•  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Test Compressport Pro Racing Trail-Running Short

Die Compressport Pro Racing Trail-Running Short ist eine speziell für Trail-Running konzipierte Kompressionsshort mit hoher Funktionalität und grossem Tragekomfort.

Ich-liebe-Ausrüstung-Bewertung

8.2 Punkte

Pro

  • angenehm zu tragen
  • guter Feuchtigkeitsabtransport und Belüftung
  • sehr leicht
  • praktische Rückentasche
  • hoher Abschluss am Bund
  • Spezialbeschichtung zum Abstützen am Oberschenkel

Contra

  • schwer anzuziehen
  • nicht ganz blickdicht

Fakten

Compressport Pro Racing Trail-Running Short, Grösse: T2

  • Gewicht: 107 Gramm (Gr. T2 – nachgewogen)
  • Material: 75% Polyamid, 25% Elasthan
  • verfügbare Grössen: T1 – T4
  • Farben: Schwarz oder Rot

Angaben vom Hersteller:

  • Die Unisex Trail Shorts sind nahtlos, ultraleicht, atmungsaktiv und optimieren die Körperhaltung. Sie bieten die gleiche Oberschenkelkompression wie die Compressport ForQuad. Die Shorts verbessern den Blutfluss, die Stellung der Hüfte und des Gesäßes und sie reduzieren die Muskelvibration.
  • gezielte Kompression: Die regelmässige, millimetergenaue Kompression von Muskelgruppen des Oberschenkels, fördert die Blutzirkulation, die Sauerstoffversorgung des Bluts, verbessert den Körperwinkel, die Haltung der Knie und das Auffangen von Stößen und es verringert die Muskelvibrationen.
  • Abdominal-Stützband: Der komfortable 9cm breite Bund mit Silikongripper bietet Unterstützung, Halt und hilft Ihren Rücken gerade zu halten.
  • Power Climb Silikongriff: Die Silikonnoppen auf den Oberschenkeln verhindern, dass Ihre Hände abrutschen, wenn Sie sich auf die Oberschenkel stützen.
  • reflektierendes Logo: Das reflektierende Logo ist ideal um nachts oder bei bewölktem Wetter gesehen zu werden.
  • Flachnähte: Die Trailrunning Shorts weist modernste Flat-Lock Spezialnähte auf. Sie sind robust, sehr diskret und verursachen keine Hautreizungen.
  • Ergofit: Das Short passt sich hervorragend an den Körper an.
  • hydrophobisch: Das spezielle Material ist wasserabweisend, dadurch trocknet es schnell und lässt sich auch im nassen Zustand leicht tragen.
  • ultraleicht: Das Short ist aus einem ultraleichten Mikrofaserstoff gefertigt und verleiht dem Athleten ein angenehmes Tragegefühl.
  • Thermoregulation: Das Thermoregulation Material schützt im Winter vor Kälte und kühlt im Sommer. Durch die spezielle Struktur bietet das Trailrunning Shirt eine ausgleichende Luftzirkulation, wodurch die Schwankungen der Köpertemperatur minimal sind.
  • Bakterienhemmend: 100% hygienisch. Das spezielle Material ist bakterienabweisend und geruchsneutral. Es verleiht ein Frischegefühl den ganzen Tag lang.
  • ÖKO-TEX zertifiziert: Die ÖKO-TEX-Zertifizierung garantiert, dass keine chemischem Substanzen enthalten sind, die für die Haut und den Körper unverträglich sind.

Praxistest Compressport Pro Racing Trail-Running Short

Der Schweizer Hersteller Compressport ist in der Triathlon-Szene eine bekannte Grösse für Kompressionsbekleidung jeder Art. Dies beweisen etliche Ironman-Weltmeistertitel und Publikumsawards (z.B. 220 Triathlon Magazin: „Best on Test“-Award, USA Competitor Magazin: „Magazine’s Choice – Best Compression Competitor“). Nun gibt es neben den bekannten Kompressionsstümpfen und Socken auch eine Linie die speziell fürs Trail-Running entwickelt wurde.

Die Compressport Pro Racing Trail-Running Short ist eine speziell für Trail-Running konzipierte Kompressionsshort mit hoher Funktionalität. Ich habe die Hose bei Läufen auf meinem Haustrail sowie bei einem ausgiebigeren Berglauf getestet und habe mich dabei von den Qualitäten des Shorts definitiv überzeugen lassen.

Auffällig beim ersten Kontakt mit der Short ist der sehr lange und hochgezogene Bund aus Strechmaterial (in der Compressport Terminologie „Abdominal-Stützband“ genannt). Dieses entpuppte sich im Test als äussert angenehmes Feature. Auch auffällig, aber ebenfalls sehr hilfreich, sind die Silikonaufdrucke auf den Oberschenkeloberseiten. Diese dienen beim Bergauflaufen in sehr steilem Gelände als Anti-Rutsch-Belag wenn man sich mit den Händen am Oberschenkel abstützt – hier hat beim Design der Hose offensichtlich jemand mitgedacht, der etwas von Trail-Running versteht. Auch die Ökotext-Zertifizierung der Hose sollte nicht unerwähnt bleiben.

Das Anlegen der Compressport Pro Racing Trail-Running Short ist dann allerdings nicht ganz so trivial, wie man meinen möchte. Um die nötige Kompression sicherzustellen, ist die Short natürlich sehr enganliegend geschnitten, und auch um die Hüfte gibt es nicht viel Spielraum beim Reinschlüpfen.

Sobald man aber drinnen ist und mit der Pro Racing Trail-Running Short losjoggt, machen sich der hochwertige Materialmix und der durchdachte Schnitt der Hose bemerkbar. Im Praxistest haben sich vor allem die leichte Kompression der Oberschenkel, der hohe Tragekomfort und das oben erwähnte Stützband sehr bewährt. Positiv erwähnt werden muss auch die Rückentasche, in der (gut plaziert und gegen Herausfallen gesichert) Kleinigkeiten wie etwa Powergels, Geld, Kreditkarte oder Schlüssel Platz finden. Der Feuchtigkeitsabtransport und die Thermoregulierung haben auch bei schweisstreibenden Steigungen sehr gut funktioniert. Die Short fühlte sich daher nie unangenehm nass an.

Ein kleiner (optischer) Kritikpunkt an der Hose ist, dass sie so leicht und dünn ist, dass die High-Tech-Fasern den Blick auf etwaige darunterliegende Schichten nicht komplett verhindern. Aber auch dies konnte meine Begeisterung für dieses durchdachte und hochfunktionale Kompressionsshort kaum mindern.

Preis

Die Compressport Pro Racing Trail-Running Short ist in der Schweiz erhältlich für 120 CHF.

Händlersuche/Store-Locator

Links

Hersteller Compressport

Auskunft und Vertrieb in der Schweiz über Compressport


  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

comments (2)

Comments are closed.

Like us!

oder
Newsletter abonnieren

Merci!

%d Bloggern gefällt das: