•  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Test Outdoor Guide Engelberg
5.3 / 10 Bewertung
PRO
  • interdisziplinärer Führer
  • ansprechend zu lesen
  • schöne Fotos
CONTRA
  • teils fehlen Informationen
  • unterschiedliche Qualität der Kapitel
  • Kapitel Ski Extremabfahrten überflüssig
Testurteil
Der Outdoor Guide Engelberg bietet eine grosse Auswahl an Touren verschiedener Disziplinen im Tal Engelberg. Die kurzen Tourenbeschreibe sind mit schönen Fotos gestützt. Leider sind noch einige Unschönheiten im Buch, welche hoffentlich in einer weiteren Auflage behoben werden.
Struktur/Aufbau6
Preis-Leistung5
sprachlicher Stil4
Qualität6.5
Umwelt/Nachhaltigkeit5

Fakten
Outdoor Guide Engelberg, ISBN: 978-3-033-05344-1
  • Gewicht: 1240 g nachgewogen
  • Kategorien: Wandern, Biken, Klettersteige, Hochtouren, Klettern, Ski Alpin, Freeride, Skitouren, Ski Extremabfahrten, Schneeschuhlaufen, Eisklettern
  • Seiten: 400

Angaben vom Hersteller:

Ein sportartübergreifender Gebietsführer mit Outdoor Attraktionen des Engelbergertals. Die vorgestellten Touren sind eine Selektion, ausgewählt von Begegnungen der Autoren mit der Natur.

“Wir wollen euch mit ansprechenden Bilder und Karten ein Stück näher bringen, den viele kennen das touristische Potential vom Engelbergertal noch nicht.”

  • Autoren: Dani Perret, Dario Küffer | Prime Mountain Sports GmbH
  • Umfang: 400 Seiten
  • Format: 20 x 20 cm
  • Auflagen: 1000 Stk. (Erstauflage)

Praxistest Outdoor Guide Engelberg

Der Outdoor Guide Engelberg deckt eine grosse Vielfalt von Outdooraktivitäten ab. Die Kapitel sind sauber unterteilt. Die Beschreibungen der einzelnen Touren sind in Deutsch und Englisch eher kurz gehalten und bedarf oftmals noch weitere Infos aus anderen Führer oder Karten. Ergänzend zur Tourenbeschreibung findet man zahlreiche gute Fotos. Einige wenige Seiten sind für Werbung genutzt. Da ich in der Umgebung wohne, habe schon einige Touren aus dem Buch gemacht. Generell denke die Auswahl der beschriebenen Touren ist gut gewählt.

Mir fehlt eine Erklärung der Symbole anfangs der Kapitel. Leider fehlt oft die Information neben den Symbolen und vereinzelt sind auch Tippfehler zu finden. Es ist nicht klar, ob die Höhenmeter bei den Klettersteigen mit Zustieg gelten oder nicht etc. Je nach Kapitel ist die Beschreibung jedoch auch vollständig. Im Kapitel Ski- und Snowboardtouren ist die Zeiteingabe klar für den Aufstieg definiert. Die Standard-Schwierigkeitskala findet man auch am Anfang des Kapitels. Genau diese Schwierigkeitsskala fehlt jedoch zum Beispiel im Kapitel Mountainbike. Hier wünscht sich der Biker eine Unterteilung der Anforderungen an die Fahrtechnik sowie Kondition. Schade ist auch, dass bei Varianten teilweise nicht ersichtlich ist, welches nun die einfachere respektive die schwierigere Abfahrt ist. Die Kletterkapitel sind sehr detailliert und man kommt ohne weitere Informationsquelle gut zurecht.

Bei einigen Touren des Outdoor Guide Engelberg ist auf der Karte blau die Zeiteingabe gedruckt. Die Idee ist gut. Die Umsetzung lässt zu wünschen übrig, da die Zeitangaben oft schlecht lesbar sind und nicht ersichtlich ist, ob sie für Auf- oder Abstieg gelten.

Das Kapitel Ski-Extremabfahrten schiesst meiner Meinung über das Ziel hinaus. So findet man im Guide einen Beschrieb der Abfahrt vom Titlis über die Nord-Ost Kante. Laut dem Outdoor Guide Engelberg wurde diese Abfahrt erst einmal befahren. Die Autoren raten von der Befahrung der meisten Projekte in diesem Kapitel ab. Daher stelle ich den Nutzen des Kapitels in Frage. Animiert es möglicherweise gar etwas Übermutige zu gefährlichen Abfahrten? Ein seriöser Extremskifahrer würde sich wohl die Information für eine solch wagemutige Abfahrt vor Ort bei Gleichgesinnten einholen. Einzig finde ich es spannend zu lesen, wo sich überall schon Leute herunter wagten.

Das Buch ist schön gestaltet und bringt ein Riesenspektrum an Ideen. Mir scheint jedoch, als wäre das Buch etwas zu schnell herausgegeben worden. Es sind noch zu viele Unschönheiten oder Inkonsistenzen vorhanden. Auch die Übersetzung ins Englische erfolgte ziemlich Wort für Wort und ist recht mühsam zu lesen.

Dennoch finde ich das Buch Outdoor Guide Engelberg zum Tourenideen finden sehr gut. Es macht Spass darin zu blättern und sich neue Projekte auszusuchen. Auch als Geschenk ist der Outdoor Guide Engelberg sehr gut geeignet.
Preis
Der Outdoor Guide Engelberg kostet 59 CHF.
Links
Hersteller Prime Mountain Sports

Auskunft und Vertrieb über Prime Mountain Sports GmbH


  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Like us!

oder
Newsletter abonnieren

Merci!