•  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Der französische Ausrüster Blue Ice startete 2008 mit der Produktion seines ersten Rucksacks. Schnell machte sich die Firma einen Namen in der Bergsportszene durch geschickte Detaillösungen, gute Qualität und interessante Designs. So konnte das Sortiment innerhalb weniger Jahre deutlich erweitert werden und umfasst heute neben Rucksäcken auch Accessoires zum Klettern und einen Klettergurt.

Die Mission von lautet:

To inspire the art of climbing with the simplest and most minimalistic equipment while reducing our impact on the environment.

Ihre Ideen holen sich die begeisterten Alpinisten von Blue Ice dabei im Mont Blanc Massiv, das sich vor der Haustür des Unternehmens befindet. Nur was hier den harten Praxistest besteht, wird ein Blue Ice Produkt. Das Unternehmen selber sitzt in Chamonix.

Das Unternehmen beschäftigt sich auch mit CSR und ist trotz der Grösse ebenso bei 1% for the Planet dabei. Das ist stark.

Auf Twitter ist Blue Ice auch. Facebook ebenso.

In der Schweiz sind die Sachen leider nur bei Eiselin oder bei Cactus in Genf zu haben. Ich wünsche Blue Ice, dass sie bald an mehr Orten zu haben sind. Es lohnt sich.

Alle Bilder: Blue Ice


  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Like us!

oder
Newsletter abonnieren

Merci!