Test Jack Wolfskin Trail Excite Texapore Low

Der Jack Wolfskin Trail Excite Texapore Low überzeugte mich leider nicht. Er ist sehr breit geschnitten und bietet dadurch zu wenig Halt im Gelände. Das Schnürsystem riess nach dem zweiten Einsatz und machte so den Schuh für Trailruns unbrauchbar. Er dient nun als Veloschuh im Regen oder als Zustiegsschuh im einfachen Gelände.

Test Jack Wolfskin Argo Jacket Men

Die Jack Wolfskin Argo Jacket Men ist eine ultraleichte und sehr klein zu verpackende Daunenjacke der Oberklasse: Daune mit 800 cuin Bauschkraft, das extrem dünne und angenehm zu tragende TOREX Airtastic-Obermaterial und solide Reissverschlüsse machen die Jacke trotz des relativ hohen Preises zu einer empfehlenswerten Wahl für alle, die gute Wärmeleistung und Trageeigenschaften bei geringstem Gewicht wollen und für die Robustheit nicht an erster Stelle steht.

Test Jack Wolfskin Gravity Flow Texapore Jacket

Die Jack Wolfskin Gravity Flow Texapore Jacket ist eine sehr leichte, dabei aber äusserst robuste sowie atmungsaktive Wetterschutzjacke mit einem sehr guten Klimakomfort. An stark beanspruchten Stellen wie Schultern und Hüften ist sie noch einmal mit einem besonders wasserdichten 3-Lagen-Laminat verstärkt. Und dabei überzeugt dieses Leichtgewicht nicht nur durch seine Funktionalität in allen Wetterlagen. Die Gravity Flow sieht darüber hinaus auch noch wirklich stylisch aus!

Test Jack Wolfskin Twister II Texapore Jkt K

Wir sind mit der Jack Wolfskin Twister II Texapore Jkt K Regenjacke total zufrieden. Sie überzeugt mit hervorragender Qualität und nützlichen Extras. Die Wetterschutzjacke kann vielseitig eingesetzt werden und wird so, vor allem in der Zwischensaison, zum ständigen Begleiter der Kinder im Alltag und in der Freizeit.

Test Jack Wolfskin Exolight Texapore Jkt M

Die Jack Wolfskin Exolight Texapore Jkt M ist eine Softshelljacke, welche wirklich vielversprechend daher kommt. Sie überzeugt trotz ihrer Leichtigkeit und ihrer Softshellbezeichung für den optimalen Schutz auf einer Bergtour oder auch im Alltag. Nur das Design und die Farbauswahl lässt für mich etwas zu Wünschen übrig.

Test Jack Wolfskin Alpine Trail 36

Der Jack Wolfskin Alpine Trail 36 ist ein sehr leichter und schlanker Rucksack, der sich dank seinem komfortablen Hüftgurt besonders angenehm trägt. Dank Kompressionsriemen und flexibler Volumenerweiterung ist er vielseitig und für unterschiedlich lange Touren einsetzbar.

Test Jack Wolfskin Exolight II

Das Exolight II von Jack Wolfskin ist als Ultralight Zelt eine gute Variante für 2 Personen. Ich empfehle es für Trekking und Fahrrad-/ Motorradtouren für Leute, die sich den Platz gut einteilen können und gern auf engem Raum leben. Für Wintercamping und lange Nässeperioden ist ein größeres Zelt sicher praktischer. Preis- Leistung des Exolight II finde ich sehr gut da auch die Qualität stimmt.

Test Jack Wolfskin Exhalation Texapore Jkt M

Als reine Trail Running Jacke überzeugt mich die Jack Wolfskin Exhalation Texapore Jkt M nicht, auch wenn sie bei Regen dicht hält. Es gibt sicher noch leichtere und enger geschnittene Jacken, bei denen auch die Kapuze das Gesicht besser schützt. Was aber für die Regenjacke spricht, ist ihr leichtes Gewicht, ihr geringes Packmass und ihre Einfachheit.

News Jack Wolfskin Sommer 2015

Atmungsaktivität, Leichtigkeit und Bewegungsfreiheit und sind drei wichtige Eigenschaften für die Outdoor-Ausrüstung im Sommer. Kombiniert mit cleveren Funktionen und frischem Design bietet Jack Wolfskin die…

Test Jack Wolfskin Arcus Cloud Jacket

Die Jack Wolfskin Arcus Cloud Jacket zeichnet sich durch eine innovative Kunstfaserfüllung aus, die mit Daunen vergleichbar ist. Die Jacke ist leicht, warm und schützt zuverlässig vor Wind und Nässe. Eine spezielle Füllung an Schultern und Rumpf garantiert, dass auch beim Tragen eines Rucksacks die Wärmeleistung erhalten bleibt.

Test Jack Wolfskin Nucleon Jacket

Die Jack Wolfskin Nucleon Jacket ist eine athletische geschnittene, robuste und warme Softshell-Jacke mit Fleece-Einsätzen auf der Innenseite. Die extra grossen Unterarmbelüftungen ermöglichen eine super Ventilation bei schweisstreibenden Aktivitäten. Insgesamt eine gute Softshell für alpine Touren zu einem angemessenen Preis.

Test Jack Wolfskin Alphatec Jacket

Suchst Du eine leichte, atmungsaktive und trotzdem wärmende und gleichzeitig wasserabweisende Jacke für winterliche Aktivitäten? Dann ist die Jack Wolfskin Alphatec Jacket genau die richtige für Dich! Die Thermojacke ist mit dem neuartigen Isolationsmaterial Polartec Alpha ausgestattet, welches rundum überzeugt!

Test Jack Wolfskin Charged Atmosphere XT

Die Jack Wolfskin Charged Atmosphere XT ist eine wirklich tolle Outdoor-Jacke. Die gelungene Kombination aus winddicht, wasserdicht und atmungsaktiv macht sie zu einem perfekten Kleidungsstück für schweisstreibende Sportarten, besonders wenn das Wetter nicht nur sonnig ist.

Test Jack Wolfskin White Core 26 LT

Der Rucksack Jack Wolfskin White Core 26 LT ist für Schneeschuhtouren gedacht, kann aber auch bedingt auf Ski- und Snowboardtouren oder zum Freeriden eingesetzt werden. Der Rucksack besticht durch Kompaktheit und geringes Gewicht. Die flexible Rückenplatte kann zur Gewichtsersparnis optional heraus genommen werden, um den Rucksack als ultraleichten “Softpack” zu nutzen.

Test Jack Wolfskin Altiplano Jacket

Die Jack Wolfskin Altiplano Jacket ist eine praktische 3-in-1 Jacke für verschiedene Winteraktivitäten. Die Aussenjacke schützt zuverlässig von den Elementen und die Innenjacke wärmt beim Abstieg. Die Jacke weisst einige praktische Details auf und ist sicherlich ein gute Wahl für alle, die eine Jacke für verschiedene Aktivitäten suchen.

Test Jack Wolfskin Nordic Flex Pants

Der Name weist schon darauf hin: Die Jack Wolfskin Nordic Flex Pants ist eine Hose, die speziell für den Skilanglauf konzipiert ist. Sie gibt warm, ist angenehm zu tragen, winddicht und damit absolut funktional. In ihrer Erscheinung erinnert sie farblich an eine Hose der 70er-/80er-Jahre und stofftechnisch an eine Softshell-Hose.

Test Jack Wolfskin Kids Cold Mountain Jacket

Die Jack Wolfskin Kids Cold Mountain Jacket ist eine winddichte, wasserabweisende und sehr elastische Softshelljacke. Sie bietet viel Bewegungsfreiheit und sorgt für eine leichte Wärme-Isolation. Einsatzbereich: kaltes, feuchtes Wetter. Eine extrem empfehlenswerte Softshelljacke für Kinder.

News Jack Wolfskin Winter 2014 / 2015

Für Powderpäpste, Tourenträumer und Loipenliebhaber – Jack Wolfskin hat seine Wintersport-Kollektion rundum erneuert und setzt Schwerpunkte für verschiedene Wintersportarten: Skitouren-Geher, Schneeschuhwanderer, Langläufer und Pistenfahrer finden hier…

Test Jack Wolfskin Zenon XT Jacket

Die Jack Wolfskin Zenon XT Jacket ist eine extrem wasserabweisende, besonders leichte und warme Hybrid-Jacke mit hoher Atmungsaktivität. Die zwei unterschiedlichen Füllungen aus Daunen und Kunstfaser bieten einen optimalen Kälteschutz. Die Zenon Jacke der neuen Kollektion von Jack Wolfskin war und ist mein ständiger Begleiter auf Wander- und Klettertouren und hat mich durch den guten Schnitt, kleines und leichtes Packmass sowie gute Isolation begeistert.

Test Jack Wolfskin Pounder

Der Daunenschlafsack Jack Wolfskin Pounder ist ein multifunktionales Leichtgewicht. Der Schlfsack ist weit geschnitten und hat eine komfortable, weit zu öffnende Kapuze, leider aber nur einen ¾-langen Seitenreissverschluss. Er ist kompakt, klein verpackbar und eignet sich besonders für Sommer- und Hüttentouren.

Test Jack Wolfskin Atmosphere Softshell

Die Jack Wolfskin Atmosphere Softshell ist eine leichte Softshelljacke für den Sommer oder für Zwischendurch. Sie nimmt so wenig Platz weg, dass sie locker in jedem Rucksack Platz findet. Durch den Verzicht auf eine Membran ist die dünne Jacke sehr atmungsaktiv.