Test Giro Axis Vivid Goggle

Die Skibrille Giro Axis Vivid Goggle sieht echt cool aus! Die beiden mitgelieferten Scheiben mit der neuen VIVID Technologie, einmal für helle bis bedeckte und einmal für lichtschwache Verhältnisse, überzeugen in Sachen Abdunklung/Aufhellung und Kontrastverstärkung. Die nahtlose Passform mit einem Giro Helm ergibt eine absolut winddichte, gut belüftete Einheit. Wem die Brille von der Grösse her passt, dem kann ich sie zum Pistenfahren, Freeriden sowie für Skitouren sehr empfehlen. Sie hat allerdings Ihren Preis.

Test Giro Union MIPS Helmet

Der Skihelm Giro Union MIPS Helmet eignet sich sehr gut zum Freeriden und für die Skipiste. Durch sein leichtes Gewicht und seinen hohen Tragekomfort ist er ein super Begleiter. Mit Anti-Fog-System und Skibrillen-kompatibel hat er alles, was ein guter Freeride-Helm braucht. Das Design ist schlicht – dafür gibt es den Helm auch in knalligen Farben.

Test Giro Ella Vivid Goggle

Die Giro Ella Vivid Goggle ist eine sehr stylische, rahmenlose Schneesportbrille. Die grosse Auswahl an top Gläsern lässt den Träger bei jedem Wetter den Durchblick behalten. Die Zeiss-Gläser bieten im Schnee einen tollen Kontrast und können durch das Schnellwechselsystem ganz einfach und schnell ausgewechselt werden.

Test Giro Contact

Die Giro Contact ist eine Schneebrille für höchste Ansprüche. Die Linsen sowie der Rahmen sind gut verarbeitet. Die Sicht ist kontrastreich und angenehm.

Test Giro Seam

Der Giro Seam ist ein funktionaler und relativ leichter Allmountain-Skihelm mit hervorragender Passform und guter Belüftung. Er Isoliert sehr gut und ist darum zwischen Dezember und April meine Kopfbedeckung sobald die Bindungen zuschnappen.