose im Karton verpackt, um die Länge dem entsprechenden Verwendungszweck optimal anzupassen. Verfügbar in zwei Farben: weiß oder orange zur einfachen Unterscheidung der Seilstränge.

PETZL CLUB 10 mm und CLUB 200 10 mm – halbstatisches Seil mit 10 mm Durchmesser für Speläologie und Canyoning

In zwei Ausführungen verfügbares Seil:

  • CLUB 10 mm: sofort einsatzbereit dank ClimbReady-Technologie, Middle Mark-Markierung und UltraSonic Finish an den Enden. Orangefarben und verfügbar in den Längen 40, 60 und 70 Meter zuzüglich einer Marge, um die bei den ersten Benutzungen auftretende Schrumpfung des Seils zu kompensieren.
  • CLUB 200 10 mm: geliefert in 200 Meter Länge, lose im Karton verpackt, um die Länge dem entsprechenden Verwendungszweck optimal anzupassen. Verfügbar in zwei Farben: weiß oder orange zur einfachen Unterscheidung der Seilstränge.

Die H-Profil-Konstruktion der neuen Karabiner Am’D und WILLIAM gewährleistet ein optimales Verhältnis von Bruchlast und Gewicht.

PETZL Am’D – D-förmiger Verschlusskarabiner zum Verbinden von Geräten mit einem Gurt.

  • Verfügbar mit drei Verriegelungssystemen: SCREW-LOCK (gelegentliches Öffnen/Schließen und schmutzige Umgebung), BALL-LOCK häufiges Öffnen/Schließen, erhöhte Sicherheit durch Dreifachverriegelung) und TWIST-LOCK (am Ende eines Verbindungsmittels und zum Verbinden eines GRIGRI mit dem Gurt).

PETZL WILLIAM – großer birnenförmiger Verschlusskarabiner für den Standplatz und zum Sichern mit Halbmastwurf.

  • Verfügbar mit zwei Verriegelungssystemen: SCREW-LOCK (gelegentliches Öffnen/Schließen und schmutzige Umgebung), BALL-LOCK häufiges Öffnen/Schließen, erhöhte Sicherheit durch Dreifachverriegelung).

PETZL COEUR und COEUR BOLT – Bohrhakenlasche und Komplettanker bestehend aus einer Lasche, einem Bohrhaken und einer Mutter.

Die neue Reihe ist in drei Ausführungen verfügbar, die den Anforderungen unterschiedlicher Einsatzbereiche entsprechen:

  • COEUR STEEL und COEUR BOLT STEEL: für den Einsatz im Innenbereich, verfügbar mit 10 oder 12 mm Durchmesser.
  • COEUR STAINLESS und COEUR BOLT STAINLESS: für den Einsatz in normalen Außenbereichen, verfügbar mit 10 oder 12 mm Durchmesser.
  • COEUR HCR und COEUR BOLT HCR: für den Einsatz in stark korrosiven Umgebungen, Meeresnähe. Verfügbar nur mit 12 mm Durchmesser.

Neuer Kletterrucksack und Canyoning-Transportsack

PETZL BUG – neue Version des Petzl-Kletterrucksacks für Mehrseillängenrouten (Tagestouren).

  • verfügbar in grau oder orange

PETZL ALCANADRE – großer Transportsack zum Transportieren von Ausrüstung beim Canyoning

  • 45 Liter Packvolumen und komplette Ausstattung

Quelle: Petzl