0

Test Exped LiteSyn 800

Der Exped LiteSyn 800 ist ein warmer, 3-Saison-tauglicher Kunstfaserschlafsack mit den heute gewünschten Extras. Überzeugend ist das synthetische Innenmaterial aus Recycling, das wasserabweisende Aussenmaterial sowie der mitgelieferte Drybag. Abstriche gibts für das grössere Volumen.

Test Exped Black Ice 30

Mit dem Kauf des Exped Black Ice 30 besitzt man einen superleichten, wasserdichten Alpinrucksack, der durch sein cleanes Design auch in einem urbanen Umfeld gut aussieht. Er eignet sich für verschiedenste Outdooraktivitäten wie Klettern, Kanufahren und Bergtouren. Als spezielles Plus: Exped ist ein Schweizer Unternehmen, das viel Wert darauf legt, dass bei der Produktion ihrer Produkte die sozialen Standards der jeweiligen Länder eingehalten und unabhängig geprüft und dokumentiert werden.

Test Exped Serac 35

Wer einen ganzjahrestauglichen leichten, robusten und puristischen Alpin-Rucksack sucht – hat mit dem Exped Sera 35 seine Freude. Ich jedenfalls bin begeistert und schätze den vielseitigen Einsatz der dieser Rucksack bietet. Ein toller Einkammer-Rucksack ohne viel Schnickschnack und diverse Befestigungspunkte und auch noch äusserst wasserfest.

News Exped Rucksäcke 2016

Neue Exped Rucksäcke 2016 In Konzept und Design der Exped Rucksäcke kommen persönliche Erfahrungen aus den Schweizer Alpen und anderen schönen Regionen der Erde zum…

Test Exped DownPillow L

Das Exped DownPillow L ist der ideale Begleiter für diejenigen, welche nicht ohne Kopfkissen schlafen können. Dank leichtem und kleinem Packmass ist es der Kompromiss wert und auch den eher hohen Preis. Aber guter Schlaf ist eben unbezahlbar und das Exped Down Pillow kann dazu einen wesentlichen Beitrag leisten.

Test Exped SynMat Hyperlite M

Geringes Gewicht, kleines Packvolumen, grosser Komfort: Die Exped SynMat Hyperlite M ist mit einem R-Wert von 3.3 und einer Mattendicke von 7 cm geeignet für Trekking, Camping und Bergtouren von Frühling bis Herbst. Sie ist die ideale Matte, wenn jedes Gramm und jeder Quadratzentimeter im Gepäck zählen und der Komfort dabei nicht auf der Strecke bleiben soll.

Test Exped Lightning 45

Der Exped Lightning 45 ist ein sehr leichter Toploader mit Rollverschluss. Dank dauerhaftem 210D Nylon Dyneema-Gewebe und PU-Beschichtung ist er sehr robust und mit einer Wassersäule von 1’500 mm stark wasserabweisend. Er bietet viele praktische Stretch-Aussentaschen. Das Tragesystem lässt sich blitzschnell und stufenlos Höhenverstellen. Der Einsatzbereich reicht von Mehrtageswanderungen bis hin zu Trekkingtouren mit Zelt und Expeditionen. Leider war mir das Modell am Ende aber zu gross, ich wäre sonst überzeugter vom Exped Lightning 45 …

Test Exped Mira II HL

Das Exped Mira II ist ein kleines, leichtes 2-Personen Zelt, das sich schnell Auf- und Abbauen lässt, in den meisten Rucksäcken Platz findet und vor Wind, Wetter und Getier schützt – ob am Berg, Flussbett oder See.

News Exped Rucksäcke

Was die Exped Rucksäcke einzigartig macht: Reduziert auf das Nötigste – schnörkellos aufgeräumte Optik, kombiniert mit weniger Schnickschnack wie unnötige Gurtbänder, Schnallen. Nicht zuletzt wird…

Test Exped Summit Lite 25

Für kürzere, leichte Tagestouren, Sommer wie Winter, als Zusatz-Reiserucksack, oder für den täglichen Gebrauch ist der Exped Summit Lite 25 eine sehr gute Wahl und sehr vielseitig einsetzbar. In den Farben Lime und Türkise finde ich ihn auch noch sehr ansprechend.

Test Exped Core 25

Der Exped Core 25 ist ein robuster, absolut puristisch gehaltener, schlanker Rucksack, der sich in rauem Fels am wohlsten fühlt. Die nötigsten und ein paar praktische Features geben dem Exped Core 25 seine Daseinsberechtigung als treuer Begleiter für alpine Unternehmungen wie Eisklettern oder alpine Mehrseillängen-Touren bis hin zum Wandertag. Auch als Alltagsrucksack oder beim Einkauf macht der Exped Core 25 eine gute Figur. Am Rücken trägt er sich sehr angenehm und das Volumen reicht in der Regel für 1-tägige Unternehmungen.

Test Exped DownMat UL 7 M

Die Exped DownMat UL 7 M ist eine der (vielen) Isoliermatten von Exped. Wie die Bezeichnung schon darauf verrät, ist sie gefüllt mit Daune und ultraleicht. Somit ist sie bestens geeignet für Expeditionen und andere Aktivitäten, bei denen das Verhältnis von Gewicht und Isolation stimmen muss. Neben der Wärme war ich begeistert vom innovativen Pumpsack: Er ermöglicht ein rasches Aufblasen, ist sehr leicht und kann zudem als wasserdichter Kompressions-Sack verwendet werden.

Test Exped Glissade 35

Der Exped Glissade 35 ist ein Rucksack für Tagestouren und kürzere Mehrtagestouren. Er eignet sich insbesondere für Ski- oder Schneeschuhtouren. Der Exped Glissade zeichnet sich durch sein schlichtes, funktionales Design und äusserst gutem Tragkomfort aus.

Test Exped SynMat

Mit der Exped SynMat schläft es sich unterwegs sehr komfortabel. Dank integrierter Pumpe ist sie schnell parat. Dank zusätzlicher Isolation kann man beim Schlafsack durch einen weniger warmen Gewicht einsparen, denn die Exped SynMat an sich nimmt halt auch ein wenig mehr Raum ein und wiegt auch ein wenig mehr durch die Füllung.

Test Exped DreamWalker DUO 400 M

Der Exped DreamWalker DUO 400 Mist ein leichtes Multitalent: Decke für 2 oder Schlafsack für 1. Der Allround-Schlafsack wurde entwickelt und optimiert für die Benutzung zu zweit. Er setzt auf sehr hochwertige Materialien und hat eine Top-Verarbeitung.