Test Evoc Patrol 32l Backpack
6.6 / 10 Bewertung
PRO
  • verstellbarer Brustgurt
  • Schlaufe für Kletterequipment
  • Hüftgurttasche
  • Lawinenfach
  • seitlicher Schnellzugriff
CONTRA
  • Deckelklappe kann nicht verstellt werden
  • nicht ganz günstig
Testurteil
Für mich ist der Evoc Patrol 32l Backpack ein wirklich toller Allrounder. Der Winterrucksack hat ein tolles Tragesystem, eine robuste Ausführung und ist angesichts der angegebenen 32 Liter Volumen sehr geräumig. Diverse sinnvolle Futures runden den Rucksack ab. Aus meiner Sicht ist er zwar etwas teuer, aber sehr zu empfehlen.
Funktion8
Qualität/Verarbeitung8
Gewicht/Packmass5.3
Umwelt/Nachhaltigkeit5
Preis-Leistung6.5

Fakten

Evoc Patrol 32l Backpack, Farbe heather slate-olive, Grösse one size, Volumen 32 l, #5316221003 / 7207-172/200208212 / EAN 4250450712930

  • Gewicht: 1420 g nachgewogen (1600 g laut Hersteller)
  • Abmessungen: 28 x 62 x 18 cm
  • Material: 100 % Polyamid mit Polyurethan beschichtet (N420/D PU Coated)

Angaben vom Hersteller:

Der EVOC PATROL 32l ist ein reduzierter Tourenrucksack mit NEUTRALITE SYSTEM ausgestattet, für die perfekte Lastverteilung bei deinen ausgedehnten Backcountry-Einsätzen.

  • perfekte Lastverteilung dank NEUTRALITE SYSTEM
  • seitlicher Schnellzugriff zum Hauptfach
  • Lawinenfach mit Schnellzugriff und Notfallplan

Praxistest Evoc Patrol 32l Backpack

Ich testete den Evoc Patrol 32l Backpack auf diversen Skitouren. Der Winterrucksack macht einen durchdachten, robusten Eindruck. Er verfügt über diverse Features wie Kletterequipment-Schlaufe, Hüftgurttasche, Trinksystemaufnahme, Helmhalterung, Lawinenausrüstungsfach, Pickelhalterung, Ski-/Snowboard- und Schneeschuhhalterung.

Mit dem Neutralite System bietet der Evoc Patrol 32l Backpack ein Tragesystem für das Tragen bei voller Beladung. So können auch schwerere Ladungen über einen längeren Zeitraum hinweg bewegungsneutral und komfortabel transportiert werden. Sinnvolle Aussparungen und Luftkanäle sorgen gleichzeitig für eine optimale Luftzirkulation im gesamten Rückenbereich. Das Tragesystem überzeugt mit einem breiten abnehmbaren Hüftgurt welcher auch mit einer Gurttasche versehen ist. Mein Natel passt da leider nicht rein, aber für Taschentücher, eine kleine Sonnencreme oder sowas finde ich sie ganz praktisch. Auch die breiten, ergonomisch geformten Schultergurte lassen sich optimal einstellen. Ein super Tragesytem, ob leer oder voll, der Evoc Patrol 32l Backpack sitzt gut, ohne, dass etwas wackelt. Auch die Lastenübertragung auf die Hüfte ist gut. Auch kann man bei dem Evoc Patrol 32l Backpack den Brustgurt in der Höhe verstellen, was ich vor allem als Frau sehr komfortabel finde.

Was ich wirklich toll finde an dem Rucksack, ist der grosse Seitenzugriff auf das Hauptfach mit zwei Reisverschlüssen. Dadurch hat man wirklich guten Zugriff auf das Hauptfach und kann ohne Mühe auch größere Gegenstände reintun und rausnehmen. Man kann ohne weiteres die Steigeisen ganz unten einpacken, ohne den ganzen Rucksack ausräumen zu müssen – ein grosser Pluspunkt!

Der Evoc Patrol 32l Backpack ist für seine angegebenen 32 Liter Volumen sehr geräumig. Auch das Fach für die Notfallausrüstung ist schön gross. Neben Schaufel und Sonde passen da auch gut noch die Felle und Harscheisen rein. Neben dem Hauptfach und dem Fach für die Notfallausrüstung verfügt der Patrol auch über ein grosses und ein kleines Deckelfach. Einziger Nachteil für mich ist, dass man die Deckelklappe nicht in der Höhe verstellen kann. Je nach Gepäck wäre das praktisch. Um den Helm zu befestigen, wird ein Helmnetz mitgeliefert.

Auch praktisch – die Reissverschlüsse sind mit T-förmigen Endstücken versehen, die auch mit Handschuhen leicht zu bedienen sind. Ich finde den Winterrucksack Evoc Patrol 32l Backpack wirklich super und er wird mich noch auf viele Touren begleiten. Einzig den Preis finde ich schon recht hoch im Vergleich zu anderen Rucksäcken dieser Kategorie.

Preis

Der Evoc Patrol 32l Backpack kostet 229 CHF.

Händlersuche/Storefinder

Links

Hersteller Evoc

Auskunft und Vertrieb in der Schweiz über CHRIS sports

MerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken