Test Petzl Sirocco Helm
6 / 10 Bewertung
PRO
  • extrem leicht
  • gute Belüftung
  • guter Tragekomfort
  • leicht einstellbar
  • sieht gut aus
CONTRA
  • empfindlich gegen seitlichen statischen Druck, wie alle Inmoldinghelme
Testurteil
Der Petzl Sirocco Helm kombiniert auf einzigartige Weise ultraleichten Komfort und optimalen Schutz. Der Sirocco ist der ideale Begleiter für lange Touren in den Bergen, in Fels, Schnee oder Eis. 170 Gramm, ein Leichtgewicht, das alle Schläge wegsteckt.
Funktion6
Qualität/Verarbeitung5
Gewicht/Packmass7
Umwelt/Nachhaltigkeit5
Preis-Leistung7

Fakten

Petzl Sirocco Helm/Helmet, Farbe: scharz / orange, Grösse: S/M (48 – 58 cm), Artikelnummer: A073BA00 / EAN 3342540818330

  • Gewicht: 160 g nachgewogen (160 g laut Hersteller)
  • Materialien: Helmschale aus expandiertem Polypropylen (EPP), Innenschale aus expandiertem Polystyrol (EPS),
    Riemen aus Polyester
  • Zertifizierung(en): CE EN 12492, UIAA
  • Geliefert mit Transportbeutel und Ersatzpolstern

Angaben vom Hersteller:

Ultraleichter Helm mit verstärktem Schutz zum Sportklettern und Bergsteigen

Der SIROCCO-Helm ist darauf ausgelegt, den Anforderungen von Kletterern und Bergsteigern in Sachen Gewichtseinsparung und Kopfschutz gerecht zu werden. Das den Kopf umschließende, im Nackenbereich tiefer gezogene Design gewährleistet einen erhöhten Schutz im gesamten Kopfbereich. Das optimierte Volumen auf dem Kopf und die exzellente Belüftung sorgen für maximalen Komfort.

  • Ultraleichte Bauweise: nur 170 g bei Grösse M/L, Hybrid-Konstruktion mit einer Helmschale aus EPP-Schaum (expandiertes Polypropylen) und einer harten Außenschale mit eingespritztem EPS-Schaum (expandiertes Polystyrol).
  • Den Kopf umschließendes Design für optimalen Aufprallschutz an den Seiten sowie im Vorder- und Hinterkopfbereich: konzipiert entsprechend dem Petzl-Label TOP AND SIDE PROTECTION, den Kopf umschließendes, im Nackenbereich tiefer gezogenes Design für erhöhten Kopfschutz.
  • Maximaler Komfort während der Aktivität: große Belüftungsöffnungen für optimale Belüftung, viele Einstellmöglichkeiten durch Anpassen der Riemen von Kopf- und Kinnband, magnetische Schnalle zum einfachen Schließen des Kinnbands (Petzl-Patent), zwei Stirnlampenclips vorne und ein elastischer Riemen hinten zum Anbringen einer Stirnlampe, kompatibel mit dem VIZION-Gesichtsschutz.
  • Made in France
  • Garantie 3 Jahre

Praxistest Petzl Sirocco Helm

Der neue Petzl-Helm hört auf den Namen Sirocco, ist also eigentlich gar nicht neu, sondern eine Weiterentwicklung des schon seit 2012 verkauften Sirocco, dem ersten Kletterhelm aus EPP (expandiertes Polypropylen). Der Petzl Sirocco ist nach wie vor der leichteste Kletterhelm auf dem Markt. Petzl hat seinen High-Tec und Low-Weight Helm in allen Bereichen einer kompletten Überarbeitung unterzogen und herausgekommen ist ein sehr sicherer, für die Bauart extrem robuster, trotzdem noch rekordverdächtig leichter Kletterhelm, der auch noch meiner Meinung nach sehr stylisch aussieht!

All diese Einfachheit ist natürlich zum grossen Teil darauf ausgelegt, das Gewicht zu reduzieren. Das Original wog unglaubliche 170 Gramm (Grösse M/L) und die verbesserte Version des Petzl Sirocco wiegt ungefähr gleich viel. Petzl konzentrierte sich bewusst auf eine verbesserte Passform und einen verbesserten Seiten- und Nackenschutz. Das war ein grossartiger Schachzug.

Ich bin bereits Nutzerin von Petzl Kletterhelmen. Seit einigen Jahren benutze ich den Meteor von Petzl. Der Meteor ist meiner Meinung nach der perfekte Helm. Es sieht gut aus, passt gut und ist so leicht, dass man kaum bemerkt, dass er auf dem Kopf sitzt … bis ich den überarbeiteten Petzl Sirocco testen konnte.

Den Petzl Sirocco habe ich während meines Kletterurlaubs in Griechenland intensiv getestet. Der Helm ist ultraleicht und hat eine gute Passform. Bis jetzt hatte ich noch keinen Helm welcher so bequem und leicht auf meinen Kopf passte und bin begeistert von dieser geglückten Weiterentwicklung von Petzl.

Den Helm gibt es in 2 Farb- und Grössenversionen: Schwarz / Orange und in Weiss / Orange in S/M und in M/L. Ich habe die Schwarz / Orange Ausgabe in S/M getestet.

Der Petzl Sirocco Helm ist mit der Hybrid-Konstruktion ein absolutes Federgewicht von nur 170 g. Die Helmschale ist aus expandiertem Polypropylen-Schaum und absorbiert die Aufprallenergie und gewährleistet und eine hohe Stossfestigkeit. Im oberen Bereich wird der Helm durch die Innenschale aus expandiertem Polystyrol geschützt. Die harte Aussenschale aus Polycarbonat bietet erhöhten Schutz vor herabfallenden Gegenständen. Die Hybrid-Konstruktion, bei der zwei unterschiedliche Schaumstoffe kombiniert werden, und die harte Aussenschale tragen zur Reduzierung von Packmass und Gewicht des Helms bei und schützen zudem einen grösseren Bereich des Kopfes. Der Sirocco ist darauf ausgelegt, bei einem Sturz den Aufprallschutz an den Seiten und am Hinterkopf zu verbessern.

Der Petzl Sirocco Helm verfügt über aussergewöhnliche Eigenschaften, um ein Maximum an Komfort und Performance zu gewährleisten. Das Innenpolster kann herausgenommen und gewaschen werden. Es ist schweissabsorbierend und verhindert Druckstellen. Der Helm verfügt über grosse Lüftungsöffnungen, um an heissen Tagen eine optimale Belüftung zu gewährleisten. Das minimalistische Einstellsystem lässt sich einfach bedienen und verfügt über eine magnetische Schnalle, die sich schnell und einfach schliessen lässt.

Zwei Stirnlampenclips an der Vorderseite und eine elastische Schnur an der Rückseite dienen zum Anbringen einer Stirnlampe.

Beim Testen eines Produkts wie diesem kann ich nicht sagen, wie gut der Helm einem Sturz oder Schlag standhalten würde, aber es wurde offensichtlich getestet, um alle relevanten Standards zu erfüllen, und ich bin zuversichtlich, dass es genauso gut funktioniert wie andere Produkte von Petzl nach den gleich hohen und sicheren Petzl-Standards.

Du hast es wahrscheinlich schon erraten – ich mag wirklich alles an dem neuen Sirocco. Petzl hat seine innovative Produktpalette weiterentwickelt und mit dieser neuen Version gibt es nichts zu meckern und ich wüsste nicht was ich ändern würde, um den Helm besser zu machen.

Preis

Der Helm Petzl Sirocco kostet 125.00 CHF.

Händlersuche/Storefinder

Links

Hersteller Petzl

Auskunft und Vertrieb in der Schweiz über Altimum S.A.