Die neue Festung – das Vier-Saison-Zelt Nigor Spix ist für die Extreme gestaltet. Für das Spix werden (wie bei Nigor schon zuvor) wieder die modernsten Materialien und Komponenten genutzt, die verfügbar sind. Und das Gestänge des Spix wurde in Zusammenarbeit mit Jake Lah entwickelt, dem Gründer von DAC.

Das Nigor Spix ist das erste Expeditionszelt der Welt mit den neuen DAC 13.55 PL Gestänge. Es ist 45 % steifer als 11 mm Gestänge, wiegt aber 7 % weniger. Verglichen mit dem NSL 9.6 mm Gestänge, ist das DAC 13.55 PL Gestänge nur 1/3 schwerer – dabei aber 2-mal stärker und fast 3-mal steifer! Ein weiterer Vorteil des DAC 13.55 PL Gestänges ist seine extreme Elastizität. Die Gestängebögen lassen sich durchbiegen, ohne zu brechen und verlieren dabei ihre ursprüngliche Form nicht. Das Spix kann auch mit doppeltem Gestänge verwendet werden.

Dieses Hochleistungsgestänge trifft beim Nigor Spix auf extrem leichte Gewebe. Verwendet wird GorLyn 40 Ultra Lite 40-Denier mit einer hohen Reissfestigkeit von +18 Kilogramm. Statt Mesh/Netzmaterial setzt der Hersteller auf das neue Material FabVue. FabVue ist ein neues, transparentes, atmungsaktives Gewebe, das eine einzigartige Kombination von Durchsicht und hervorragender Belüftung bietet. Der Boden ist aus einem 10’000 mm TPU-laminiertem 40-Denier Nylon RS hergestellt.

Die Apsis des Nigor Spix ist geräumig – da man in so einem Zelt schnell mal einige Tage verbringen können muss. Es hat einen Seiteneingang sowie einen Fronteingang mit robusten #10 Reissverschlüssen. Natürlich hat es auch Belüftungsöffnungen. Das Innenzelt bietet darüberhinaus ebenso viel Platz und viele Organisations-/Verstaumöglichkeiten. Das Nigor Spix ist für bis zu drei Personen gemacht. Dabei ist es vergleichsweise leicht – es bietet ein gutes Raum-Gewichts-Verhältnis. Auch das Packmass ist für ein Expeditionszelt klein.

Wie windstabil das neue Nigor Spix ist, soll ein Test im Windkanal zeigen:

  • extrem leichtes und stabiles 4-Saison-Zelt
  • Tunnelzelt
  • Personen: 3
  • Apsis: 1
  • Türen: 2
  • Front- und Seitentür
  • Seitentür mit Doppeltür aus FabVue
  • Fenster: 0
  • Belüftungsöffnungen: 3
  • voll verschliessbare Lüftungsöffnungen
  • grosses Innenzelt mit Organisations-/Verstaumöglichkeiten
  • Material Aussenzelt: GorLyn 40 Ultra Lite 40-Denier,
  • silikonisiertes Nylon 6.6, min. 4000 mm Wassersäule
  • Material Innenzelt: Breath Ripstop Nylon 40-Denier
  • Material Mesh: FabVue, 15-Denier
  • Material Boden: Ripstop-Nylon mit TPU-Laminat, min. 10’000 mm
  • Wassersäule, feuerhemmend
  • alle Belastungspunkte verstärkt mit GorNyma
  • Gestänge: DAC Featherlite PL, 13.55 mm, Aluminium
  • kann mit Doppel-Pole-Set verwendet werden
  • Mindestgewicht: 5080 g
  • Packgewicht: 5088 g
  • Packmass: 55 x 18 cm
  • Setup-Anleitung zum Herunterladen
  • Innenzelt Grösse: 316/240 x 205 cm
  • Boden Grösse: 435 x 225 cm
  • Höhe: 135 cm
  • EAN: 8717962009638
  • SKU: N6000095-SPIX

Quelle: Nigor