Ankündigung Festival BERGinale 2016

BERGinale_Festival_1

Ankündigung Festival BERGinale 2016

Vom 17. bis 23. März 2016 findet zum nunmehr 18. Mal das Multivisions-Festival BERGinale in Berchtesgaden statt – ein Festival, wo neben internationalen Produktionen auch einheimische Beiträge von Berchtesgadener Alpinisten gezeigt und regionale Bergthemen zur Diskussion gestellt werden.

Die Veranstalter schreiben:

Nicht nur auf der BERGinale dreht sich alles um das Thema Berg. Die Berge sind in Berchtesgaden vielmehr das ganze Jahr über präsent, vor allem auch in den Köpfen der Einheimischen. Die leben in den Bergen und mit den Bergen. Bestes Beispiel dafür ist die Gemeinde Ramsau, die schon seit jeher ein „Bergsteigerdorf“ war. Doch jetzt trägt die Gemeinde den Titel ganz offiziell, verliehen vom Deutschen Alpenverein. Mit dem Prädikat wird die nachhaltige Lebensweise der Ramsauer ausgezeichnet. Hier investiert man nicht Millionen von Euros in den Bau von Beschneiungsanlagen, stattdessen bietet man den Touristen das, was ohnehin schon da ist: eine phantastische Bergwelt mit einem riesigen Angebot an Ski- und Bergtouren, an Wanderungen, Klettereien und Naturschauspielen wie der Wimbachklamm oder dem Hintersee. Dazu kommt mit Toni Palzer einer der weltbesten Skibergsteiger aus der Nationalparkgemeinde, die mit der Präsentation des Projekts „Bergsteigerdorf“ die diesjährige BERGinale eröffnet.

Für uns ist es immer wieder schön zu sehen, aus wievielen verschiedenen Perspektiven sich man dem Thema „Berg“ nähern kann. Sehr erfindungsreich sind auf diesem Gebiet gerade die Einheimischen, die mit ihren Aktivitäten Jahr für Jahr unser Multivisions-Festival bereichern. Ihre Beiträge, kombiniert mit dem Vortragsmaterial hochkarätiger Gastreferenten und zahlreichen filmischen Schmankerln, geben der BERGinale traditionell die passende alpine Würze.

Informationen zu den Filmen, Vorträgen und sonstigen Veranstaltungen:

  • www.berginale.de
  • Tel.: +49 (0) 8652 – 655 69 11
  • Fax: +49 (0) 8652 – 97 50 32
  • E-Mail: info@berginale.de

BERGinale_Festival_1

ÜBER DEN AUTOR

Jens Badura

Jens ist habilitierter Philosoph, Kulturmanager und International Mountain Leader (UIMLA). Er leitet das berg_kulturbüro in Berchtesgaden, führt für die Bergsteigerschule Watzmann und ist Mitglied im Kernteam der Bergwanderakademie „ready to go“ der Bergschule „Alpine Welten“. Er lebt mit seiner Familie und einer Herde Alpiner Steinschafe am Walserlehen in Marktschellenberg.

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrex_Store_Munich_11 2021_6

Erster adidas TERREX Flagship Store 2021 eröffnet

Diesen Winter ist alles Gold, was glänzt mit der Columbia ON THE MOUNTAIN Kollektion FW2021/2022. (Columbia)

Columbia Omni-Heat INFINITY – News

Exped_Verglas_40_Gems

Exped Verglas 40 im Test

MELDE DICH FÜR UNSEREN NEWSLETTER AN

Scroll to Top