Therm-ic Powersocks Heat Uni + S-Pack 1400B im Test
7.4 / 10 Bewertung
PRO
  • warme Füsse bei tiefen Temperaturen
  • einfache Wärmeregulierung per App Therm-ic HC (iPhone und Android)
  • angenehme Passform
  • Socken rutschen nicht nach unten, auch bei Sport nicht
  • pflegeleicht
CONTRA
  • nichts
Testurteil
Bei tiefen Temperaturen halten die einsatzstarken Therm-ic Powersocks Heat Uni mit dem Akku S-Pack 1400B die Füsse warm. Diese Heizsocken machen Ausflüge und Sport auch für Personen mit kalten Füssen zum Genuss. Die Socken mit X-Technologie sind multisportiv einsetzbar und einfach im Handling – auch beim Waschen.
Funktion8
Qualität/Verarbeitung7.5
Gewicht/Packmass7.8
Umwelt/Nachhaltigkeit6.5
Preis-Leistung7.2

Fakten

Therm-ic Powersocks Set Heat Uni + S-Pack 1400B, Farbe: schwarz/grau, Grösse: 39-41, Artikelnummer: T45-0202-400_02

  • Gewicht: 306 g Socken und Akkus das Paar nachgewogen (keine Herstellerangaben, 177 g beide Akkus)
  • Material 1: 45 % Polyamid (Nylon), 38 % Acryl, 10 % Polypropylen, 5 % Polyester, 2 % Elastan Nylon
  • Material 2: 38 % Xitaloft, 32 % Polyamid (Nylon), 13 % Robur™, 10 % Mythlan™, 5 % Xitanit®, 2 %, Elastan (Faserstoffe X-Technology)

Angaben vom Hersteller:

Skisocke mit zahlreichen Verstärkungen rund um den Fuß (Schienbein, Knöchel, Rist) für einen optimalen Komfort. Vielfältig einsetzbar und funktionell, ideal zum Skifahren. In Zusammenarbeit mit X-Technologie entwickelt.
Die S-Pack 1400 Bluetooth Akku ist der leistungsstärkste Akku der Reihe. Dank der Bluetooth-Technologie können Sie die Heizstärke mit Ihrem Smartphone fernsteuern.

  • Skisocke mit zahlreichen Verstärkungen und Polsterungen (Zehen, Knöchel, Schienbein, Rist, Wade)
  • Bis zu 16 Stunden Wärme
  • 3 Wärmestufen: Stufe 1 14-16 h, Stufe 2, 6-8 h, Stufe 3 4.5-5 Stunden
  • Wärmestufen per Knopfdruck am Akku oder per App (Bluetooth) einstellbar
  • Socken mit patentierter Xitanit-Wärme-Transfer-Zone
  • Optimierte Wärmeverteilung
  • Akkupack wird seitlich mit Druckknöpfen am Sockenbund per Snap Closure befestigt
  • Vielfältig einsetzbar und funktionell, ideal zum Skifahren
  • Für alle Sport- und Schuharten geeignet
  • In Zusammenarbeit mit X-Technologie von X-Bionic entwickelt
  • Socken: Made in Bosnia
  • Batterien: Made in China
  • Garantie: im normalen, gesetzlichen Rahmen
  • Lieferumfang: 1 Paar Powersocks Heat Uni, 1 Paar Batterien S-Pack 1400 Bluetooth®, wiederaufladbar, 1 USB-Ladekabel Therm-ic S-Pack, 1 waschbare Netztasche, 1 Reisetasche, kein Netzteil im Lieferumfang enthalten

Praxistest Therm-ic Powersocks Heat Uni + S-Pack 1400B

Mein Mountainbike braucht auch im Winter Auslauf. Ich mache mich also in der kalten Jahreszeit regelmässig auf, die nahegelegenen Trails zu erobern. Dabei wurden mir schon unzählige Male meine Zehen in Mitleidenschaft gezogen. Tiefe Temperaturen und Bike-Schuhe passen einfach nicht zusammen – bis ich das Set der Heizsocken Therm-ic Powersocks Heat Uni mit de Akkus S-Pack 1400B zum Testen erhalten habe. Seither geniesse ich, dank der Heizsocken, winterliche Ausfahrten mit warmen Füssen. Zudem halten sie mir bei langen Aufenthalten im Freien meine Tretter warm: von Markt- und Spielplatzbesuchen bis zu Winterwanderungen.

Die Therm-ic Powersocks Heat Uni haben es in sich: Kälteschmerzen und Kuhnageln gehören der Vergangenheit an. Socken an, Akku S-Pack 1400B per Druckknopf befestigen und anstellen. Oft reicht die tiefste Heizstufe aus, dass die Füsse nicht auskühlen. Beim Bergauffahren leistet die angekurbelte Durchblutung den Rest. Früher habe ich trotzdem die Füsse nicht warm bekommen. Dieses Problem ist nun mit den Therm-ic Powersocks gelöst: die Betriebstemperatur stimmt.

Vor der Abfahrt schraube ich die Heizleistung auf meinem Mobile per App Therm-ic HC nach oben. Dabei kann ich für die linke und rechte Fussseite die Wärmestufe separat einstellen. Jetzt kann beim Trailshreddern nicht einmal mehr der Fahrtwind den Füssen etwas antun …

Ich staune, wie gut die Kniestrümpfe Therm-ic Powersocks Heat Uni halten. Nicht einmal Wurzelpassagen und Sprünge lassen sie runterrutschen – obwohl der Akku am Wadenbund des Strumpfes angemacht ist. Die Passform stimmt. Die Socke basiert auf der X-Technologie von X-Bionic und wurde mit einem Heizband von von Wade bis Fusssohle versehen. Nein, Druckstellen habe ich davon keine erhalten.

Glücklich und verschwitzt zurück zu Hause, landen die Therm-ic Powersocks Heat Uni im Wäschekorb. Ausser, dass die Akkus entfernt und wieder aufgeladen werden müssen, brauchen sie keine gesonderte Behandlung. Sie sind pflegeleicht und waschmaschinenfest.

Preis

Das Set bestehend aus Therm-ic Powersocks Set Heat Uni und dem Akku S-Pack 1400B® kostet 299.00 CHF.

Händlersuche/Storefinder

Links

Hersteller Therm-ic

Auskunft und Vertrieb über den Hersteller

About The Author Marianne Reinthaler

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.