Test Petzl Ouistiti
7.4 / 10 Bewertung
PRO
  • sehr einfache Handhabung
  • für Kinder bequem zu tragen
  • sehr gute qualitative Verarbeitung
  • Anseilpunkte vorne und hinten
CONTRA
  • Grösse ist auf 126 cm Körpergrösse beschränkt
Der Kinderklettergurt Petzl Ouistiti ist ein Ganzkörper-Klettergurt und ein sehr überzeugendes Produkt! Die Handhabung ist wirklich kinderleicht. Für Familien, die gerne Klettern, ist dieser Klettergurt super geeignet. Leider ist der Klettergurt auf eine Körpergrösse von 126 cm beschränkt.
Funktion8.5
Qualität/Verarbeitung8
Gewicht/Packmass7.5
Umwelt/Nachhaltigkeit5.5
Preis-Leistung7.4

Fakten

Petzl Ouistiti, Farbe methylblau, Taillenumfang 58-70 cm, Beinschlaufen 32-40 cm, bis zu einem Körpergewicht von 30 kg, #C068AA00 / EAN 3342540820432

  • Gewicht: 444 g nachgewogen (410 g laut Hersteller)
  • Grösse: Der Tester war 120 cm, die Testerin 97 cm gross.
  • Materialien: hochfestes Polyestergurtband, geschlossenzelliger Schaumstoff, Polyester

Angaben vom Hersteller:

Komplett-Klettergurt für Kinder mit einem Körpergewicht unter 30 kg

Der für kleinere Kinder mit einem Gewicht unter 30 kg konzipierte OUISTITI-Klettergurt lässt sich besonders leicht anlegen und einstellen. Zum Schließen des Gurts wird kein Karabiner benötigt und das Einstellsystem ist für das Kind schwer erreichbar. Die gepolsterte Konstruktion und der vorderseitige Einbindepunkt begünstigen den Komfort beim Klettern. Der rückseitige Befestigungspunkt dient zum Halten des Kindes bei der Entdeckung anderer Aktivitäten.

  • Einfach anzulegen und einzustellen:
    • Durch Festhalten der orangefarbenen dorsalen Öse und Schütteln des Gurts erhält dieser die richtige Form.
    • Die halbstarre Konstruktion und die farbliche Kennzeichnung (innen grauer Schaumstoff und außen blau) erleichtern das Anlegen.
    • Haupteinstellung durch Anpassen der mit DOUBLEBACK-Schnallen versehenen Schulterträger.
    • Zusätzliche Einstellung für kleinere oder größere Kinder über zwei auf der Rückseite des Gurts befindliche DOUBLEBACK-Schnallen.
  • Tragekomfort am Boden und beim freien Hängen:
    • gepolsterte Konstruktion aus geschlossenzelligem Schaumstoff an Beinschlaufen, Hüftgurt und Schulterträgern,
    • benötigt keine Karabiner zum Schließen, das Kind kann den Gurt anbehalten, ohne dass dieser es beim Spielen behindert,
    • verstärkter, tief sitzender vorderer Einbindepunkt für mehr Komfort beim Klettern und besonders beim Abseilen.
  • Vielseitige Verwendungsmöglichkeiten beim Klettern, für Clubs und Hochseilgärten:
    • Einheitsgröße bis zu einem Körpergewicht von 30 kg,
    • DOUBLEBACK-Schnallen außer Reichweite des Kindes,
    • grüner Einbindepunkt vorne zum Klettern,
    • orangefarbener rückseitiger Befestigungspunkt für andere Aktivitäten.
  • Made in Malaysia
  • Garantie 3 Jahre

Praxistest Petzl Ouistiti

Hier der eigentliche «Testbericht». Wiederhole die Pro und Contra und begründe, wie Du zu dem Urteil gekommen bist.

Meine beiden Kinder (2.5 und 4.5 Jahre) haben den Petzl Ouistiti Ganzkörper-Klettergurt im Sommer 2018 mehrmals getestet. Wir waren einmal im Klettergarten Melchsee-Frutt und mehrmals an einem kleinen Kletterfels im Gebiet Pizol.

Der Kinderklettergurt Petzl Ouistiti hat sich sehr bewährt! Beide Kinder haben ihn sehr gerne getragen. Das bedeutet für mich, dass der Ouistiti auch bequem zu tragen ist.

Wenn man den Gurt, wie vom Hersteller empfohlen, schüttelt, ist das Anziehen sehr einfach und es gibt kein Gewirr mit den Beinschlaufen. Die Grösse lässt sich mit wenigen Handgriffen anpassen. Wir haben dies häufig machen müssen, da beide Kinder abwechselnd kletterten.

Der Anseilpunkt ist beim Kinderklettergurt Petzl Ouistiti gut ausbalanciert. Den rückseitigen Anseilpunkt haben wir nicht ausprobiert, er macht aber absolut Sinn, z.B. als Sicherung mit Seil für ausgesetzte Wanderungen.

Das Material des Kinderklettergurtes Petzl Ouistiti hat die Klettereien tip top überstanden. Der Klettergurt ist qualitativ sehr gut verarbeitet, typisch Petzl eben.

Wir werden den Kinderklettergurt Petzl Ouistiti gerne weiterhin gebrauchen. Der einzige (persönliche) Wehrmutstropfen: Da mein Sohn für sein Alter sehr gross ist, wird er leider den Klettergurt nicht mehr so lange tragen können, auch wenn er noch längst nicht 30 kg ist.

Preis

Der Kinderklettergurt Petzl Ouistiti kostet 70 CHF.

Händlersuche/Storefinder

Links

Hersteller Petzl

Auskunft und Vertrieb über Altimum S.A., Agence Petzl Suisse