Italien

NEUE ARTIKEL

Suedtiroler-Eggental-mit-Tamara-Lunger-Karersee_7

Unterwegs im Südtiroler Eggental mit Tamara Lunger

Das Südtiroler Eggental, nur 20 Minuten von Bozen entfernt und trotzdem mitten in der überwältigenden Landschaft der Dolomiten, ist bekannt für alpine Hochgenüsse. Wir wagten uns an den Klassiker „Rosengartenumrundung“ und wurden dabei von einem absoluten Profi begleitet, der Extrembergsteigerin und K2-Bezwingerin Tamara Lunger.

VALLE DAOSTA-Pranzo al rifugio (foto Enrico Romanzi)-2582

Die traditionellen Aromen des Aostatals

Von Gletschern geformt und von Bergen umgeben: Das Aostatal in Norditalien. Eine Bergregion wie aus dem Bilderbuch. Das Valle d’Aosta grenzt nördlich an die Schweiz (Kanton Wallis), westlich an Frankreich (Region Auvergne Rhône-Alpes), südlich und östlich an die Region Piemont.

denyfousek-38

Freeride Livigno

Es gibt viele Gründe um Livigno im Winter zu besuchen. Die Berge um Livigno, deren Freeride Potential und die Aussicht auf gutes Essen waren für mich Grund genug mich auf die Reise zu machen. Livigno? An der Grenze zur Schweiz gelegen Livigno liegt direkt an der Schweizer Grenze, gleich hinter dem Engadin. Ein Katzensprung also. Und …

Freeride Livigno Weiterlesen »

Rezension Hans Kammerlander Höhen und Tiefen meines Lebens

Hans Kammerlander – Höhen und Tiefen meines Lebens Buchrezension

Die Biografie Hans Kammerlander – Höhen und Tiefen meines Lebens ist tolles Buch für alle Bergsteiger und jene, die sich für Bergsteiger interessieren. Aber auch für alle, die an ungewöhnlichen Biografien und Lebensentwürfen interessiert sind. Spannend zu lesen.

Fleuti_Müstair_UG.indd

Neues Buch Wanderwelt Val Müstair – mit Verlosung

Das sonnenverwöhnte Val Müstair verbindet das Engadin mit dem Südtiroler Vinschgau und ist eine Wanderwelt für alle Jahreszeiten. Das neue Buch Wanderwelt Val Müstair enthält 20 Wanderungen, 6 Schneeschuhtouren und 4 Winterwanderungen, einen ausführlichen Serviceteil sowie zahlreiche Hintergrundartikel zu Natur, Kultur und Geschichte des regionalen Naturparks.

Alpine-Ice-Vol-1-Die-schoensten-Eisfaelle-der-Alpen

Alpine Ice Vol.1 Die schönsten Eisfälle der Alpen Buchrezension

Der Eiskletterführer Alpine Ice Vol.1 Die schönsten Eisfälle der Alpen darf in keiner Eiskletter-Bücher-Sammlung fehlen. Der Führer spricht Cracks wie auch Neulinge gleichermassen an, ist übersichtlich aufgebaut und beinhaltet tonnenweise Routen in allen Schwierigkeitsgraden.

Buch Meine Glueckseligkeit an der Grenze zum Tod

Meine Glückseligkeit an der Grenze zum Tod Buchrezension

Das Buch Meine Glückseligkeit an der Grenze zum Tod von Tamara Lunger überzeugt durch Ehrlichkeit und ungeschönten Einblick in Hochs und Tiefs. Tamara ist sehr authentisch. Empfehlen kann ich das Buch jedem, der sich für Berge, Bergsport und insbesondere fürs Höhenbergsteigen interessiert.

Gore_Tamara Lunger_02_Credit Tamara Lunger

Buch Meine Glückseligeit an der Grenze zum Tod – mit Verlosung

Tamara Lunger präsentiert ihr erstes deutschsprachiges Buch über Traum und Albtraum auf höchsten Bergen der Welt: Meine Glückseligeit an der Grenze zum Tod.

News Alpenvereinsjahrbuch BERG 2018

Das neue Alpenvereinsjahrbuch BERG 2018 mit den Schwerpunkten „Grossglockner“ und „Bergsport und Gesundheit“ ist ab sofort im Buchhandel und als E-Book erhältlich. Bergbegeisterten Menschen bietet das Gemeinschaftswerk des Deutschen, Österreichischen und Südtiroler Alpenvereins eine einmalige Mischung aus verschiedenen alpi-nen Themen – aufbereitet in aussergewöhnlichen Reportagen, interessanten Porträts und packenden Bildern.

IMG_6906

UTMB – Was ist das?

UTMB? Eigentlich wäre die Frage schnell beantwortet. UTMB steht für den Ultra Trail Mont Blanc. Dies eröffnet jedoch in den meisten Fällen weitere Fragen. Somit bedarf es einer ausführlicheren Antwort, um den UTMB zu erklären. Der Name verrät bereits den Austragungsort Mont Blanc, soviel ist schon mal klar. Ultra Trail steht für Rennen über lange Distanzen auf Wanderwegen. Wer jetzt an Marathondistanzen denkt, muss diese noch multiplizieren.

Nordisk Village Casavio 04

Bericht Glamping im Nordisk Village

Glamping im ersten Nordisk Village – für drei Tage reiste ich an die Adria, um dem Campingleben zu frönen. Im Camping Ca’savio steht das europaweit erste Nordisk Village. Der dänische Outdoorspezialist produziert – unter anderem – Zelte für glamouröses Camping: Glamping. Und so stehen heute auf einem Camping nahe Venedig, an der Adria, zehn einmalig schön ausgestattete Zelte aus dem hohen Norden. Campieren wird in dieser Mini-Zeltstadt, inmitten eines riesen Campingplatzes, zu einem wahrlich luxuriösen Erlebnis.

DSC02774

Bericht Rosadira Bike Festival im Eggental

Ich hatte ein bisschen Respekt vor dem Rosadira Bike Festival: Sehen und gesehen werden? Alles lauter Bike-Profis und Downhill-Cracks? Anfänger wie ich werden bestimmt belächelt?… doch Fehlanzeige. Das Rosadira Bike Festival in Carezza/Welschnofen, Südtirol ist für jedermann, das Publikum bunt durchmischt: vom motivierten Anfänger über den Hobby-Biker, vom Technikfreak bis hin zum Downhiller mit Integralhelm und Vollprotektoren.

Livigno Sommer 10

10 Gründe für Livigno im Sommer

Warst Du schon in Livigno? Livigno liegt auf 1816 Höhenmetern in der höchsten Hochebene Europas und in der zweit höchsten weltweit nach Mexiko City. Das Städtchen befindet sich in der italienischen Provinz Sondrio in der Lombardei nur 15 Autominuten von der Schweizer Grenze entfernt, am Lago di Livigno. Zehn Gründe, warum es sich lohnt, im Sommer nach Livigno zu reisen.

La_Skieda_Excursion_Copy_Karin_Pizzinini

News La Skieda Livigno Telemark-Festival 2017

Das weltgrösste Telemark-Festival La Skieda Livigno erfindet sich 2017 neu! Mehr als 1‘500 passionierte Telemarker treffen sich jährlich Anfang April …

Livigno Winter 2016-2017 fat bike livigno roby trab-728422

News Livigno Winter 2016-2017

Livigno ist dank der zahlreichen angebotenen Wintersportarten und seines vielfältigen Eventprogramms ein gefragter Anziehungspunkt für Wintersportfans. Die zollfreie Zone, die Nähe zur Schweiz und der attraktive Wechselkurs machen Livigno für immer mehr Schweizer Gäste zu einem beliebten Ferienort.

wettruesten

Wintertourismus: Problem Wachstum

Wintertourismus: Problem Wachstum auf Teufel komm raus? Alpenweit werden aktuell mehrere neue, teils sehr grossräumige Seilbahnprojekte geplant. Problematisch daran ist nicht nur, dass die Projekte oft im Konflikt mit Schutzgebieten stehen. Vielmehr steht eine solche Strategie des „ungebremsten Wachstums“ im Widerspruch mit grossen Herausforderungen wie dem Klimawandel und ist kein Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung in …

Wintertourismus: Problem Wachstum Weiterlesen »

JBWCK (Titel)

Bericht Jentschura bike women camp Kaltern

Südtirol ist bekannt für sein mildes Klima, gutes Essen, freundliche Einwohner, Wellness, Berge, Wandern- und Biken. Zudem gibt es Apfelplantagen sowie Weinreben soweit das Auge reicht. Die Tourismusregion für und aktive Menschen schlechthin! Die Region macht nicht nur Werbung für all ihre Vorzüge, sie kann sie auch bieten und die Menschen leben den Tourismus auch! …

Bericht Jentschura bike women camp Kaltern Weiterlesen »

Am Start der Sellaronda

Bericht Ferienregion Alta Badia

Eine Reise in das Herz der Südtiroler Dolomiten: Die Ferienregion Alta Badia serviert eine frische Mischung aus Sport, Natur und Kulinarik. Als Vorspeise steht eine Rennradtour über vier Dolomitenpässe auf der Karte. Zum Hauptgang wandern wir gemütlich durch ursprüngliche Wälder und über Wiesen. Und zum Dessert heizen wir mit dem E-Mountainbike über Wanderwege zum Berggasthof Pralongia, …

Bericht Ferienregion Alta Badia Weiterlesen »

Conrad Stein Verlag 24 Wanderungen Abruzzen 01

24 Wanderungen Abruzzen Buchrezension

Das Buch 24 Wanderungen Abruzzen ist ein kleiner, kompakter Wanderführer aus der Outdoor Regional Serie des Conrad Stein Verlags. Abgesehen von den rudimentären Karten ist der Führer eine gute Begleitung für den ambitionierten Wanderer.

MMMCorones_C_KRONPLATZ

News Messner Mountain Museum Corones eröffnet

Buchstäblich auf dem Gipfel der Gefühle durften sich die Macher des MMM Corones fühlen, als sie am heutigen Donnerstag, 23. Juli das sechste Messner Mountain Museum auf dem Kronplatz feierlich seiner Bestimmung übergaben. „So etwas hat die Welt noch nicht gesehen.“ Als heute am Vormittag der mit blauem Moessmer-Loden kunstvoll verhüllte Eingang ins neue MMM …

News Messner Mountain Museum Corones eröffnet Weiterlesen »

Malga_Contrin_Daniele_Lira_300_dpi

News Trentino Albe in Malga

Das Projekt „Albe in Malga“ verkörpert die Werte des Trentino: Genuss im Einklang mit der Natur Der Tag auf der Alm beginnt friedlich inmitten der Natur, doch ist er auch mit viel Arbeit verbunden. Tiere zu versorgen und zu melken gehört dazu, wenn Käse und Butter in ihrer ursprünglichsten Art hergestellt werden. Besucher im Trentino …

News Trentino Albe in Malga Weiterlesen »

Alta Badia: Aufstieg mit Genuss. (PHOTOPRESS/Alta Badia/Freddy Planinschek)

News Wandern für Feinschmecker – GourMete Alta Badia

Alta Badia, mitten im Dolomiten UNESCO Welterbe gelegen, bietet diesen Sommer Gourmet- und Wanderliebhabern vier verschiedene Thementouren an. Die Initiative GourMete kombiniert einige der schönsten Wanderrouten der Südtiroler Region mit gastronomischen Spezialitäten. Insgesamt acht internationale Sterneköche kreieren dabei verschiedene Gourmetgerichte, die sich jeweils auf das Thema des Wanderweges beziehen und in den Hütten entlang der …

News Wandern für Feinschmecker – GourMete Alta Badia Weiterlesen »

2

Test Geniesser- und Wanderhotel Jägerhof in Walten, Passeiertal, Südtirol, Italien

Fakten Geniesser- & Wanderhotel Jägerhof *** plus in Walten, Passeiertal, Südtirol Angaben vom Hotel: Das kleine aber feine Drei-Sterne-Superior-Geniesser- & Wanderhotel in Walten in Passeier bietet Ruhe und Erholung pur. Ganz nach dem Motto „Wandern hat immer Saison“ ist der Jägerhof Spezialist für erlebnisreiche Ferien in den Bergen. Features: 20 gemütliche Ferienzimmer, 8 neue Bio-Zimmer …

Test Geniesser- und Wanderhotel Jägerhof in Walten, Passeiertal, Südtirol, Italien Weiterlesen »

ABONNIERE DEN

ICH-LIEBE-BERGE
NEWSLETTER

Scroll to Top