Test Mons Royale Covert Mid Hit Hoody

Mit dem Mons Royale Covert Mid Hit Hoody kauft man eine sehr vielseitig einsetzbare Merino-Kapuzen-Jacke, welche das ganze Jahr über getragen werden kann. Die Jacke eignet sich zum Skifahren als zusätzlichen Kälteschutz, aber auch zum Trekking oder für andere (sportliche) Freizeitaktivitäten. Die Jacke sieht toll aus, wirkt eher jugendlich und bringt sämtliche Vorteile der Merinowolle mit sich, sie ist sehr atmungsaktiv, belastbar und hält warm.

Test Mons Royale Checklist Hood LS Geo

Das Mons Royale Checklist Hood LS Geo bietet sehr angenehmen Tragekomfort. Es reguliert die Feuchtigkeit ausgezeichnet und trocknet auch schnell wieder. Auch optisch kann sich das Checklist Hood LS Geo sehen lassen. Für mich ein toller First-Layer.

Test Mons Royale Phoenix

Die Mons Royale Phoenix Shirts aus der MTB-Kollektion sind die perfekten Begleiter für jegliche Bikeabenteuer. Der Tragekomfort ist ausgezeichnet. Durch den hohen Merinoanteil von über 80 % sind sie sehr atumungsaktiv, schnell trocknend und nehmen nur minim Geruch an. Das Design gefällt super, weshalb ich die Shirts auch im Alltag gerne trage.

News Mons Royale Sommer 2016

Der neuseeländische Merinospezialist Mons Royale baut sein Bekleidungssortiment für den Sommer 2016 weiter aus. Davon überzeugt, dass die natürliche Wolle aus ihrer Heimat eine der…

Test Mons Royale Mid Hoody

Der Mons Royale Mid Hoody ist zwar aus reiner Wolle, aber aus wirklich weicher Merinowolle. Mich kratze die Jacke nicht, sie ist wirklich besonders soft. Dabei ist der extra lange Schnitt nicht nur schön, sondern auch extrem praktisch und sogar funktionell.