Buchrezension Geschichte der Landschaft in der Schweiz

Das Buch Geschichte der Landschaft in der Schweiz gibt dem interessierten Leser einen einen solide Hintergrundinformation dazu, weshalb unsere Landschaft so ist wie sie ist und welche Faktoren dabei entscheidend waren. Das Buch nimmt dabei ohne Wertung die Zeit zwischen der letzten Eiszeit, wo die Natur prägender Faktor der Landschaft war und dem heute in den Fokus, wo der Mensch landschaftsgestaltend tätig ist. Viel Information für ein vertieftes und differenzierten Verständnis unserer Landschaft und Anregung zur Frage, was denn Landschaft überhaupt darstellt.

0

Test The North Face Ultra Fastpack II GTX

Der The North Face Ultra Fastpack II GTX ist in Sachen Qualität und Komfort ein durchschnittlicher Allzweck-Hiking-Schuh (mit ziemlichen Vorbehalten bei sandigem Terrain). Ist er einmal nass, trocknet er nur langsam.

Test Exped DownPillow L

Das Exped DownPillow L ist der ideale Begleiter für diejenigen, welche nicht ohne Kopfkissen schlafen können. Dank leichtem und kleinem Packmass ist es der Kompromiss wert und auch den eher hohen Preis. Aber guter Schlaf ist eben unbezahlbar und das Exped Down Pillow kann dazu einen wesentlichen Beitrag leisten.

Test GenussWandern Region Zürich bis Bodensee

Das Buch GenussWandern Region Zürich bis Bodensee sieht hübsch aus und liefert gute Ideen für eine kurze Wanderung, eben eine Genusswanderung. Eine App wird gratis mit dem Kauf des Buches mitangeboten. Wenn man sich aber einmal für ein Ziel entschieden hat, bietet das Buch keinen grossen Mehrwert und ist auch für das Mittragen auf Wanderschaft mit seinem 504 Gramm etwas schwer. Das Buch GenussWandern ist daher schön anzuschauen und gut als Inspiration, nicht aber als eigentliche Begleiterin für die Wanderung.

Test Helly Hansen W Odin Traverse Jacket

Die Helly Hansen W Odin Travers Jacket ist ein gutes Stück Qualität, das optimale Funktionalität gewährleistet und bei allen Outdoor-Freizeitaktivitäten zuverlässig vor Witterung schützt ohne dass sich dabei die Körperwärme anstaut oder die Transpiration blockiert wird. Schlichtes Design und gut verarbeitet wasserdichte Nähte runden die gelungene Performance der Helly Hansen W Odin Travers Jacket ab.

Test Wechsel LITO M 3.8

Wenn man lieber ein paar Gramm weniger auf den Berg trägt und dafür in Kauf nimmt, auch mal nachts von der Matte zu rollen, dann ist die Wechsel LITO M 3.8 Isomationsmatte genau richtig. Sie ist minimalistisch gehalten, einfach in der Handhabung und von Packmass und -gewicht ziemlich unschlagbar. Der Komfort darf einem aber nicht an erster Stelle stehen, auch wenn sie diesen bis zu einem gewissen Masse zu erfüllen vermag. Es liegt sich aber gut auf dem angenehmen Material und der Rastermaserung der Oberfläche. Die Wechsel LITO M 3.8 lässt sich einfach aufzublasen und wieder verstauen. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist gut.

Test Petromax Perkomax

Wenn man sich ein wenig an die Handhabung und die Eigenschaften des Petromax Perkomax Tee- und Kaffeeperkolators gewöhnt hat, ist er ein guter und hübscher Kaffee- und Teeekocher im Outdoor- und Gartenbereich. Er ist auch für normale Küchenherde geeignet, doch würde ich indoor aufgrund der langen Zubereitungszeit eher auf andere Methoden zurückgreifen. Für Tee wäre es mir zu umständlich, da einfaches Überbrühen für mich auch akzeptablen Tee ergibt. Geeignet ist der Petromax Perkomax Tee- und Kaffeeperkolator daher vor allem für Gruppen, welche auch Outdoor nicht auf einen guten Kaffee verzichten wollen und die entsprechende Geduld mitbringen.

Test Ecco Xpedition III

Der ECCO Xpedition III ist ein wertiger Winterwanderschuh, der angenehm zu tragen ist. Er eignet sich eher für kürzere Touren auf griffigem Gelände, denn Isolationsleistung und Griffigkeit der Sohle sind für längere Wanderungen bei wirklich kaltem Wetter zu wenig ausgeprägt. Er hält die Füsse jedoch zuverlässig trocken.