Test adidas Terrex Hybrid Soft Shell Jacket

Die adidas Terrex Hybrid Soft Shell Jacket ist eine dünne und leichte Softshell für einen breiten Einsatzbereich. Eine winddichte und trotzdem sehr atmungsaktive Softshell. Im Detail (Reissverschlüsse, Anordnung Taschen) ist die Jacke verbesserungswürdig.

Ich-liebe-Ausrüstung-Bewertung

6.4 Punkte

Pro

  • leicht
  • klein verpackbar
  • winddicht
  • angenehm dünn
  • für breites Spektrum an Temperaturen und Einsatzmöglichkeiten
  • tolle Atmungsaktivität

Contra

  • für Grösse L zu kurze Ärmel
  • Front-Reissverschluss leider nicht 2-Wege, Front- und Brustreissverschluss sind zu steif
  • Fronttaschen sitzen zu tief, mit Rucksack-Hüftgurt nicht mehr bedienbar
  • keinerlei Stretch

Fakten

adidas Terrex Hybrid Soft Shell Jacket (TX Hyb SoSh J), Farbe: Turquoise; Grösse: L (D 54)

Angaben vom Hersteller:

  • Material: Gore Windstopper® Active Shell
  • Mit Formotion – innovative, neue Schnitte und dreidimensionales Engineering sorgen für perfekt sitzende Kleidungsstücke mit optimaler Passgenauigkeit und Komfort sowie absoluter Bewegungsfreiheit für den aktiven Sportler.

Praxistest adidas Terrex Hybrid Soft Shell Jacket

Die Jacke habe ich auf mehreren Touren in den Alpen und bei einem Trekking in der Mongolei getestet. Vor allem hatte ich sie im Sommer dabei. Ich bin ein Fan von vielen dünnen Schichten, die man je nach Verhältnissen und Einsatzbereich miteinander kombinieren kann. Hier passt die Softshelljacke  von adidas sehr gut rein.

Die adidas Terrex Hybrid Soft Shell Jacket besteht aus dem hochwertigen Gore Windstopper Active Shell. Dadurch ist sie sehr dünn, leicht und klein verpackbar. Damit findet sie in fast jedem Rucksack noch ein Platz.

Hervorzuheben ist die wirklich beeindruckende Atmungsaktivität. Auch bei sehr schweisstreibenden Aktivitäten hat sich die Jacke bewährt.  Sie führt Schweiss schnell nach aussen und sorgt damit für einen trocknen Körper. Insgesamt trocknet das Material sehr schnell. Durch den Einsatz einer Windstopper Membrane ist sie absolut winddicht. Auch ein paar Wassertropfen hält sie gut ab.

Im Detail ist die adidas Terrex Hybrid Soft Shell Jacket noch verbesserungswürdig.  für die Grösse L sind die Ärmel deutlich zu kurz. Auch der Ärmelabschluss überzeugt nicht. Er ist nicht verstellbar. Bei dem Material wäre das aber angenehm, vor allem da die Jacke keine Stretch-Eigenschaften aufweist. Komfortabler wäre auch der Einsatz eines Zwei-Wege-Reissverschluss an der Vorderseite. Insgesamt sind beide Reissverschlüsse, jener an der Front und der an der Brusttasche zu steif.

Verbessert werden sollte auch der Sitz der Taschen. Sie sitzen deutlich zu tief. Mit einem Rucksack-Hüftgurt oder einem Kletterergurt sind sie nicht mehr bedienbar.

Insgesamt hat mich die Jacke aber überzeugt. Ich habe sie gerne auf Touren dabei. Die leichte und strapazierfähige Softshelljacke schützt vor Kälte, Wind und Feuchtigkeit und kann als mittlere Lage oder Überjacke getragen werden.

Preis

Die adidas Terrex Hybrid Soft Shell Jacket ist in der Schweiz erhältlich für ca. CHF 300. Man findet sie aber auch online ab ca. 220 CHF.

Links

Hersteller adidas

Auskunft und Vertrieb in der Schweiz über den Hersteller

Comments are closed.