•  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Test Norrøna lofoten PrimaLoft100 Jacket
6.8 / 10 Bewertung
PRO
  • trocknet sehr schnell
  • isoliert auch wenn das Material feucht ist
  • winddicht
  • kleines Packmass
  • gute Kapuze
  • verstellbarer Bund
  • gut verarbeitet
CONTRA
  • relativ hohes Gewicht
  • hoher Preis
Testurteil
Die Norrøna lofoten PrimaLoft100 Jacket ist gemacht für Kälte. Doch wirklich kalte Tage hatte dieser Winter in unseren Breitengraden ja kaum zu bieten. Trotzdem war die Wärmejacke mein ständiger Begleiter. Das gute Isolationsverhalten, der angenehme Schnitt und das kleine Packmass haben mich überzeugt.
Funktion7.9
Qualität/Verarbeitung7
Gewicht/Packmass7.8
Umwelt/Nachhaltigkeit5
Preis-Leistung6.5

Fakten

Norrøna lofoten PrimaLoft100 Jacket, Farbe: Yellow, Grösse: M, Artikelnummer: 5140-12

  • Gewicht: 436 g nachgewogen (430 g laut Hersteller)
  • Material:

Angaben vom Hersteller:

  • Light and packable insulation jacket. A windproof insulation garment that is used by itself, or in combination with an outer jacket. PrimaLoft™ provides good insulation even when it´s wet, and has a higher warmth-to-weight ratio than fleece. Compress into a Packable Pocket™.
  • Made in Vietnam
  • Garantie: 5 Jahre

Praxistest Norrøna lofoten PrimaLoft100 Jacket

Die lofoten PrimaLoft100 Jacket von Norrøna ist mit dem neu entwickelten PrimaLoft INFINITY 100 Material gefüttert. Das Material besteht aus einer quasi endlos langen sehr feinen Kunstfaser. Dadurch verschiebt sich das Futter kaum und eine gleichmässige Wärmedämmung ist gewährleistet. Ausserdem ist die Jacke unglaublich weich und angenehm zu tragen, sehr leicht und stark komprimierbar. Hinzu kommt, dass das Material windabweisend ist.

Neben dem angenehmen Trage-Gefühl, fand ich die Jacke auch vom Schnitt her äusserst komfortabel. Sie ist sehr leicht, hat einen hohen und weichen Kragen und elastische Bündchen an den Armen, wodurch sie gut sitzt. Sie gehört definitiv zu meiner neuen Standardausrüstung im Winterrucksack. Und ich bin mir ziemlich sicher, dass sie den Sprung in den Sommer-Rucksack ebenfalls schafft.

Das Design der Norrøna lofoten PrimaLoft100 Jacket ist durchdacht. Die Jacke verfügt über eine Brusttasche, zwei weitere Taschen für die Hände, wovon die eine Tasche als Packtasche dient. Dazu hat die Norrøna lofoten PrimaLoft100 Jacket einen hohen Kragen mit Kapuze und Gummizüge am Bund. Die Reissverschlüsse sind gut verarbeitet und leichtgängig. Die Jacke ist aufs Wesentliche reduziert. Und das ist genau richtig so.

Der Preis von 400 Franken für eine Isolationsschicht mag eher an der oberen Grenze liegen. Fakt ist aber, dass man mit der Norrøna lofoten PrimaLoft100 Jacket einen guten Begleiter für den ganzen Tag und grosse Temperaturunterschiede hat.

Ein weiterer grosser Vorteil dieser Jacke und des PrimaLoft-Materials liegt darin, dass sie auch in nassem Zustand ihre isolierende Wirkung nicht verliert und, mindestens genauso wichtig, sehr schnell trocknet. So konnte ich die Jacke nach jedem schweisstreibenden Aufstieg an einer Südflanke kurz in die Sonne legen, eine Ovo-Schoko verdrücken, und mit der selben Jacke warm und trocken die Abfahrt im Nordhang in Angriff nehmen.

Preis

Die Norrøna lofoten PrimaLoft100 Jacket kostet 399 CHF.

Händlersuche/Store-Locator

Links

Hersteller Norrøna


  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Like us!

oder
Newsletter abonnieren

Merci!