Test Stubai Dome ll Chalkbag

Der Stubai Dome ll Chalkbag ist ein Magnesiabeutel mit allem dran, was man heute so erwartet. Neu ist die Möglichkeit, den mit der Kordel verschlossenen Bag zusätzlich in einer integrierten Staubhülle mit einem Gummizug zu verpacken. Beim Transport bleibt so das Magnesia so ganz drinnen und die Feuchtigkeit draussen.

Buchrezension 7 Hütten 47 Touren

Das Buch „7 Hütten 47 Touren“ aus dem AT-Verlag beschreibt Berg- und Alpinwanderungen wie auch Ski- und Hochtouren rund um die 7 Hütten der Sektion Uto vom SAC. Die mit grossformatigen Bildern umrahmten Tourenvorschläge werden ergänzt durch Beiträge zu Architektur und Bau der Hütten, Geschichtlichem wie auch den Folgen der Klimaänderung. Eine schöne Möglichkeit, sich für neue Touren inspirieren zu lassen.

Test Icebreaker Sonic SS Crewe

Das Icebreaker Sonic SS Crewe ist ein leichtes Merino-T-Shirt. Es ist sowohl für den alltäglichen Gebrauch als auch für sportliche Aktivitäten geeignet. Es hat ein kleines Fach für Schlüssel oder Musik-Player.

Test Stubai Nimbus

Der Stubai Nimbus ist ein leichter Kletterhelm mit universell anpassbarer, guter Passform. Er hat eine gute Be- und Durchlüftung. Dazu einen sehr interessanten, erschwinglichen Preis.

Test Millet Davai

Test Millet Davai Der Millet Davai ist ein leichter Alpinschuh mit integrierten Gamaschen. Er ist gut isoliert, steigeisenfest und fühlt sich in Eis und Schnee…

Test Rohner rock

Test Rohner rock Die Rohner rock sind tiefgeschnittene und dünne Socken zum Sportklettern. Sie sind aber nicht nur zum Klettern – sie sind auch sonst…

Unbekannte Marke Furtech

Furtech ist eine kleine Marke aus Grossbritannien. Und eine spannende Marke. Was Andrew Davison entwickelt, testet und probiert er selbst. Er ist ein richtiger Tüftler,…

News Transa Europaallee

Riesig – das ist der erste Eindruck, wenn man den neuen Transa-Laden in der Europaallee am HB Zürich betritt. Es braucht etwas Zeit oder gar…

Portrait Michael Seger

Michi Seger testet Ausrüstung für ich-liebe-berge.ch – seine liebsten Aktivitäten draussen sind alle Spielformen des Kletterns: Sport-, Alpin-, Eis- und Mixedklettern. Die Teilzeitanstellung in einem Outdoorgeschäft wird aber auch mit Snowboardtouren, Trekking, Orientierungslauf und dem Mountainbike ergänzt.